schallvogl

ADMIRA/WACKER - SKN St.Pölten

40 Beiträge in diesem Thema

1564.gif

16. Runde

Freitag, 29.2.2008, 19h

Richard Gebert-Sportanlage, Schwadorf

Schiedsrichter: Johann Huber IV

bearbeitet von schallvogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke viel darf man sich da nicht erwarten, unsere Mannschaft ist doch um einiges schwächer einzuschätzen als im Herbst und schon da ist es nicht optimal gelaufen. Freuen würde es mich aber schon wenn wir den St. Pöltnern im Titelrennen ein Haxl stellen könnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, wir sind ja quasi Fixaufsteiger :augenbrauen: , also können wir unbeschwert drauf schauen St.Pröllten die Suppe zu versalzen.

Bin auch schon sehr auf die Flugzeuge gespannt.

Hat wer eine Idee, mit welcher Aufstellung wir spielen könnten. Hab bei dem ganzen Schwadorf-Admira hin-undhergewechsel den Überblick verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, wir sind ja quasi Fixaufsteiger :augenbrauen: , also können wir unbeschwert drauf schauen St.Pröllten die Suppe zu versalzen.

Bin auch schon sehr auf die Flugzeuge gespannt.

Hat wer eine Idee, mit welcher Aufstellung wir spielen könnten. Hab bei dem ganzen Schwadorf-Admira hin-undhergewechsel den Überblick verloren.

Welche Übersicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke das wir im Frühjahr sicher mindestens gleichviele Punkte holen können wie im Herbst, nämlich wenn die Jungen die fehlende Klasse bzw Erfahrung mit bedingungslosen Einsatz kompensieren. :yes:

Dazu haben wir immer noch Führungsspieler wie Scharrer (der glaub ich aber gegen St.Pröllten noch ausfallen wird) Landerl oder Labaska.

Meine Aufstellung:

Tischler-

Drescher-Jank-Wiesinger-Lederer

Labaska-Faraji-Landerl-Christ

Roman Koller-Pantic

Hoffe mal auf einen 2:1 Heim :aaarrrggghhh: erfolg gegen die Hauptstadtschweine.

Pudert sas de worman!!! :clever:
bearbeitet von across

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

He, nicht schlecht, dass der Fighter Faraji noch bei uns ist wusste ich gar nicht. Gegen unsere Freunde aus St. Pölten könnte er ja ruhig wieder mal zuschlagen zutreten:D

Stimmt bin da ganz deiner Meinung nur das Problem jetzt wo er so lange nicht gespielt hat wissen wir nicht ob die Kondition schon wieder reicht.

Denn dieses mal muss er das gegen Tirol gezeigte ja 11 mal wiederholen .:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke das wir im Frühjahr sicher mindestens gleichviele Punkte holen können wie im Herbst, nämlich wenn die Jungen die fehlende Klasse bzw Erfahrung mit bedingungslosen Einsatz kompensieren. :yes:

Dazu haben wir immer noch Führungsspieler wie Scharrer (der glaub ich aber gegen St.Pröllten noch ausfallen wird) Landerl oder Labaska.

Meine Aufstellung:

Tischler-

Drescher-Jank-Wiesinger-Lederer

Labaska-Faraji-Landerl-Christ

Roman Koller-Pantic

Hoffe mal auf einen 2:1 Heim :aaarrrggghhh: erfolg gegen die Hauptstadtschweine.

Who the f... is Labaska?

bearbeitet von schallvogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.