Jump to content
chili

PC tot

30 posts in this topic

Recommended Posts

Also, folgendes Problem:

Vorgestern stürzte von einem Moment auf den anderen mein PC ab. Kam mir vor wie ein Stromausfall, es liefen jedoch Monitor/Boxen...

Auf Wiedereinschaltversuche regaierte er gar nicht. Deshalb mal aufgeschraubt, Staub entfernt, etc.

Hab dann sogar von einem alten PC den Netzstecker ausgebaut um zu sehen obs daran liegt. Tata: er lief. War aber ein alter Netzstecker, der nicht so viele Anschlüsse hatte, deshalb hab ich dann gestern einen neuen gekauft.

Beim Startversuch mit neuem Netzstecker: wieder Ratlosigkeit. Der PC macht keinen Mucks.

Bin inzwischen auf das Problem gestoßen. Sorry für meine Bezeichnungen die gleich folgen, aber hab Hardware mässig gesehn gar nix drauf ^^

Also vom Netzstecker gehen 2 Anschlüsse zum Motherboard. Ein langer mit vielen Polen, und einer mit 4 Polen (Quadratisch). Wenn dieser 4-polige eingesteckt ist, macht der PC gar nix. Wenn ich den Stecker rausziehe, läuft zwar der PC, aber keine Komponenten (wie z.B. Tastatur, Monitor,...)

Hoffe ihr blickt durch die Beschreibung ungefähr durch. Hoffentlich kann mir wer helfen :(

Aja, info am Rande: Hofer-PC, Garantie hätte ich noch, aber intelligenterweise die Rechnung verschmissen :madmax:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hofer-PC?

Tja, selbst schuld...

tolle Meldung! bringt ihn auf jeden Fall weiter!!

@Chili: mit dem alten Netzgerät funktioniert der PC und mit dem neuen nicht? versteh ich das richtig?

Welche/wieviele Laufwerke hast drinnen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das alte Netzgerät funzt nur deshalb, weil da der 4-polige Stecker fehlt. Und was das auslöst steht eh oben :(

Aber deswegen dachte ich auch zuerst dass es am Netzgerät liegt

Hab nur 1 DVD-RW-Laufwerk drin. Sonst halt nur noch die Festplatte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

der PC fährt also mit dem alten Netzgerät auch nicht hoch, oder?

sitzen alle Teile fest im Mainboard? Grafikkarte, RAM-Speicher,........

Edited by Sirus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Hofer-PC rennt schon seit 2003... also soviel zum Thema...

@ chili

Würd mal die Medion Hotline anrufen, die sind da meist sehr hilfsbereit (auch ohne Rechnung)

Edited by Deth N´ Maiden

Share this post


Link to post
Share on other sites

der PC fährt also mit dem alten Netzgerät auch nicht hoch, oder?

Hoch nicht, aber er läuft halt... (Ohne Monitor, Tastatur,...). Also ich seh nichtmal was ^^ Aber er läuft. So wie wenn ich den 4-poligen nicht anstecke...

Mein Hofer-PC rennt schon seit 2003... also soviel zum Thema...

@ chili

Würd mal die Medion Hotline anrufen, die sind da meist sehr hilfsbereit (auch ohne Rechnung)

Ok, werd ich wohl morgen versuchen. Dürfte ein längeres Gespräch werden, und muss dann in die Arbeit (Spätschicht) :(

Danke schonmal für eure Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, nachdem ich den PC jetzt eine Zeit lang liegengelassen hab brauch ich ihn langsam wieder und muss jetzt versuchen ihn wieder zum Laufen zu bringen. Inzwischen bin ich soweit dass ich mir zu 90% sicher bin dass es am Motherboard liegt, weil ich alle Komponenten einzeln abgesteckt habe und es nix geändert hat...

Nun habe ich folgendes Problem:

Ich hatte ein VIA msi p4m890M Motherboard drin. Dieses Modell krieg ich allerdings nirgends mehr her (hab schon ebay,... abgesucht). Kenn mich beim Thema Hardeware genau gar nicht aus, deswegen meine Frage: Welches Motherboard könnte ich als Ersatz nehmen? Hoffe dass wer hier is der sich ein bissl damit auskennt. Aja, sollte nicht allzu teuer sein ^^ Also mir reichen die selben Funktionen die das vorige hatte...

Danke schonmal

Share this post


Link to post
Share on other sites

alles richtig anstecken ist mal vorteilhaft ;-)

ansonsten, am besten alle mainboard-treiber deinstallieren (chipsatz etc.), dann runterfahren, umbauen, hochfahren, treiber installieren, fertig!

sicherheitshalber daten sichern.

sollte es probleme geben, windows partition formatieren und windows neu aufspielen. theoretisch sollte es aber ohne neuinstallation funktionieren. selber schon 4 mal durchgeführt, klappte immer

vorsicht beim einbau der cpu und kühler. verwende gute wärmeleitpaste. cpu-kern vorher schön säubern mit wattestäbchen odertaschentuch säubern. aufpassen beim einbau des boards, ob auch alle gewindestiftchen am richtigen platz sind, nicht das du nen kurzschluss verursachst, weil ein stiftchen an einem platz ist, wo es beim neuen board nicht hingehört ;-)

nachdem du das letzte mal mit dem alten board runtergefahren bist, schalt bei gezogenem netzstecker nochmal ein, um die kondensatoren zu entladen. erde dich bevordu was angreifst am heizkörper, besonders beim ram speicher zu beachten. mit statischer elektrezität kann man so gut wie jedes bauteil in nem pc zerstören...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähm... Ich kann den PC doch gar nimma einschalten ^^ Deswegen auch das neue Motherboard. Da siehts mit Datensicherung und Treiber desinstallieren schlecht aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht auch gleich eine Tube Wärmeleitpaste mitbestellen, sonst fühlt sich der Prozessor im neuen Board gar net so wohl. :RiedWachler:

Starten solltest meistens schon noch können sobald das neue Board drin ist, auch wenn möglicherweise nur im abgesicherten Modus. Dann schauen, dasst deine Daten irgendwie sicherst und das System komplett neu aufsetzen. Ansonsten mal die Platte ausbauen und bei einem Freund einbauen und eine Sicherung machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht auch gleich eine Tube Wärmeleitpaste mitbestellen, sonst fühlt sich der Prozessor im neuen Board gar net so wohl. :RiedWachler:

Starten solltest meistens schon noch können sobald das neue Board drin ist, auch wenn möglicherweise nur im abgesicherten Modus. Dann schauen, dasst deine Daten irgendwie sicherst und das System komplett neu aufsetzen. Ansonsten mal die Platte ausbauen und bei einem Freund einbauen und eine Sicherung machen.

gut danke!

Hab leider schon bestellt (wegen Paste), aber die kann ich mir ja auch beim Saturn oder so holen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...