Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
882

Juve-Fans sterben bei Busunglück

8 Beiträge in diesem Thema

Juventus-Fans sterben bei Busunfall

Schock für Juventus Turin: Auf dem Weg zum Champions-League-Spiel gegen Real Madrid sind mindestens zwei Fans bei einem Busunfall ums Leben gekommen. Zahlreiche weitere Insassen wurden verletzt.

Hamburg - Der Busunfall ereignete sich in der Nähe von Etroubles in der norditalienischen Region Aosta an der Grenze zur Schweiz. Mindestens zwei Fans des italienischen Meisters sollen dabei ums Leben gekommen sein. Die berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Weitere 20 Menschen wurden verletzt. Bei den Opfern soll es sich um Schweizer Staatsbürger italienischer Abstammung handeln. Mehrere schwer verletzte Insassen wurden in ein Krankenhaus bei Aosta gebracht, teilte die Polizei mit.

Der Bus war von Neuchatel aus zum Champions-League-Spitzenspiel der Turiner gegen den spanischen Rekordchampion Real Madrid heute Abend unterwegs gewesen. Ein Augenzeuge gab an, der Bus sei zu schnell gewesen. Das Fahrzeug kippte um und stürzte in ein Gebäude.

mti/sid/dpa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.