Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SVRied2008

Wie lange spielt LEXA noch in Ried?

7 Beiträge in diesem Thema

Ich habe nun einige Spiele des SV Rieds gesehen...und der Lexa war immer bärenstark. Spielt kluge Pässe, super Freistösse und behauptet den Ball im Mittelfeld sehr stark. Zudem spielt er sehr wenige Fehlpässe für einen offensiven Spieler.

Ist sicherlich nicht zu unrecht vom Kurier als einziger der Rieder in der "Viertelrunde"-Elf. Und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es in Österreich einen besseren oder effektiveren Spieler auf der rechten Seite gibt. Warum wird er nicht für die Nationalmannschaft nominiert??? :confused::confused:

Bei der Leistung,...frage ich mich nur, ...wie lange kann der SV Ried so einen Spieler halten??? Bin da sehr gespannt.

Aber es freut mich, dass er so in Ried eingeschlagen hat. Auch wenn viele es ihm nicht zugetraut haben. Man siehts ihm an dass er Spass hat und das tut dem SV Ried sehr gut!! 8)8)8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.... Man siehts ihm an dass er Spass hat und das tut dem SV Ried sehr gut!! 8)8)8)

DIE SV Ried, DIE!!!

Warum wird er nicht für die Nationalmannschaft nominiert???

Eben weil er bei Ried ist.

Bei der Leistung,...frage ich mich nur, ...wie lange kann der SV Ried so einen Spieler halten???

Wo soll er hin gehen?

Altach - nein, die wollten ihn nicht, dennen wurde er angeboten vor der Saison, ausserdem ist er a) zu jung und b) kein Brasilianer :=

Austria - nein, die kaufen uns immer nur die Jungen weg

Salzburg - bitte, Lexa ist Österreicher, passt also ned zu den Bullen :finger:

Lask - zu jung

Rapid - da dürfen sowieso kane Bauern spielen, die ausser destruktiv nix können

Kapfenberg, Mattersburg - was soll er dort, kann er glei bei uns bleiben

Sturm - passt er mmn auch nicht ins Konzept, da dort auf die Jugend gesetzt wird

Helfen könnte der gute Stefan natürlich allen Mannschaften in Österreich, aber wo sollte er aus den oben genannten Gründen hingehen :ratlos:

Ins Ausland wird er wohl auch nicht mehr gehen in seinem Alter. Lexa passt eigentlich perfekt zu Ried, eine richtige Kampfsau der sich voll reinhaut :super:

bearbeitet von Wiggles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lexa ist nach Ried gegangen, weil seine Familie in München lebt. Von Ried aus braucht er mit dem Auto nicht mal zwei Stunden heim. Das war damals einer der ausschlaggebenden Punkte dass er ins Innviertel gewechselt ist. Wo er auch bleiben soll/wird :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lexa ist sicherlich einer der besten spieler bei der sv und nicht umsonst unumstrittener führender der scorerliste der rieder, aber

ich finde nicht, dass lexa immer konstant gute leistungen bringt... es gibt schon phasen, wo lexa einen ziemlichen topfen spielt. und genau diese konstanz ist es ja, die meiner meinung nach wirkliche klassespieler ausmachen...

nichts desto trotz überwiegen natürlich die positiven momente und wir dürfen wirklich froh sein, einen so qualitativen spieler bekommen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DIE SV Ried, DIE!!!

Ins Ausland wird er wohl auch nicht mehr gehen in seinem Alter. Lexa passt eigentlich perfekt zu Ried, eine richtige Kampfsau der sich voll reinhaut :super:

eine richtige Kampfsau, DIE sich völlig reinhaut..... ;)

Lexa ist wirklich eine Topverstärkung, spielt erfrischend.

Und nächstes Jahr vielleicht doch beim LASK, er wird ja nicht jünger.. ;) und Klein würd er meiner Meinung nach gut ersetzen.

Ok, hab grad gsehn der is scho 32.... schaut jünger aus! Darf in Ried bleiben!

bearbeitet von kischae

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum wird er nicht für die Nationalmannschaft nominiert???

weil österr. bundesliga-kicker sich nie (bzw. nur äußerst selten) gegen internationale gegner durchsetzen könnten. seien wir froh, dass wir mittlerweile ein paar legionäre in namhaften europäischen ligen haben, die es gewöhnt sind, sich mit besseren zu matchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.