Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Testspiel gegen eine Puma-Auswahl

18 Beiträge in diesem Thema

Morgen, am 22.6., trifft Salzburg am Mondsee auf eine Puma-Auswahl.

Zunächst mal: Was zum Teufel ist eine Puma-Auswahl.

Und abgesehen davon: Alles zum Spiel HIER rein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird wohl wahrscheinlich eine "Betriebsmannschaft" der Fa. PUMA sein... Und nicht eine Auswahl aller Spieler, die von der Firma ausgestattet werden.

:D:D:D

Hier eine Auswahl an Teams, die von Puma ausgestattet werden:

.: AS Monaco

.: Athletico Union

.: AUSTRIA

.: Besiktas JK

.: Boavista FC

.: CAMEROON

.: Carolina Courage

.: Chicago Fire

.: Colón de Santa Fe

.: Colo Colo

.: CZECH REP.

.: Everton

.: FC Partizan

.: FC Utrecht

.: Gimnasia y Esgrima LP

.: ITALY

.: Jubilo Iwata

.: PARAGUAY

.: POLAND

.: Rosario Central

.: S.S. Lazio

.: SWITZERLAND

.: TUNISIA

.: Umea IK

.: VfB Stuttgart

Ich glaube, da könnte man schon eine sehr anschauliche Auswahl zusammenstellen, allerdings wäre dann auch ein richtiges Stadion vonnöten.

bearbeitet von FunMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als echte Fans waren Dave und ich natürlich auch heute beim Testspiel unserer Salzburger Austria in Mondsee mit von der Partie. Die Anreise war sehr "gemütlich", da wir auf der Bundesstrasse hinter einer Unzahl von Sonntagsfahrern feststeckten. So kamen wir auch relativ knapp vor Spielbeginn am Sportzentrum Mondsee an. Die Tribüne war bereits gut gefüllt (gut 1000 Zuschauer, Anm. d. Verf.). Bis zum Spielbeginn war es noch ein paar Minuten, daher führten wir uns die Clubzeitschrift des einheimischen Klubs zu Gemüte. Hier war allerhand zu lesen, vor allem über die Salzburger. Eine Passage möchte ich herausstreichen, da wir uns darüber sehr amüsiert haben: [zitat] "Nach dem Schlagerspiel von vergangenem Donnerstag zwischen der Salzkammergut-Auswahl und dem SK Puntigammer Sturm Graz erlebt Fußball-Mondsee heute einen weiteren Leckerbissen mit dem Antreten der erfolgreichsten Clubmannschaft Österreichs der 90er Jahre, dem dreifachen Meister SV Wüstenrot Salzburg (vulgo Austria Salzburg)". Nächste Seite: "...die Meisterschaftpremiere in Klessheim steigt am 23. 7. 2003 gegen den SK Rapid Wien (vulgo "Gsindel")" [/zitat] :laugh:

Hier der Originalscan von Dave (danke!): Klubzeitschrift

Nun kamen die Mannschaften aufs Feld und das Spiel begann. Man merkte von Anfang an, dass es nicht so viele Tore zu sehen geben wird wie gestern in Vigaun. Zu gut spielten die Mondseer, die auch die eine oder andere Konterchance vorfanden, jedoch an der guten salzburger Abwehr scheiterten. Zur Pause stand es dann 2:0 (Tore: Schicker, Lässig) und eigentlich waren alle zufrieden. Die Fans der Mondseer waren Salzburg-Fans und umgekehrt. Die Salzburger wären beihnahe nicht in die Kabine gekommen, so groß war der Ansturm der Autogrammjäger.

Die zweite Halbzeit begann mit einem bengalischem Freudenfeuer, das einige Fans entzunden hatten. Und es fielen drei weitere Tore (Schoppitsch, Pfeiffenberger --> sehr schön!, Pichorner). Alles in Allem ein recht gutes Spiel mit vielen Auswechslungen. So kam auch jeder (ausser die Urlauber) zum Zug. Auch die Neuen. Und wieder hatte ich den Eindruck, dass die Beiden nichts können, was nicht auch die Jungen können. Tut mir leid, aber sie haben bislang nichts aussergewöhnliches gezeigt. Naldo ist ganz passabel, aber nicht eingespielt. Das kommt vielleicht noch. Da Silva ist vielleicht technisch recht gut, aber viel zu langsam. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Nach dem Spiel herrschte ein regelrechter Run aufs Feld, so dass die Spieler alle Mühe hatten, zur wohlverdienten Dusche zu gelangen. Danach stellten sich auch alle brav für die Autogrammstunde zur Verfügung. Auch hier ersichtlich.

Den einen oder anderen Spieler sah man zwischendurch auch im Cafe, wie hier Alex Schriebl. Man beachte den modisch perfekten, ewig modernen "Asphaltbeleidiger", den er an seinen Füßen trägt. Unglaublich :nein::D. Ich glaube, man nennt das auch "Apostelbereifung", aber da bin ich mir nicht so sicher :lol: .

Nicht zu übersehen war auch Otto Baric, der sich die Ehre gab. (Hier ist das Bilderrätsel "Finde den Otto" zum einsatz gekommen! :betrunken: ) Allerdings hatte ich Bedenken, als er sich Lars näherte. Ich weiß zwar nicht, was er ihm gesagt hat, ich hoffe nur, dass er sich nichts einreden ließ. :nervoes:

Schließlich nahmen Dave und ich noch das eine oder andere Stiegl (!) zu uns und fröhnten der holden Weiblichkeit, die zu einer Hundertschaft zur Modenschau aufgelaufen war :augenbrauen:. Ich nehms vorweg: Wir machten uns alleine wieder auf den Weg nach Salzburg, was den Vorteil hatte, dass wir uns in voller Lautstärke auf das (hoffentlich) bevorstehende Metallica-Konzert einstimmen konnten. (15. August im Stadion; Anm. d. Verf.)

Ich hoffe, dass ich (wir) auch zu den nächsten Testspielen fahren können, damit die Zeit bis zum Meisterschaftankick nicht mehr soooooo lange dauert.

Schöne Grüße an alle,

Max

bearbeitet von FunMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.