Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Fogi

Wir lagen träumend im Gras...

225 posts in this topic

Recommended Posts

<!--[if !supportLists]-->8. <!--[endif]-->Der Vorwurf wir wären keine Fans des SC Bregenz werden wir auch nicht unkommentiert lassen. Einige Mitglieder von uns gehen schon länger auf Bregenz Spiele als es wahrscheinlich manch Vorstandsmitglied des SC Bregenz tut. Auch sind wir es, die durch Choreographien und Support, das Team IMMER und überall unterstützen. Es gab von unserer Seite, im Gegensatz zu vielen „wahren Fans“ von der Hauptribüne, noch nie irgendeine Kritik am Trainer oder Mannschaft. Im Anschluss an das Derby, wurde die Mannschaft vom kompletten Fanblock mit einem sehr kräftigen Applaus verabschiedet, zu diesem Zeitpunkt war noch keine Person vor dem Stadion

wer war denn der goon wo sich vor ende des spiels die nietenhandschuhe angezogen hat und das ausserhalb des stadions auf der seite der anzeigetafel?

keiner von uns jedenfalls. weiss nicht wen oder was du meinst, aber nietenhandschuhe hat bei uns sowieso keiner nötig. und vielleicht schonmal daran gedacht dass so ein spiel viele vollidioten anzieht ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok. Derjenige ist ein fall für sich. Wurde bereits vor längerer zeit aus unserer gruppe ausgeschlossen. (fogi kann dir sicher einige geschichten über ihn erzählen). Hat übrigens stadionverbot und war daher vor dem stadion. Trotzdem waren das keine nietenhandschuhe sondern normale lederhandschuhe! (für was er die braucht, weiss ich leider auch nicht)

Edited by phil_UB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hagspiel und Yasar fallen vorübergehend aus

15.09.2011

Von: SCB

Der Rivella SC Bregenz muss vorübergehend auf Philipp Hagspiel und Semih Yasar verzichten.

Philipp Hagspiel wird dem Rivella SC Bregenz die nächsten 3 Wochen aus beruflichen sowie privaten Gründen nicht zur Verfügung stehen.

Zudem fällt Semih Yasar aufgrund eines Seitenbandeinrisses im rechten Knie für ca. 6 Wochen aus.

Wir wünschen Semih Yasar gute Besserung!

Quelle: SCB Homepage

--

na super... :facepalm:

aber naja, immerhin weiß man jetzt mal warum einer der spieler nicht dabei ist... war bisher ja meist so das man nur mutmaßen konnte ob ein spieler verletzt ist, wenn ja was er genau hat oder warum er sonst nicht dabei ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.vol.at/bregenz/rueckkehr-ins-laendle-steht-bevor/3070118

das sind so meldungen, die einem langjährigen bregenzer fan weh tun...

gleichzeitig sagts aber auch einiges über unseren klub aus, wenn patrick es nicht mal in betracht zieht zu dem klub zu wechseln, in dem er damals zu einem großen spieler gereift ist...

dja - in diesem sinne einmal mehr: vorstand raus :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.vol.at/bregenz/rueckkehr-ins-laendle-steht-bevor/3070118

gleichzeitig sagts aber auch einiges über unseren klub aus, wenn patrick es nicht mal in betracht zieht zu dem klub zu wechseln, in dem er damals zu einem großen spieler gereift ist...

Aber auch nicht wirklich verwunderlich... Dornbirn will wenigstens wieder aufsteigen und tut auch etwas dafür!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber auch nicht wirklich verwunderlich... Dornbirn will wenigstens wieder aufsteigen und tut auch etwas dafür!

naja, man wird sehen wie lange die dornbirner einkaufspolitik wieder gut geht....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dornbirn sammelt sich grad wieder einen Megakader an, aus dem wir dann die Reste aufkaufen werden, die für die nächste Liga nicht taugen. Was nicht gut genug für erste Liga ist, ist ja gut genug für uns.

Dafür werden wir Elvis verlieren.

Wenn es nach Sallmayer gegangen wäre hätte er Elvis ja schon von der Viktoria mitgenommen (genauso wie Düngler, Schäfer und Ndybisi). Zum Glück für Bregenz kam er dann aber doch zu uns. Denn mal ehrlich: ohne Elvis würden wir noch weiter unten im Keller sitzen. Im Winter kommen ganz sicher die Altacher, Luschis und Co und wollen ihn sich sichern, wenn nicht schon für den Frühling dann auf jeden Fall für die nächste Saison.

Share this post


Link to post
Share on other sites

der fc dornbirn hat meiner meinung nach aus der schuldenmisere nichts gelernt und früher oder später werden wir wieder von finanziellen problemen lesen...

die machen solange weiter, bis mal mehr passiert als nur ein kleiner finanzausgleich... so einfach ist das... man sollte hier viel härter durchgreifen bzw. die situation im falle eines drohenden konkurses wesentlich strenger beurteilen, zu schwarz-weiß zeiten hat man uns auch nicht mit samthandschuhen angefasst...

dem fcd würde es gut tun, wenn er sich einige ligen tiefer finanziell wieder konsolidiert und sich auf seine wurzeln besinnen kann.. bei uns hats zwar rückblickend dank unfähigem vorstand nicht viel gebracht, aber naja... es geschehen ja noch zeichen und wunder...

ich glaube kaum, dass elvis im frühjahr zu einem der von dir genannten vereine wechselt nick... auch da muss ich aber wieder auf das thema vorstand kommen, dank dem wir weitaus größere baustellen haben... so ist z.b. ein pekala, immerhin einer DER schlüsselspieler in unserem verein und irgendwo auch eine symbolfigur für das ganze "projekt" sc bregenz, mittlerweile sehr wechselwillig da ihn die ganze situation inklusive unruhe im klub ziemlich nervt... bevor hier jemand ängste bezüglich eines elvis-abgangs äußert, das könnte unser geringstes problem sein... mladen ist zwar ein guter trainer und motivator, allerdings kann auch er nicht verhindern dass es eventuell abgänge von schlüsselspielern noch im winter geben wird... :facepalm:

um fogis bericht in seinem blog zu zitieren "die ärmste sau in bregenz..." irgendwo tut mir der mladen ja schon leid, finde es anhand der unruhe im klub und der umstände eh noch gut was er an ergebnissen rausholt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

das hat mit neid überhaupt nichts zu tun.. ich gönne jedem verein aus vorarlberg - außer austria lustenau, denn die gehören ja eh irgendwo zur schweiz dazu - den erfolg...

egal ob finanziell, strukturell oder sportlich... es ist nur ganz einfach so, dass euer klub vor nicht allzu langer zeit finanziell vor dem aus stand bzw. ihr finanziell arg gebeutelt wurdet...

nur dank finanzspritzen von stadt und einpaar leuten denen der klub am herzen liegt konntet ihr weiter bestehen...

es ist ja schön, dass ihr euch in der rlw halten konntet und sogar vorne mitspielt... wenn ich dann aber aus eurem umfeld höre, dass ihr über einen aufstieg in 2-3 jahren nachdenkt

und euch sogar mit bundesligaerfahrenen spielern verstärken wollt, dann frage ich mich doch was ihr denn bitte aus eurem beinahe-konkurs gelernt habt...

und auch für den fall das ihr dieses ziel nicht realisieren könnt frage ich mich wie euer jetziger kader finanzierbar sein soll auf dauer... ihr könnt euch das doch schlichtweg nicht leisten...

so und jetzt genug von dem thema... ergebnistipps für samstag und alles weitere gibts ja dann in nem gesonderen thread zum spiel...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...