Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MetzgerSKV

16. Runde: SV GW Micheldorf - FC Blau-Weiß Linz

29 Beiträge in diesem Thema

Ich denke dass Michldorf auf jeden Fall zu schaffen is, aber sicherlich kein Spaziergang wie Rohrbach wird...

Hoffen wir auf einen Sieg, denn sonst sehe ich wahrlich keine reelle Chance mehr auf den Aufstieg heuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke dass Michldorf auf jeden Fall zu schaffen is, aber sicherlich kein Spaziergang wie Rohrbach wird...

Hoffen wir auf einen Sieg, denn sonst sehe ich wahrlich keine reelle Chance mehr auf den Aufstieg heuer.

Da hast recht, spaziergang dürfts keiner werden! aber wir schaffen das und nehmen uns 3 punkte mit nach hause und einer der anderen 2 patzt hoffentlich :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also in der Form wie Micheldorf letzten Samstag spielte wird es kein Problem für euch 3 Punkte zu holen.

Leider wird euer Stürmerproblem nicht bis zur 23. Runde andauern, sonst wären da für mich auch schon 3 punkte fix eingeplant :augenbrauen:

Michldorf müssten wir in der derzeitigen Form sicherlich packen können! Hoffentlich hab ich am SA Zeit!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

unterschätzen dürf mas sicher net, aber des erste mal seit jahren glaub i dass ma wieder so was wie ein TEAM haben. und wenns mit selbstvertrauen ins spiel gehen könnnens- MÜSSENS- jeden schlagen in der liga (ausser die skunks verstärken sich imens)

off topic: apropos gschissene- wenn die am samstag spielen, dürfens dann am sonntag gg uns pros einsetzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

unterschätzen dürf mas sicher net, aber des erste mal seit jahren glaub i dass ma wieder so was wie ein TEAM haben. und wenns mit selbstvertrauen ins spiel gehen könnnens- MÜSSENS- jeden schlagen in der liga (ausser die skunks verstärken sich imens)

off topic: apropos gschissene- wenn die am samstag spielen, dürfens dann am sonntag gg uns pros einsetzen?

das geht mir so auf den sack, ist einfach nur wettbewerbsverzerrend, so wie die sturm amateure und magdalena das auch immer gemacht haben und machen...

ja da hast recht, ist mir auch so vorgekommen, als würden die spieler wissen wo der andere hinläuft, verstehen sich schon fast blind und so schlecht ist rohrbach auch nicht, also haben wir schon eine gewaltige leistungssteigerung durchgemacht..vor allem mit der abwehr bin ich im moment sehr zufrieden, jedoch da didi derflinger treibt mich zum wahnsinn. würd´ den enes einsetzen

nurmehr 2 tage :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jedoch da didi derflinger treibt mich zum wahnsinn. würd´ den enes einsetzen

wegen dem derflinger hab ich diverse halbinfarkte ghabt, aber a) is der enes mmn noch unsicherer und b) hat der derflinger auch schon einige bälle rausgholt (z.b. gg rohrbach, aber auch im herbst)

wenn er nur net immer wie ein kamikazepilot auf die gegner rauskommen würd, hätt ich bei weiten net so ein schlechtes gefühl wenn ein konter gg uns läuft..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.