Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
SCR-4-EvEr

Wiener Sportklub - FC Waidhofen/Ybbs

84 posts in this topic

Recommended Posts

Am Sonntag findet um 17Uhr30 am WSC-Platz das 2.Meisterschaftsspiel (1.Runde) statt. Gespielt wird gegen FC Waidhofen a.d. Ybbs.

Der Gegner

Die Niederösterreicher gewannen im 1.Spiel gegen den FAC mit 3:1. Überragend war die Neuverpflichtung Christian Friesenegger von der Vienna. Er erzielte gleich 2 Tore. Waidhofen verpflichtete ausserdem noch Stefan Nestl, sowie die beiden Ex-Vorarlberger Dalibor Tolo und Emannuel Akwuegbu, der aber gegen den FAC nicht spielte. Waidhofen wird von einigen Trainern als Titelfavorit gehandelt.

Meine Aufstellung

Taschwer

Milicic - Haretter - Ruiss

Glatzer - Peric - Neidhart - Graf - Barbic

Fading - Günes

Mein Tipp

3:1 für Waidhofen

----------------------

Wer wird von euch dort sein? Ich bin 1000%ig nicht dabei, da ich mir das Derby geben werde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz so schlimm wirds vom ergebnis her sicher nicht werden - leicht allerdings auch nicht.ich hoffe halt, dass, trotz meiner urlaubsmässigen abwesenheit :D , ein knapper heimsieg drin sein wird!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich befürhte leider, dass wir ordentlich eine drauf kriegen. nach der leistung gegen die admira..

naja ich hoffe, dass wenn ich vom derby heimkomme ich im teletext von dem einen sender wo man immer das wien-wetter sieht, lese dass der sportklub gewonnen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tipp: 0:3 :heul:

Die Mannschaft hat sicher Potential, aber zur Zeit sehe ich zu große taktische Mängel, um Mannschaften wie Waidhofen Paroli bieten zu können. Die Ybbstaler sind praktisch auf jeder Position stärker besetzt als wir, ich glaube kaum, dass wir da eine realistische Chance haben. Aber: Totsagen darf man den WSC trotzdem nicht, denn vor allem zu Hause spielem wir mit 12 Mann. :support: We'll be coming....

edit: Wer wird aller da sein? Werden wohl nicht viele sein, zumal ja das kleine Wiener Derby ansteht in Hütteldorf... Fürchte mich schon, wenn ich am Hütteldorfer Bahnhof im WSC-Outfit herumlaufen muss :nervoes::D

Edited by Kafka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fürchte mich schon, wenn ich am Hütteldorfer Bahnhof im WSC-Outfit herumlaufen muss :nervoes::D

Vor einem Rapid-Match in Hütteldorf umsteigen zu müssen empfinde ich schon bei normalen Spielen und ohne WSC-Ausstattung als reichlich unangenehm, mag mir gar nicht vorstellen wie das dann in diesem speziellen Fall ausschaut. :wos?:

Wie auch immer, ich werd auf jeden Fall dabei sein (in Dornbach, nicht am Hütteldorfer Bhf., no na) - vom Spiel erwarte ich mir in erster Linie dass der Sportklub mehr Biss und Engagement an den Tag legt als zuletzt in Mödling, abgesehen davon ist mit Wunderdingen ergebnistechnischer oder sonstiger Natur wohl kaum zu rechnen (auch in Hinblick auf das Wetter, sollte das auch über den Donnerstag hinaus noch so bleiben wie jetzt).

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich werd trotz ärgstens zu ende neigenden monetären mitteln dabei sein, pflicht is ja immerhin pflicht.

ich bleib ma optimistisch und denk ma wemma wieder im eigenen stadion sind geht das alles schonwieder besser, und wir erreichen ein 2:0

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach der Leistung am Freitag glaub ich kaum, dass der Sportklub am Sonntag gewinnen kann - wenn dann mit 1-0, aber da muss sich die Mannschaft gewaltig verbessern...

Mein (optimistischer) Tipp: 1-1

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn dann mit 1-0

Ich glaube kaum, dass wir kein Gegentor erhalten werden.
na ja ich habe ja auch dazugeschrieben

aber da muss sich die Mannschaft gewaltig verbessern...

;)
Natürlich, aber trotzdem: Ein zu-Null halte ich für unrealistisch, da solche taktischen Schwächen (zB: Blockbildung, Räume eng machen,...) nicht binnen einer Woche verschwunden sein können und wenn die Ybbstaler einmal ins Spiel kommen, dann brennt der Hut, denn Friesenegger und Tolo sind nicht von schlechten Eltern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zu 100% dabei!!! :clap: Auf die Leistung vom letzten Freitag kann man - trotz unbefriedigendem Ergebniss - aufbauen, hoffe auf den oder die ersten Punkte.

