Jump to content
Lucio

Christian Thonhofer

32 posts in this topic

Recommended Posts

Dieser "Herr" hat absolut nichts in der Bundesliga zu suchen!!!

Fußballerisch ist dieser Herr Thonhofer eine absolute 0.

Taktisch,Technisch,Einstellungsmäßig/subba summarum fußballerisch in der Bundesliga/bei Rapid unbrauchbar!

Da ist ja Kulovits ein Zidane dagegen

Edit: Private Dinge haben hier nichts verloren, und unsere Spieler werden auch nicht als "Austria-Gfriss" beschimpft. Wenn dir das nicht passt, such dir ein anderes Forum.

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spielerbeschimpfungen der unteren Schublade werden hier nicht geduldet, sachliche Kritik bzw. am fussballerischen Vermögen okay, aber so sicher nicht.

Ansonsten bin ich gar nicht deiner Meinung, Thonhofer kann gut flanken, ist schnell, hat Offensivdrang und spielt nach großen anfänglichen Schwierigkeiten (die ich auf mangelnde Spielpraxis zurückführe) taktisch diszipliniert - kurz, ein moderner Außenverteidiger, der mit 22 Jahren auch noch sehr jung ist und sich noch weiterentwickeln wird!!

Was er privat macht, hat niemanden zu interessieren, schon gar nicht, solange die Leistung passt. Ich weiß nicht, wo du am Feld hinschaust...

Thonhofer mit einem Kulovits zu vergleichen ist einfach nur lustig.

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach sind diese Anfangsschwierigkeiten wie du sie nennst keine Anfangsschwierigkeiten sondern Standard.

Das einzige was mir bei ihm imponiert hat waren seine Distanzschüsse.

Aber taktisch und technisch fiel er mir nicht nur in den Spielen wo ich im Stadion war großteils negativ auf.

Privat-mäßig hat natürlich niemanden was anzugehen..wollte damit nur klarstellen bzw. darauf andeuten worauf sich diese Schwächen zurückführen lassen.

Und vielleicht auch meine natürliche Abneigung gegen "Schichtler" klarstellen bzw. gegen Leute die nicht Volljährige Mädels mit ihrem Geld anlocken.

Edited by Lucio

Share this post


Link to post
Share on other sites

:blablabla::fressehalten:

Schaust du eig. auch Rapid Spiele :confused: :hää?deppat?:

Wie Bitte?Was kann denn der außer schnell Laufen wenn er ned grad besoffen is vom fortgehn..??

Er ist und bleibt auf dem Standard,auf welchem er schon bei der Admira war.

Wie gut er seine defensiven Aufgaben löst hat man ja auch zum Teil gestern gesehen..wenn ich mir das Ergebnis anschau.

Edited by Lucio

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selten so einen Mist gelesen...

Thonhofer ist in den letzten Spielen in meinen Augen die positivste Erscheinung, da er sich in kurzer Zeit stark weiterentwickelt hat. Kann mich noch an sein erstes Spiel in dieser Saison erinnern, als wir durch einen Fehler von ihm in Rückstand geraten sind. Seit dem zeigte er mMn konstant gute Leistungen, was man von einem Kulovits - den du besser siehst - sicher nicht behaupten kann. Abgesehen davon ist er relativ jung und Österreicher...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selten so einen Mist gelesen...

Thonhofer ist in den letzten Spielen in meinen Augen die positivste Erscheinung, da er sich in kurzer Zeit stark weiterentwickelt hat. Kann mich noch an sein erstes Spiel in dieser Saison erinnern, als wir durch einen Fehler von ihm in Rückstand geraten sind. Seit dem zeigte er mMn konstant gute Leistungen, was man von einem Kulovits - den du besser siehst - sicher nicht behaupten kann. Abgesehen davon ist er relativ jung und Österreicher...

Ja klar ...Was zeigt denn ein Dober defensiv?Was zeigt ein Kulovits defensiv?Was zeigt ein Sara denfensiv?

Das Argument mit dem jungen Österreicher Bonus kannst du dir in die Schue schieben.

Dieses lass ich bei einen Jimmy Hoffer gelten dessen Einstellung auf und neben dem Platz!!!! professionell ist.

Die Burschen verdienen Geld bis ins unendliche....mehr sage ich zu diesem Thema nicht.

Was sind all die aufgezählten Spieler im Vérgleich zu einem Salmutter,Säumel,Gercaliu,Prödl,ERtl??????

Übrigens:Sich nach dieser ****Leistung bei seinem 1. Spiel zu verbessern ist nicht sonderlich schwer.

