Jump to content
MILANISTA

La 18° Giornata

89 posts in this topic

Recommended Posts

La 18° Giornata

EMPOLI - REGGINA (Sa. 18:00)

CATANIA - JUVENTUS (Sa. 20:30)

ATALANTA - ROMA

CAGLIARI - UDINESE

LAZIO - GENOA

PARMA - FIORENTINA

SAMPDORIA - PALERMO

SIENA - INTER

TORINO - LIVORNO

MILAN - NAPOLI (So. 20:30)

@MILAN

MILAN-NAPOLI: CALLED UP ROSSONERI

GOALKEEPERS: Dida, Kalac;

DEFENDERS: Bonera, Favalli, Kaladze, Maldini, Nesta, Oddo;

MIDFIELDERS: Ambrosini, Brocchi, Emerson, Gourcuff, Pirlo, Seedorf;

STRIKERS: Gilardino, Kakà, Pato, Ronaldo.

Milan wird mit großer Wahrscheinlichkeit so auflaufen:

Dida

Oddo - Nesta - Kaladse - Maldini

Ambrosini - Pirlo - Seedorf

Kaká

Gilardino - Pato

Gattuso ist gesperrt, demnach wird wie es aussieht Ambro (eventuell auch Brocchi) seinen Part übernehmen, zudem gibt Alexandre Pato wahrscheinlich sein langerwartetes Debüt. Ronaldo dürfte den Joker mimen!

FORZA MILAN :clap:

Edited by MILANISTA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interview von Sportnet mit Napoli-Legionär Gyuri Garics:

"Keine Angst vor Milan"

Neapel-Legionär Gyuri Garics im sportnet.at-Interview über den bevorstehenden Schlager gegen AC Milan, seine bisherigen Leistungen und die Gewalt in Italiens Fußball.

sportnet.at: Gyuri, am Sonntag geht es gegen den AC Milan. Mit welchen Erwartungen reist ihr nach Mailand?

Gyuri Garics: „Wir möchten natürlich ein gutes Spiel abliefern. Es wird aber sicher nicht einfach. Wir spielen schließlich gegen den amtierenden Klub-Weltmeister. Aber Angst haben wir vor ihnen keine. Wenn wir aufs Spielfeld gehen, dann spielen Elf gegen Elf und nicht Weltmeister gegen Serie A-Aufsteiger.“

Der AC Milan liegt im Moment auf dem zwölften Platz – bei drei Partien weniger - und hat zuhause noch kein Spiel für sich entschieden. Ihr fahrt eigentlich als Favorit nach Mailand.

„Gegen Milan ist man nie Favorit. Es stimmt natürlich, dass sie in dieser Saison noch keinen Sieg eingefahren haben, aber Milan ist eine Spitzenmannschaft. Sie stehen aber unter Siegzwang. Wir wollen ihnen aber einen Strich durch die Rechnung machen und das Spiel für uns entscheiden.“

Pato wird gegen euch sein Debüt im Milan-Dress geben. Was weißt du über ihn?

„Nicht viel. Ich habe ihn einmal bei der U-20-Weltmeisterschaft gesehen, wo er mich nicht so überzeugt hat. Ich will mir aber kein Urteil über ihn erlauben. Er wird sicher seine Qualitäten haben, umsonst hat Milan nicht so viel Ablöse für ihn bezahlt. Laut italienischen Medien ist er ein sehr großes Talent. Aber wenn man gegen Milan spielen, wäre es fatal, wenn man sich nur auf einen Spieler konzentriert. Schließlich spielt dort noch ein Seedorf, Inzaghi oder Ronaldo und noch andere Weltklasse-Spieler.

Du hast in dieser Saison 13 von 17 Spielen bestritten. Bist du mit deiner bisherigen Spielzeit zufrieden?

„Mein Ziel war es zu Saisonbeginn, dass ich mindestens 20 Spiele bestreite. Dieses habe ich mittlerweile korrigiert, nachdem ich eine gute Wintermeisterschaft gespielt habe. Ich will mich jetzt aber nicht auf meinen Lorbeeren ausruhen. Ich werde weiter hart an mir arbeiten, auf dem Platz das Beste geben und so viele Spiele wie möglich bestreiten.“

Wie ist dein Kontakt zu Trainer Edoardo Reja?

