Wackerfan 50

Members
  • Gesamte Inhalte

    272
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Wackerfan 50

  • Rang
    Teamspieler

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Wacker
  1. Naja - schlimmer als mit Benni A. kann's auch nicht werden - und der Junge kostet ja sicher nur einen Bruchteil, und Ablöse kostet er auch keine. Schlimmstenfalls wird die Option halt nicht gezogen. Aber ich bin sehr zuversichtlich, daß das was wird.
  2. Nach langer gesundheitsbedingter Abwesenheit melde ich mich nun mal wieder zurück. Habe hier die letzten Beiträge betreffend Kaderplanung studiert und den Namen Wellington gesehen. Wenn jemand von euch beim Testspiel war, so bitte ich darum, die Eindrücke (besonders den Stürmer betreffend) zu schildern. Wäre der Mann leistbar - abgesehen, davon, daß er vermutlich körperliche Defizite hat? MfG, und freue mich, daß ich wieder zurück bin. Euer Wackerfan 50
  3. Stefan Maierhofer von den Bayern Amateuren. Aber der hat wohl schon höhere Ziele als den FCW. Sport1.at Der Name ist hier ja schon öfters rumgegeistert, wenn ich mich nicht irre. EDIT: ach ja, weil's hier ja auch um eine Umfrage geht. Habe hier und heute mit JA abgestimmt, weil man - so wie die Liga steht - wohl schneller vom 2.ten Platz auf den Abstiegsrang gelangt, als man schauen kann.
  4. X (1:1)
  5. Mit der rechten Seite gebe ich dir recht. Knabel als RV und Mimm im RM sind eine Vorgabe.... :aaarrrggghhh: Mimm hat seinen Platz als RV gefunden, (es gibt sicher bessere) aber offensiv bringen die beiden als Aussenspieler nix. Vor allem Mimm scheint mir da viel zu unüberlegt im Spielaufbau zu sein. In der Regional/RedZac Liga mag das noch gereicht haben, aber für die t-Mobile ist das "Ballraushauen" einfach zuwenig. (eher noch dem Verteidiger als dem einen Mittelfeldspieler gerecht) Der Wechsel von Mimm wieder in die Verteidigung, kobiniert dann mit der Windisch Einwechslung links (bitte korrigieren, wenn ich falsch liege) hat doch einiges nach vorne gebracht. Fraglich nach wie vor, warum Aganun nicht von Beginn an gespielt hat. Und Hölzl scheint mir im rechten (offensiven) Mittelfeld gut aufgehoben zu sein, wenn der defensive Mimm dahinter agiert. Vom Ergebnis her kann man sich wohl alle Finger abschlecken - vom Tabellenplatz (danke an Graz & Co) wohl auch.
  6. Ich kann mich da an einen Satz eines sport1 Inetrviews erinnern, der sinngemäß etwa so lautete: "Der neue Coach (Straka) möchte, daß die Mannschaft vor allem gegen schwächere Gegner wieder besser ausschaut." (steht irgendwo auf Seite 2 dieses Threads) Das ist doch bisher gelungen, oder?
  7. Das höchste der Gefühle dürfte wohl ein X sein. Mein Tipp: 2:2
  8. Da hast du schon recht. Den GAK können wir durchaus packen... ...wenn wir an unsere Leistung der ersten Auswärtsspiele anknüpfen können.... Der Gegner steht nach der Salzburg-Schlappe sicher mehr unter Druck als wir. Wir haben mit denen eh noch eine 1:3-Rechnung offen, wenn ich mich nicht irre. (fällt allerdings in den Bereich Träumerei...)
  9. Analog zu den letzten beiden Begegnungen mit der Austria im ersten Liga-Quartal tippe ich mal auf ein 2:2. Aber wenn, wann nicht heute standen die Chancen besser, endlich einmal gegen einen Wiener Großclub voll zu punkten?
  10. Tjo, wenn die Serie dieser Runde anhält, lassen wir Federn. Altach wird ein sehr harter Brocken, ist aber mit dem richtigen Kampfgeist und der richtigen Taktik sicherlich zu knacken. mMn wird es von der Tagesverfassung abhängen. Wäre schön, das erste Mal seit dem Wiederaufstieg nach einer Runde mal ganz oben zu stehen. Mein Tip: 1:1
  11. Jetzt sind 25 Minuten gespielt... und die Premiere Leitung geht nicht! Bin ich der einzige, oder geht es anderen auch noch so?? :aaarrrggghhh:
  12. Tjo. Von Aufstellung/System lass ich mich mal überraschen. Tippe mal auf ein 1:1
  13. Quelle: Wacker HP
  14. Hab ich was verpasst? Wer ist der Stürmer namens Stojadinovic?