Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
KILKENNY

Kitzi bei Salzburg?

45 Beiträge in diesem Thema

Also laut antenne salzburg wurde kitzi heute verpflichtet.

ich weiß aber nichts genaueres, da ich es nur flüchtig beim beachn hörte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn er ein guter Kicker sein kann, aber solche Rückholaktionen sind ja nicht immer das gelbe vom Ei... :=

außerdem is unser mittelfeld stark genug, vor allem wen restrepo kommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese möglichkeit is natürlich gut, aber wer geht dann statt restrepo raus?

i glaub der restrepo wird nicht kommen, heute is ja in der sn gestanden dass medellin (sein derzeitiger verein) 3 mio. ablöse will statt der geplanten 1 (?) mio.

also i weiß ned ob der ominöse scheich so viel zahlen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kitzi statt Woldehab!

Was hast gegen an Brenner!

Der is a sehr wertvoller spieler arbeitet und läuft viel!

Also du hast keine Ahnung von Fussball,bist sicher einer von solchen Fans die nur wegen der Stimmung ins Stadion Gehen!

Da Ewald kommt schon wieder!

Erinnere dich im Herbst hat er 5 wichtige Tore geschossen!

Forza Kitzi und Restrepo!

Was die Tormannfrage betrifft!

Mein Favorit Georg Koch aus K"Lautern wäre Ablösefrei!

Der Sven Scheuer Is a "Eierbecker"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann haben wir ja schon bald eine halbe tiroler Mannschaft. Naja, man sieht eben: Diese Kicker gemischt mit den Salzburger Kickern ergeben eine perfekte Mischung. Ich würde mir Kitzi schon wünschen, da er wirklich ein starker Mann ist, aber ich sorge mich ein wenig um unsere Jungen, ob die dann auch weiterhin richtig eingesetzt werden können. Klar Verletzungspech gibts immer, aber ein Kitzbichler, Restrepo und Ibertsberger Robert, die wollen ja schließlich auch in die Stammelf... Aber der Lars macht schon das Richtige und wer weiß was da dran ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.