Jump to content
SOCCERFANAT

Ersatz fürn Sammy Koejoe???

Wer soll neben Wolfi Mair stürmen, wen soll man verpflichten?  

53 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

93 posts in this topic

Recommended Posts

Sportchef Hörtnagl plant indes ganz andere Schritte. Die Hoffnung auf einen österreichischen Ersatzmann für Sammy Koejoe hat er noch nicht ganz aufgegeben. "Wir stehen in Kontakt mit Roland Linz. Aber ob wir den von der Austria kriegen, ist eine andere Geschichte."

Kurier Tirol

Share this post


Link to post
Share on other sites

der benedikt akwuegbu is sicher ka schlechter, war/ist nationalspieler in nigeria . hab eigentlich nie so richtig verstanden warum den der gak hergab(hat glaub i gar net so wenig tore gmacht. wär vielleicht a überlegung falls es mit den anderen kanditaten nix wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest schwejk
der benedikt akwuegbu is sicher ka schlechter, war/ist nationalspieler in nigeria . hab eigentlich nie so richtig verstanden warum den der gak hergab(hat glaub i gar net so wenig tore gmacht. wär vielleicht a überlegung falls es mit den anderen kanditaten nix wird.

der akwuegbu benny wär sicher eine gute verstärkung für wacker. ein klassischer strafraumstürmer, ähnlich wie koejoe, aber technisch stärker.

der gak gab ihn her, weil sie damals viel zu viele stürmer hatten (kollmann, bazina, naumoski, akwuegbu, der belgier....)

aber leicht möglich, daß akwuegbu auch ein schwieriger typ ist

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein persönlicher eindruck von Akwuegbu war immer, dass er zwar an guten tagen unglaubliche dinge kann und spiele allein entscheidet, aber er sich auch oft, wenns mal nicht leicht geht, hängen lässt, lustlos und phlegmatisch spielt. also sicher kein arbeiter, sondern mehr schönwetterkicker. bisschen übertrieben ausgedrückt.

aber gut, arbeiter war Koejoe auch nicht wirklich, und wenn Akwuegbu die tore macht, und technisch und vom torinstinkt her hat er sicher einiges drauf, dann soll er mir recht sein.

würde mich trotzdem erstmal auf Texeira konzentrieren.

hier übrigens eine spielerinfo.

Edited by badest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stani liegt, Wörgl siegt

Rodrigo Teixira blieb beim 1:2 gegen Wörgl farblos, aber traf. In der Stürmersuche scheint Radogoal aus dem Spiel.

Von TOM STRICKNER

Stani Tschertschessow musste beim ersten Test seiner Kicker mit fast vierzig Grad Fieber das Bett hüten. War auch besser so. Denn wäre der Russe beim schwachen Gekicke da gewesen, hätte er zu kochen begonnen - trotz klirrender Kälte.

"Bewegungstherapie", nannte es Stani-Co Gischi Westerthaler. Zutreffend. Rodrigo Teixeira aber schmeichelte es. Der Brasilianer, dessen Spielgenehmigung erst am Vormittag in Innsbruck eingetrudelt war, stand - fast 90 Minuten lang. In der ersten Hälfte war von ihm nichts zu sehen, in der zweiten wenig. Mit dem Halbvolley zum

1:2 (87.) konnte der Stehkicker seine Aktie wieder nach oben treiben. "Er ist nicht zum Laufen da, er muss Tore machen. Das hat er gemacht", meinte Westerthaler - mit dem Zusatz: "In Trainingsspielen habe ich ihn schon besser gesehen." Na hoffentlich.

Denn Teixeira ist einer der zwei verbliebenen Kicker, die laut Manager Ali Hörtnagl bei der Stürmersuche noch im Spiel sind - neben St. Gallens Benny Akwuegbu. Wer die Nase vorn hat? Unklar.

Klar scheint, dass Radoslaw Gilewicz nicht nach Tirol zurückkehren dürfte. "Noch ist nichts entschieden", sagt Radogoal. Die Signale in Wien stehen aber auf Vertragsverlängerung.

Klar ist auch, dass Roland Linz entgegen anderer Meldungen noch nicht bei der Admira unterschrieben hat. "Ich könnte mir ein Engagement in Innsbruck gut vorstellen", sagt er. Auch jener Einzelsponsor, der Radogoal nach Tirol holen wollte, kann es. In der Vorstellung über die Vertragslänge soll es allerdings noch Differenzen geben.

