Jump to content
Tintifax1972

Unterhaus in OÖ

Recommended Posts

Verzerrt den Wettbewerb, in dem er sich an die Regularien hält bzw. er die Regularien einhalten möchte... :D

Naja, immerhin baut er ja jetzt in Oedt eine Tribüne hin, also würde der Aufstieg dann nicht mehr an der Infrastruktur scheitern...

Aber die Sinnfrage stellt sich da schon, dass ich Regionalligakicker einkaufe und ich die dann ab April eh nicht mehr einsetzen kann, weil ich nicht aufsteigen möchte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heffridge schrieb vor 1 Stunde:

Verzerrt den Wettbewerb, in dem er sich an die Regularien hält bzw. er die Regularien einhalten möchte... :D

Naja, immerhin baut er ja jetzt in Oedt eine Tribüne hin, also würde der Aufstieg dann nicht mehr an der Infrastruktur scheitern...

Aber die Sinnfrage stellt sich da schon, dass ich Regionalligakicker einkaufe und ich die dann ab April eh nicht mehr einsetzen kann, weil ich nicht aufsteigen möchte...

Und die Verfolger auch munter verlieren beginnen. Vielleicht sollte man eine Reise nach Jerusalem veranstalten. Der Verlierer muss rauf oder runter. Das wäre dann immerhin eine Competition.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tintifax1972 schrieb Gerade eben:

Und die Verfolger auch munter verlieren beginnen. Vielleicht sollte man eine Reise nach Jerusalem veranstalten. Der Verlierer muss rauf oder runter. Das wäre dann immerhin eine Competition.

Sieht man wieder die zahnlos diese Regelung ist, wenn alle an einem Strang ziehen.

Wenn aber eh keiner aufsteigen will, dann sehe ich ja nicht das Problem bei einem Aufstiegsverzicht...

Spielen wir das Szenario weiter, dass jetzt irgendein Team der Kategorie "Lendorf" nach oben gespült wird, dann werden die für die Niederlagen der anderen bestraft, in dem sie aufsteigen und sich dann entweder übernehmen oder eben mit einer sportlich untauglichen Truppe gleich wieder runter gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Motivation von Grad erschließt sich mir, und auch anderen fußballaffinen Kollegen im Büro nicht. Hat er bei der VOEST oder in Pasching ja noch tatsächlich ein bisserl an der "großen Fußballluft" schnuppern dürfen und hat so ein bisserl Publicity und Schulterklopfer gehabt, interessiert das Abenteuer Oedt ja wirklich niemanden ... Trotzdem verbrennt er Saison für Saison, Monat für Monat einen schönen Haufen Geld. Nicht, dass es ihm persönlich irgendwo abgehen würde, aber aus neutraler Sicht, wüsste ich mir mit mittlerweile 83 Jahren auch was anderes ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...