Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
abszesso_cesto_perplexo

Musikstore mit Plattenspielern

18 Beiträge in diesem Thema

Für den privaten Gebrauch, zum Abspielen von LP`s.

also wenns nix besonderes sein soll, dann würd i nen flohmarkt empfehlen, da findet sich normal immer ein plattenspieler der es für den hausgebrauch tut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdems jetzt ja ein LP-Revival gibt, dürfts net so schwer sein einen zu finden. Einfach Media Markt, Saturn usw aufsuchen, da hast dann die Beratung auch.

Für bessere Beratung würd ich Conrad empfehlen, aber keine Ahnung ob ihr sowas in Wien habt. Edit: Gerade nachgeschaut, ja habt ihr

bearbeitet von Birdy90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Plattenspieler angeht, wohl einer der esten in Preis/Leistung: Pro-ject

Ich werd mir wahrscheinlich den hier besorgen im Frühjahr:Klick

project_debutes_vollbild.jpg

Allerdings i Schwarz... die müssten eh in Wien wo zu haben sein, ist ne grosse Marke.

Nochwas: solltest du dir tatsächlich eine Plattenspieler am Flohmarkt kaufen (wie einer oberbei einer geraten hat), rate ich dir dringenstens, dir eine neue Nadel zu besorgen, ansonsten kannst wahrscheinlich deine Platten in Bälde am selbigen Flohmarkt verscherbeln....

bearbeitet von GRENDEL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab gestern sogar einen beim "plus" gesehen. beratung wirst dort aber keine bekommen. hat auch stolze 85 euro gekostet wenn das preistaferl nicht von irgendeinem anderem gerät war.

ja, zielpunkt und plus haben grad einen plattenspieler um 85 ewuro im angebot. nachdem ich mich selber nicht auskenn, kann ich leider nicht sagen, obs ein guter ist. er hat auf jeden fall einen usb-anschluss.

post-24264-1229599860_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, zielpunkt und plus haben grad einen plattenspieler um 85 ewuro im angebot. nachdem ich mich selber nicht auskenn, kann ich leider nicht sagen, obs ein guter ist. er hat auf jeden fall einen usb-anschluss.

Plattenspieler unter 150-200 Euro mit USB sind im Regelfall klanglich fürn Oasch, sie sind eher dazu gedacht um die Sammlung aufn PC zu übertragen, ich weiss wovon ich red :feier: . Über Kurz oder Lang wird man es bereuen, 100 Euro zum Fenster rausgehaut zu haben.

Danke für die Tipps erstmals.

Ich kann mir allerdings nicht vorstellen bei Saturn und Co eine gute Beratung zu bekommen....

Saturn aht meist nur 2-3 Geräte rumstehen und zur Beratung (falls du flink genug bist, einen der Blauhemden zu erwische :feier: ) zählt dann dort: jo, freilich, der is eh ned schlecht, der geht scho.

bearbeitet von GRENDEL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.