„Ich habe mich mit guten Leistungen in die Mannschaft gespielt. Ich schreibe jetzt keine SMS mit dem Trainer, das habe ich noch nie getan. (lacht) Ich habe dem Trainer immer Respekt entgegen gebracht, auch in der Zeit, als ich nicht gespielt habe. Ich habe mich nie aufgeregt und bin ruhig geblieben. Vielmehr habe ich an mir selbst gearbeitet und Extraschichten eingelegt, was ich noch immer mache. Ich habe dann gezeigt, dass ich mich gegen die anderen guten Spieler durchsetzen kann und der Trainer hat mir sein Vertrauen gegeben.“

Unternimmst du abseits des Rasens Dinge mit deinen Teamkollegen?

„Ja, man trifft sich auch abseits des Platzes mit einigen Spielern. Es ist aber nicht so, dass ich 24 Freunde in der Mannschaft habe. Der Konkurrenzkampf ist enorm, da ist es nur klar, dass man sich nicht mit allen verstehen kann. Besonders viel unternehme ich mit Marek Hamsik, einem jungen Slowaken.“

Themenwechsel: Der Zuschauerschnitt in Italien geht nach dem neuerlichen Skandal immer weiter zurück. Ist davon auch etwas in Neapel zu spüren?

„Im letzten Spiel gegen Torino kamen etwa 45.000 Leute ins Stadion, das ist schon eine beachtliche Zahl. Auswärts fehlen die Fans natürlich. Leider Gottes sind Dinge vorgefallen, wodurch man gezwungen war, solche Maßnahmen zu setzen. Es ist natürlich nicht erfreulich und ich hoffe, dass dieses Problem bald in den Griff bekommen wird. Wünschenswert wäre es, wenn es so funktionieren würde wie in England. Wir Spieler sind leider machtlos. Aber es kann einfach passieren, bei so einer Masse an Menschen, dass solche Idioten dabei sind, die den Sport mit ihren Aktionen kaputtmachen.“

Was muss sich deiner Meinung nach ändern, dass die Klubs ihre "Fans" in den Griff bekommt?

„Bei Atalanta wurde die Fan-Kurve nach den Ausschreitungen gegen Milan aus dem Stadion verbannt und Kinder bekamen stattdessen die Karten. Das ist eine gute Idee, weil es wichtig ist, dass die Stadien voll sind und Kinder an den Fußball herangeführt werden. Das könnte den Effekt ergeben, dass manche Leute überlegen und dann nicht mehr solche Sachen machen, wie sie in den letzten Monaten passiert sind. Man kann aber nur einen Teil der Menge bremsen, alle werden das sicher nicht akzeptieren. Wer auf Gewalt aus ist, dem ist es egal, ob Kinder oder Frauen im selben Sektor sitzen.“

Edited by Tom.

Share this post


Link to post
Share on other sites

12. vs 7.

:D

:laugh::hammer:

hach, streamen via bet365 ist zwar ganz ok, aber auf premiere bzw auf der couch ist halt doch noch mal was anderes. ich hoffe, das ändert sich nächstes jahr wieder.

mein tipp für milan - napoli 2:2, wobei pato mindestens ein tor machen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Tipps:

Milan 0 - 1 Napoli :v:

Siena 0 - 3 Inter :v:

Wären zumindest meine Wunschergebnisse :D

ich wünsch mir manchmal auch, dass juve und inter absteigen, aber...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wünsch mir manchmal auch, dass juve und inter absteigen, aber...

... vorher wirds wohl Milan erwischen wenn man so auf die Tabelle schaut...

:finger:

Edited by chili

Share this post


Link to post
Share on other sites

... vorher wirds wohl Milan erwischen wenn man so auf die Tabelle schaut...

:finger:

2te liga wär ich sofort dabei. :clap:

dann verliert man hoffentlich solche clowns wie milanista und emerson.

Share this post


Link to post
Share on other sites

2te liga wär ich sofort dabei. :clap:

dann verliert man hoffentlich solche clowns wie milanista und emerson.

Als ob mich die zweite Liga abschrecken würde!

Von wegen, ich wäre noch Milan-Fan wenn sie in der Serie C spielen würden. Vollkommen egal!

Milan per sempre! :love:

Btw: acm, sei einfach mal nicht so deppert, danke!...

Share this post


Link to post
Share on other sites

La 18° Giornata:

Empoli - Reggina (1:1)

gol.gif Saudati; Ceravolo

Catania - Juventus (1:1)

gol.gif Spinesi; Del Piero

Siena - Inter (0:0)

Atalanta - Roma (0:0)

Cagliari - Udinese (0:0)

Lazio - Genoa (0:0)

Parma - Fiorentina (0:0)

Torino - Livorno (0:0)

Sampdoria - Palermo (0:0)

Milan - Napoli (0:0)

Edited by MILANISTA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...