Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
n`alex

Der SCRA beim Schweinskecup in Hamburg

13 Beiträge in diesem Thema

Die Mannschaft (bzw. ein Teil davon) ist heute nach Hamburg geflogen und spiel heute abend schon, Gruppengegner sind St. Pauli, Kickers Emden und Altona 93.

Folgende Spieler sind mitgeflogen (Trainer Schönenberger hat die Spieler selber entscheiden lassen wer mit will):

Krassnitzer, Breuss, Stückler, Mimm, Sereinig, Mayer, Pircher, Konrad, Karatay, Schoppitsch, Ze elias, Ademi, Pamminger und Malkoc.

Der Rest bleibt hier und trainiert weiter. Laut Coach Longo haben die Spieler die Hausaufgaben gemacht.

Lt. interner Quelle ist das Training knallhart, fast wie bei manni bender.

Die Jungs sind motiviert und wollen mit uns im Mai im Rasen "sitzen" und den Nichtabstieg feiern!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

orhan ademi 2facher torschütze!! mimm und konrad haben auch getroffen. an der defensive hat man gleich gesehen wer die unsrigen sind..... :(

krassnitzer auch nicht gerade der sicherste....

jetzt st. pauli, wahnsinns-stimmung, fast wie bei unserem spiel......*g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein gott in der halle ists doch etwas anders als auf dem rasen, da verkopf ich mich überhaupt nicht wenn man halt ein paar bekommt...

das stimmt schon, aber das abwehrverhalten ist das gleiche geblieben. ich hbae es bis zur halbzeit angeschaut, danach habe ich abgedreht. stückler treibt einem die zornesröte ins gesicht, das ist echt ein wahnsinn. jeder in der halle zeigt mehr einsatz, selbst die zuschauer! bei fast jedem gegentor auf dem feld und zweikampf hat er keinen verloren, weil er einfach keinen angenommen hat.

positiv aufgefallen sind schoppitsch, ze elias, karatay (ein bischen eigensinnig), ademi und pamminger.

schwach abwehr samt torhüter. glaube bei breuss hat man gestern wieder mal gesehen das er es leider nie als 1. goalie schaffen wird. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

News

10.01.2009, 16:18 Uhr

SCR Altach bei Hallencup out

Karatay (r.) muss mit seinen Altachern die Heimreise aus Hamburg antretenBundesligist SCR Altach verpasst beim 23. Schweinske-Hallencup in Hamburg den angepeilten Aufstieg in das Halbfinale.

Die Vorarlberger kommen im letzten Gruppenspiel gegen den deutschen Regionalligisten Altona 93 über ein 3:3 nicht hinaus.

Mit einem Sieg (5:4 über Kickers Emden), einem Unentschieden und einer Niederlage (4:10 gegen St. Pauli) beendet die Schöneberger-Elf das Turnier auf dem dritten Gruppenrang.

Altach nahm bereits im Vorjahr an der traditionsreichen Veranstaltung teil.

Quelle: LAOLA1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.