Quelle: www.tirol.com / Die Neue

also die Neue, eigentlich vor allem der Strickner, ist mir einfach suspekt.

wettert gegen Texeira, bringt immer wieder Gilewicz ins spiel, kommt völlig überraschend mit einem Linz-zitat daher und spricht immer von irgendeinem einzelsponsor, von dem sonst wohl niemand je gehört hat.

man weiss nicht, was man davon halten soll...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teixeira nicht mehr Wackers erste Wahl

Rodrigo Teixeira hat für Wacker beim 1:2 gegen Wörgl zwar eingenetzt, aber auch die Sehnsucht nach Roland Linz oder Ben Akwuegbu vergrößert.

Der Brasilianer Rodrigo Teixeira bleibt auch nach Wackers 1:2-Testspielflop gegen Wörgl rätselhaft. Was er beim samstägigen Probegalopp auf dem Schwazer Kunstrasen zeigte, löste kein wirkliches Aha-Erlebnis aus:

Da spielte einer zu gut, um ihm mit Überzeugung sofort abzusagen. Aber auch nicht gut genug, um das ganze Geld aus dem Sammy-Koejoe-Verkauf mit Überzeugung auf ihn zu setzen. Leicht hatte es der Rodrigo jedenfalls nicht: Einerseits, weil es seinem Wörgler-Leibgendarm Bernhard Baumgartner mit der "Arretierung" des Ausländers sehr ernst war. Andererseits, weil Wacker nicht wirklich bemüht schien, seinen Gastspieler zu forcieren.

So könnte der Brasilianer bei seiner letzten Testspielmöglichkeit vor der Abreise ins Camp in die Türkei (27. Jänner) einige seiner Trümpfe im Transferpoker verspielt haben. Dies trotz seines sehenswerten Tores (Halbvolley aus 16 Meter) zur 1:2-Resultatskosmetik und trotz der augenscheinlichen Gefährlichkeit, die er selbst in Szenen des Scheiterns vermitteln konnte.

Aber Manager Ali Hörtnagl dachte noch Samstag Nacht lauter als zuvor über eine österreichische Lösung nach: "Roland Linz wäre die Ideallösung!" Der Jungstar hat noch Samstag dementiert, bei der Admira unterschrieben zu haben. Schließlich ist auch Sturm an ihm dran. Und die Tiroler? Hörtnagl: "Wir geben nicht auf." Parallel dazu wurden die Gespräche mit Akwuegbu intensiviert. Hörtnagl: "Er weiß jetzt, dass er in unser Einkommensschema passen müsste. Und ist einsichtig."

Einsichtig ist auch die Wacker-Elf: Diese Vorstellung war ärgerlich. Vielleicht mag es trösten, dass man auch im Sommer testmäßig gegen Wörgl 1:4 verloren hatte, um danach den GAK mit 1:0 zu besiegen.

Neben dem kranken Hannes Aigner und dem rekonvaleszenten Hannes Eder fehlte beim FC Wacker auch Coach Stani Tschertschessow. Mit hohem Fieber lag er darnieder. Von Teixeira konnte er sich also selbst kein Bild machen.

Bei Wörgl gefiel Testspieler Stefan Egger, zuletzt bei Schweinfurt in der Bayernliga: Er erzielte die

1:0-Führung, erwies sich als robust, durchschlagskräftig, selbstbewusst. Der Treffer zur Wörgler 2:0-Führung war ein Schroll-Eigentor.

Quelle: www.tirol.com

Share this post


Link to post
Share on other sites

viel freude mit dem akwuegbu. ein dummer kicker, der es noch immer nicht kapiert hat, dass er a) zu viel verlangt und b) auch was dafür leisten muss. schon zu GAK zeiten immer nur spompanadln im kopf, groß abkassieren (china) und dann wieder zurückkommen. trotzdem keine leistung mehr, so wie in kärnten oder jetzt in st. gallen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die NEUE meldet, daß Roland Linz der heisseste, aber auch teuerste Kandidat sei.

Er wäre auch meine Lieblingslösung.

Es ist auch von einem Tiroler Unternehmen, das 100.000 Euro zum Einkauf sponsern soll, die Rede.

Weiss jemand, wer da gemeint sein könnte, oder haltet ihr das eher für ein Gerücht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

nej, mit linz wirds anscheinend nix...so wies aussieht, geht er zu sturm

Linz selbst wollte nur so viel sagen: „Es ist noch kein Vertrag unterschrieben, also ist nichts endgültig fix. Aber ja, mein Berater Skender Fani verhandelt intensiv mit Sturm.“ Fix ist jedenfalls, dass Linz vorerst nur für das Frühjahr unterschreiben wird.

und was den sponsor betrifft -hab von vielen seiten schon gehört, dass es die NEUE selbst sein soll...ich selber hab aber kA..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht das der Sponsor die NEUE selbst ist!!!

Auserdem gehört die NEUE zur Tiroler Tageszeitung und dan müsste schon die TT was zahlen und das glaub ich nicht!

Ich denke mir das der Sponsor sicher Swarowski ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...