Der Gegner ist allerdings auch sehr stark, erhoffe mir trotz Derby-Konkurrenz (?) 1.000 Zuschauer!!!

COME ON SPORTKLUB :support:

Edited by ChristianS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die Leistung vom letzten Freitag kann man - trotz unbefriedigendem Ergebniss - aufbauen

äh, in wie fern kann man auf dieser indiskutablen Leistung gegen die Admira Amateure aufbauen? Da hat ja gar nichts zusammen gepasst. Oder meinst man kann insofern darauf aufbauen weil man weiß, dass man mit so einem miesen Spiel nicht mal gegen Mannschaften des unteren Tabellendrittels bestehen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die Leistung vom letzten Freitag kann man - trotz unbefriedigendem Ergebniss - aufbauen

äh, in wie fern kann man auf dieser indiskutablen Leistung gegen die Admira Amateure aufbauen? Da hat ja gar nichts zusammen gepasst. Oder meinst man kann insofern darauf aufbauen weil man weiß, dass man mit so einem miesen Spiel nicht mal gegen Mannschaften des unteren Tabellendrittels bestehen kann?
Ich weiß nicht ob Du Dich daran erinnern kannst, aber vor gar nicht so langer Zeit (März 2003) besiegte der Sportklub den SV Mattersburg mit 2-0. Die ganze Mannschaft und Anhang schwebte plötzlich auf Wolke 7, man hörte so Sachen wie Klassenerhalt schon geschafft, Platz 6 oder 7 sind es sowieso, schauen wir mal ob es nicht noch Platz 4 oder 5 wird, usw... Ich allerdings war (fast) der einzige, der wusste dass es nicht so weiter gehen würde und die meisten stempelten mich daher als Berufspessemisten ab. Jetzt, wo es nicht so gut läuft, sehen auf einmal genau diese Leute die vorher so optemistisch waren alles schwarz...

Das ganze kann man auch bei den anderen Vereinen und vor allem beim Nationalteam verfolgen. Nach dem 1-0 Sieg in Israel (welches uns das Relegationsspiel gegen die Türkei bescherte) waren wir ein neues Wunderteam, ein paar Wochen später wieder der Zwerg. Oder heuer konnte man lesen: "Erster Sieg in Schottland seit 50 Jahren!". Als ob wir jedes 2. Jahr dort spielen würden und die Schotten waren an diesem Tag ja wirklich mehr als schwach. In Moldawien waren wir wieder der Zwerg, nach dem Weißrussland-Spiel war man wieder relativ zufrieden.

Oder bei Rapid: Da wollten im vergangenes Frühjahr manche Fanklubs den Großteil der Spieler und den Vorstand am liebsten zum Teufel schicken, jetzt reden sie schon nach 4 Siegen vom Titel...

Vor allem die Medien sehen entweder alles rosa oder ganz dunkelschwarz - die Wahrheit kann nur in der Mitte liegen.

Zum Spiel zurück: Okay 2. HZ war es teilweise recht schlecht, wirkte die Mannschaft stehend k.o., aber mMn hätte man zur Pause durchaus schon 2-0 führen können, und dann hätte alles wieder ganz anders ausgeschaut.

Könnte noch stundenlang weiterschreiben, belasse es vorerst aber dabei...

Edited by ChristianS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sodala, ich freue mich auf des Spiel auch wenns von unserer Seite kein leichtes Auswärtsmatch wird! Da aber Waidhofen eine erstes starkes Spiel abgeliefert hat, bin ich recht optimistisch nur das Problem ist, das in Waidhofen Heim und Auswärtsspiele 2 paar Schuhe sind! Wir hatten schon des öfteren einen Lauf daheim wo wir über 1 1/2 Jahren nicht verloren haben (der GAK beendete diese Serie im Cup)

Aufpassen heists für euch in erster Linie sicherlich auf den heimkehrer Friessenegger 2 Pflichtspiele 3 Tore; aber ich würd Lex und Akwuegbu auch ned unterschätzen, Tolo hat bis jetzt noch nicht wirklich viel in der Luft zerissen! Waidhofen ist eigentlich eine gute Kontermannschaft was auswärts eigentlich von Vorteil sein sollte!

Normalerweise hätt ich auf ein Unentschieden bzw. auf einen knappen Sieg des WSC getippt, aber derzeit tippe ich auf ein 2:1 für den FCH Waidhofen, und ein Tor kassierts ihr sowieso! ;)

Ich möcht mir das Auswärtsmatch zwar geben, aber bis jetzt hab ich noch keinen überreden können, dass er mitfährt, und alleine freuts mich nicht wirklich! Von daher könnte es unter Umständen sein, dass ich morgen auch anwesend bin!

sei wie es sei, es wird sicher ein interessantes Spiel!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...