Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Hasek: Ein guter Einkauf ?

8 Beiträge in diesem Thema

Denkt ihr, dass der Ex-Austrianer Hasek das Mittelfeld des SK Sturm aufwerten kann oder wird er auch in Graz kaum etwas bewegen können ?

Ich denke, dass er bei Sturm durchaus ein Leiberl haben könnte, jedoch einige Konkurrenz auf ihn wartet. Bei Sturm kann nächste Saison wohl JEDER in der Ersten spielen, immerhin riecht es momentan förmlich nach Umbau...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir kommt es weiterhin so vor, als lege man auf quantität und nicht auf qualität wert!

so viele spieler, die auf vielen positionen spielen können, aber alle sinds nur durchschnittskicker und keiner dabei, der richtige klasse für unsere liga hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denk schon dass er zu seinen Einsätzen kommt da er für die Defensive, die bei Sturm ja ein enormer Schwachpunkt ist, sicher eine Bereicherung ist.

Könnte mir durchaus folgende Formation vorstellen:

Mujiri

Säumel - Brzeczek - Hasek - Dag

Brzeczek und Hasek, als die alten Hasen in der Defensive, mit Säumel und Dag an den Flanken und mit Mujiri hinter den Spitzen wäre das Mittelfeld mMn ziemlich stark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke schon dass hasek nächste saison eine stütze für sturm im defensiven mittelfeld sein wird, da er wirklich kein schlechter spieler ist nur konnte er sich bei der austria nicht durchsetzen da er zuwenige chancen bekam!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NEIN.

Er könnte durchaus locker mithalten in unsrer liga, nur glaube ich, dass er sich nicht viel scheren wird und eher öfters verletzt ist und währenddessen irgendwo in prag weilt, als dass er beim training mitmacht.

ein europäisches auslaufmodell, der meistens verletzt sein wird - NEIN DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.