Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
phil_UB

90 Jahre SW Bregenz

10 Beiträge in diesem Thema

Der Sportclub Schwarz-Weiß Bregenz war ein österreichischer Fußballverein aus der Landeshauptstadt Bregenz in Vorarlberg.

Geschichte

Im Jahr 1919 wurde der FC Bregenz mit den Vereinsfarben schwarz-weiß gegründet

http://de.wikipedia.org/wiki/SC_Schwarz-Wei%C3%9F_Bregenz

Der Verein wurde ja als Fc Bregenz gegründet und spielten mit diesem Namen bis ins Jahre 1945, erst dann wurde der Verein in SC Schwarz-Weiss Bregenz unbenannt.

Nach Kriegsende folgte die Reaktivierung des FC Bregenz. Der Verein musste jedoch auf Intervention der französischen Besatzungsmacht einen neuen Namen wählen. So erfolgte 1945 die Umbenennung in SC Schwarz-Weiß Bregenz.

wikipedia

In den darauffolgenden Jahre wechselte der Name wieder einige Male wobei seit 1987 der Verein nurmehr unter dem Namen "Casino Schwarz-Weiss Bregenz" spielte.

SW Bregenz wäre in diesem Jahr also 90 Jahre geworden.

Leider sieht sich der neue Verein ja als komplett neuer Verein, Zitat aus wikipedia:

Der SC Bregenz gilt als neu gegründeter Verein und steht in keiner Beziehung zum ehemaligen SC Schwarz-Weiß.

Daher wird es von Seiten des Vereins sicherlich auch keine 90 Jahres-Feier geben.

Jedoch liegt es an uns Fans, dieses Historische Jahr nicht einfach unbeachtet vorbeiziehen lassen.

SW Bregenz lebt weiter in unserem Herzen, und wäre die neue Vereinsführung nicht so stur, könnte man mit gutem gewissen sagen: SW/SC Bregenz wird im heurigen Jahr 90 Jahre.

90 Jahre Tradition !!!

Hoch Schwarz-Weiss

______________________________

Noch eine Frage zur Jahreszahl 1919:

Laut Wikipedia ist das Gründungsjahr von FC Bregenz 1919, dieses Datum hab ich auch schon öfter in verschiedenen Büchern gesehen.

Jedoch wurde auf der ehemaligen SWBregenz Homepage, das Gründungsjahr 1921 angegeben. Dieses Datum sehe ich auch oft in Bezug auf Schwarz-Weiss Bregenz.

Hab dazu eigentlich kaum Information im Internet gefunden, vielleicht kann das jemand aufklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese 1919 - 1921 diskussion geht mir wirklich auf den geist :D

man sollte sich mal geschlossen einigen von welchem jahr man jetzt ausgeht!

aber das ist sicher ein grund zu feiern, im laufe des nächsten jahres wird

wohl sicher mal ein spieltag unter dem motto 90 jahre bregenzer fussball angegangen!

NOCH 344 TAGE AUSNAHMEZUSTAND IN BREGENZ

PAAAAARTYYYYY

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte doch einfach mal nachschauen. :ratlos: Wäre ja nicht so, dass die Fußballspiele in Zeitungen etc. nicht behandelt worden wären: Siehe etwa zur Sbg. Austria http://wiki.austria-salzburg-archiv.at/artikel/Presse , wo die ganzen Zeitungsartikel zur Gründung aus div. Zeitungen zusammengetragen wurden. Kann ja recht nett sein, mal zu zweit einen Nachmittag in einer Bibliothek zu verbringen und solche Fanfragen zu klären...

bearbeitet von amano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da liest man "letzter beitrag: der fremde"

erster gedanke: "ja, den brauch ich jetzt unbedingt"

und als hätte sich es nicht eh schon gleich erfüllt kann

man noch diesen sehr kompetenten und vorallem geschmackvollen post lesen.

aber hauptsache man regt sich über irgendwelche provokationen auf wenn man dann mit sowas ankommt...

applaus, applaus für solches niveau...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fogi, SW ist tot. Im SC ist rein gar nix mehr vom alten Klub drinnen, da wurde wie bei RB alles geändert. Man sollte sich damit endlich abfinden und nicht alten Zeiten nachtrauern.

bearbeitet von pironi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hast den fremden bei dir zu gast oder ist diese perfekte vor ort prognose

aus einer laune heraus entstanden?

finds sehr lustig das jetzt mal wieder zu hören, gerade heute waren ein paar von uns bei einem u17 spiel gegen die u15 nationalmannschaft von liechtenstein(übrigens 3:2 gewonnen :hammer: ) und der jugendverantwortliche des scb, mladen posavec (übrigens auch ein ex-swbler), hat uns in sein büro eingeladen, und wir haben, neben ein paar fan anliegen und der vorbereitung, darüber geredet, dass eigentlich fast die gesamte jugend bis zur kampfmannschaft (christian tschofen co-trainer, hanno trotter tormanntrainer) mit ex schwarz-weissen besetzt ist. das grundgerüst der 1. mannschaft besteht aus schwarz-weiss spielern, im klubheim hängen noch alle wimpel von allen begegnungen die die swb kampfmannschaft und jugendteams hatten, ALLE alten pokale, bilder,...

wer sich auch nur halbwegs mit dem verein ausseinandersetzt und nicht nur den auch sponsorenbedingten so vom alten verein abgrenzenden auftritt übers internet als maßstab nimmt, sieht das eigentliche herz des alten vereins im neuen schlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe vor einem Jahr mit dem Präsi gesprochen und der hat selbst gesagt, dass SW Geschichte ist und man mit Grill und Konsorten nichts mehr zu tun haben will. Dass einige im Büro noch dieselben sind, sollte klar sein.

Fakt ist, er wurde neu gegründet und ja, ehemalige Nachwuchskicker von SW sind noch dabei, aber das wars dann auch schon mit den Gemeinsamkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist ein unterschied ob man sich aus marketingtechnischen oder aus überlebensgründen von einem alten verein abgrenzen muss.

wenn die ersten sponsoren die man findet einen auslachen

weil man der nachfolgeverein des swb ist und sogar der jetztige

hauptsponsor rivella erst nach 2 präsentationen und wirklich

klarer abgrenzung zugesagt hat zeigt genug wieviel das chaos

am ende noch heute nachwirkt...

bei der letzten jhv hab ich mit dem sportlichen leiter geredet und

der hat mir gesagt dass sich noch immer ehemalige gläubiger melden

weil die glauben dass sei doch der gleiche verein...

bei uns ist ein wiener sportklub/wiener sportclub

eben nicht möglich

und dieser red bull vergleich hinkt daher gewaltig...

warte ein paar jährchen, da wird die lobby wieder groß genug sein um

die vereinsfarben wieder an die stadtfarben anzupassen ;)

sie umfasst jetzt schon schätzungsweise 30%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.