Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Trifon Ivanov zum FAC?

19 Beiträge in diesem Thema

Angeblich spielt Trifon Ivanov nächste Saison beim FAC.

Die Transferbombe des Jahres, die nicht nur die Ostliga aufhorchen lassen wird, ist heute Abend losgegangen: Trifon Ivanov wird nächste Saison wieder die blauweisse Dress überstreifen und damit endlich System und Ordnung in Rudi Eggenbergers Mittelfeld bringen.

Eigentlich war dem 38jährigen Bulgaren-Rambo ein Dasein als Fußball-Rentner ja schon gewiss, aber nach einer langwierigen Therapie an der Zdrave-Klinik von Plovdiv feiert Trifon nun seine von niemand mehr erwartete Wiederauferstehung. "Ich bin topfit und fühl mich stark wie ein Stier", so das bulgarische Enfant Terrible voller Selbstvertrauen. "Ich trainiere bereits heimlich seit 3 Monaten bei meinem Stammverein Etar Tarnovo und werde nun mit dem FAC endlich den Meistertitel in der Regionalliga Ost holen!"

Möglich wurde die Topsensation durch die goldenen Hände von Prof. Atanas Slawtscheff und durch die alte Floridsdorf-Bulgarien-Connection. Kosten wird das Engagement die Floridsdorfer keinen Cent, denn sämtliche Kosten werden von einem Privatsponsor übernommen, der derzeit noch anonym bleiben will.

(standard, sport1.at)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich sieht man ihn dann ein paar mal in der Bundesliga-Sendung, denn auf den FAC-Platz komm ich nicht so leicht! Da is mir die Anreise sogar für den kultigsten Spieler aller Zeiten zu weit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich sieht man ihn dann ein paar mal in der Bundesliga-Sendung

das eher nicht, aber vielleicht einmal bei "Sport am Sonntag".

Ich werde ihn mir sicher einmal live geben - kann mir das echt nicht entgehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber nach einer langwierigen Therapie an der Zdrave-Klinik von Plovdiv feiert Trifon nun seine von niemand mehr erwartete Wiederauferstehung.

Was war der Grund seiner Therapie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

coole Sache, mag zwar Rapid nicht (hat dort gespielt), aber Trifon Ivanov hab ich immer schon gemocht, wann beginnt die Saison, will ich auf keinen Fall verpassen

bearbeitet von elpero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na ja, ob er sportlich was bringt wage ich zu bezweifeln (von Hickersberger auf den 38jährigen Ivanov ist glaube ich doch ein Rückschritt), aber publicity-mäßig ist das natürlich ein Topptransfer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, Trifon Ivanov is back! Mein absoluter Liebling der Rapid-Meistertruppe von 95/96.... vielleicht auch, weil er so "eigensinnig" war...

Aber in diesem Alter als Feldspieler nochmal versuchen, an alte Glanzzeiten anzuschließen.... also ich weiß nicht.

Aber für sein erstes Spiel werd ich mich sogar auf den FAC-Platz begeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

coole Sache, mag zwar Rapid nicht (hat dort gespielt), aber Trifon Ivanov hab ich immer schon gemocht, wann beginnt die Saison, will ich auf keinen Fall verpassen

Bei der Austria hat er auch gespielt! :clever:

Es ist wirklich komisch, auch für mich war Ivanov immer absolut sympatisch, egal ob er noch bei Rapid war oder schon bei uns. Das gleiche galt auch für Rata, und der ist ja bekanntlich auch jetzt im Austria Dress.

Ivanov ist kult, herrlich ihm beim Fußballspielen zuzusehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also 4 mal werd ich sowieso sehn (WSC-FAC) aber vielleicht schau ich mal auf den FAC-Platz um ihn mir "live" zu geben.

Besonders leiwand waren ja immer die letzten 15 minuten wo er IMMER mit vor gangen is und schon so manches tor getroffen hat, man erinnere sich an das legendäre 2:0 im Happel-Stadion gegen Sporting, wo er ebenfalls mit vor ging..

:support: FORZA TRIFON!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, es war im Europacup 1996 beim Spiel in Kiew, wo die selbst hiesigen Fans nach Ivanov-Tor lautstark "Ivanov! Ivanov!"-Sprechchöre angestimmt haben... :D

96' haben wir nicht gegen Kiew gespielt..

Unsre Gegener 96' waren:

Petrolul Ploeisti

Sporting Lissabon

Dinamo Moskau

Feyernoord Rotterdem

Paris St. Germain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, es war im Europacup 1996 beim Spiel in Kiew, wo die selbst hiesigen Fans nach Ivanov-Tor lautstark "Ivanov! Ivanov!"-Sprechchöre angestimmt haben... :D

96' haben wir nicht gegen Kiew gespielt..

Unsre Gegener 96' waren:

Petrolul Ploeisti

Sporting Lissabon

Dinamo Moskau

Feyernoord Rotterdem

Paris St. Germain

Dann wars Moskau.... kann aber sein, daß aus irgendwelchen Gründen in Kiew gespielt wurde, denn ich bilde mir schwer ein, daß es Kiew war, wo wir hingeflogen sind....

Leider hab ich keine Karten oder Tickets mehr, da meine Exfrau nach meinem Auszug daheim so ziemlich alles persönliche von mir der MA48 zur Verfügung gestellt hat... :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.