Natürlich könnte man auch meinen dass wir einfach niemanden besseren haben..und deshalb ist Thonhofer natürlich auf einmal konstant in seinen Leistungen..bei allem Respekt aber bei einer Konkurrenz wie Martin Hiden auf der rechten Seite könnte sich wahrscheinlich sogar ein Kulovits durchsetzen...Weil Martin Hiden in die IV gehört...und nur in die IV wo er ganz eindeutig statt einem Patocka hingehört...nicht nur menschlich gesehen auch wenn man das vielleicht bei Profifußball ned in Betracht ziehen darf..aber sportlich muss Hiden vor Patocka stehen.

Edited by Lucio

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja klar ...Was zeigt denn ein Dober defensiv?Was zeigt ein Kulovits defensiv?Was zeigt ein Sara denfensiv?

Das Argument mit dem jungen Österreicher Bonus kannst du dir in die Schue schieben.

Dieses lass ich bei einen Jimmy Hoffer gelten dessen Einstellung auf und neben dem Platz!!!! professionell ist.

:wos?:

Ja, nichts. Das Argument, dass sogar Kulovits mehr bringt, hast du gebracht. Warum ist Thonhofer's Einstellung auf dem Platz nicht professionell? Hab ich irgendwas verpasst?

Dass er ein junger Österreicher ist, war nur eine Randanmerkung. Ich gebe überhaupt niemandem einen Bonus, nur weil er Österreicher ist. Wenn ein 30-jähriger Legionär seine Aufgabe besser erfüllt, als ein junger Österreicher, dann soll der Legionär spielen...

Keine Ahnung, was du gegen Thonhofer hast, aber ein bisschen objektiv bleiben sollte man schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:wos?:

Ja, nichts. Das Argument, dass sogar Kulovits mehr bringt, hast du gebracht. Warum ist Thonhofer's Einstellung auf dem Platz nicht professionell? Hab ich irgendwas verpasst?

Dass er ein junger Österreicher ist, war nur eine Randanmerkung. Ich gebe überhaupt niemandem einen Bonus, nur weil er Österreicher ist. Wenn ein 30-jähriger Legionär seine Aufgabe besser erfüllt, als ein junger Österreicher, dann soll der Legionär spielen...

Keine Ahnung, was du gegen Thonhofer hast, aber ein bisschen objektiv bleiben sollte man schon.

Ich bleibe Objektiv,was auch mein Beitrag bestätigt!

Thonhofer ist zweifelsohne in der Red Zac ein durchscnittlicher Spieler...aber in der Bundesliga ist er unterer Durchschnitt....Ich garantiere dir dass Thonhofer keinenswegs wie du es nennst Konstant in seine Leistungen bleibt und sich somit auch nicht verbessern wird.

Konstant bleiben lediglich seine nächtlichen Exzesse....und sowas verurteile ich angseichts seinem Gehaltszettel bis aufs tiefste!!!!!!!!

Und dann wundert man sich warum man gegen Sturm in der Heimstätte 5:1 verliert..mein Frust über das Spiel sitzt tief...mein Hass auf Thonhofer ebenfalls....ich habe noch nie einen Rapid Spieler gehasst noch Nie!!!aber nach dem gestrigen Spiel in zusammenhang mit den nächtlichen Exzessen von herrn Thonhofer wundere ich mich auch nicht sonderlich darüber das dies jz eintrat

Edited by Lucio

Share this post


Link to post
Share on other sites

da thonhofer is ma einer der sympathischsten spieler von rapid

was hast gegen ihn?

er is zwar nicht weltklasse aber soooooo schlecht wie du tust, ist er auch nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lucio, kannst du bitte das Privatleben mal ausklammern? Thonhofer bringt normale bis gute Leistung, da gibt es keinen Grund, nach irgendwelchen Gründen für eine angebliche Nicht-Leistung zu suchen.

Ich sehs wie freeceyapie, es gibt eigentlich keinen Grund, warum seine Aufstellung zur Disposition stehen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bleibe Objektiv,was auch mein Beitrag bestätigt!

Thonhofer ist zweifelsohne in der Red Zac ein durchscnittlicher Spieler...aber in der Bundesliga ist er unterer Durchschnitt....Ich garantiere dir dass Thonhofer keinenswegs wie du es nennst Konstant in seine Leistungen bleibt und sich somit auch nicht verbessern wird.

Konstant bleiben lediglich seine nächtlichen Exzesse....und sowas verurteile ich angseichts seinem Gehaltszettel bis aufs tiefste!!!!!!!!

du kannst nicht objektiv sein, das ist ein paradoxon, wurscht.

seine exzesse (die ich nicht kenne) haben nichts mit mit seiner leistung am platz zu tun, das sind 2 verschiedene paar schuhe.

Edited by freeceyapie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...