Jump to content
Sign in to follow this  
Pinturicchio

Coppa Italia

84 posts in this topic

Recommended Posts

Hinspiele

4. 02. 2004, 21:00

Juventus - Inter

5. 02. 2004, 21:00

Milan - Lazio

Rückspiele

11. 02. 2004, 21:00

Lazio - Milan

12. 02. 2004, 21:00

Inter - Juventus

Das geile daran ist, RAI UNO überträgt alle Spiele live. :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites
RAI ÜBERTRÄGT DIE SPIELE NICHT !

Woher hast du den Scheiß.

Hab mir heute die Gazzetta dello Sport gekauft, und da steht drinnen, das alle Spiele live übertragen werden. Außerdem hab ich schon einen Vorschau von JUve gegen Inter auf Rai Uno gesehen.

PS: Das Wettbüro Admiral zeigt sowieso immer alle Spiele live.

Die haben dort auch Rai Due, und dort wird immer die Coppa Italia gezeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittwoch Coppa Italia Halbfinale, Juventus - Inter.

Kader Juventus

1 Gianluigi BUFFON

2 Ciro FERRARA

3 Alessio TACCHINARDI

4 Paolo MONTERO

5 Igor TUDOR

7 Gianluca PESSOTTO

8 Antonio CONTE

9 Fabrizio MICCOLI

10 Alessandro DEL PIERO

11 Pavel NEDVED

12 Antonio CHIMENTI

13 Mark IULIANO

14 Enzo MARESCA

16 Mauro CAMORANESI

18 Stephen APPIAH

19 Gianluca ZAMBROTTA

20 Marco DI VAIO

22 Antonio MIRANTE

32 Victor BOUDIANSKI

43 Abduoulay KONKO

45 Raffaele PALLADINO

(hier werden noch drei Spieler gestrichen, dürfen ja nur sieben auf der Bank sitzen.)

Kader Inter Mailand

Alex Cordaz (71)

Francesco Toldo (1)

Ivan Cordoba (2)

Fabio Cannavaro (17)

Carlos Gamarra (24)

Devis Nossa (34)

Fabrizio Biava (29)

Okan Buruk (22)

Francisco Farinos (14)

Sabri Lamouchi (8 )

Giorgos Karagounis (19)

Cristian Kily Gonzalez (18)

Giovanni Pasquale (26)

Dejan Stankovic (11)

Javier Zanetti (4)

Adriano (10)

Obafemi Martins (30)

Alvaro Recoba (20)

Beide Kader von den offiziellen Homepages.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaube das Lippi morgen so aufstellen wird:

Miccoli - Di Vaio

Nedved

Maresca - Conte - Tudor

Zambrotta - Juliano - Ferrara - Pessotto

Chimenti

Die Tormannfrage wird aber erst morgen, kurz vor dem Spiel entschieden. Hab halt daweil Chimenti aufgestellt, weil ich finde das er sich das verdient hat. Hat bis jetzt im Achtel- und Viertelfinale alle PArtien bestritten, und das sehr gut.....

.......kein einziger Fehler.

Es könnte das eintreten, was ich schon in einem anderen Thread angespruchen habe. Wenn sich Di Vaio sagen wir mal morgen verletzt, haben wir keinen Strafraumstürmer auf dem Feld, weil Moggi ja unbedingt Zalayeta verleihen mußte. :angry:

Das wäre auch noch eine Möglichkeit wie Lippi morgen aufstellen könnte.

Miccoli - Di Vaio

Maresca - Conte - Appiah - Camoranesi

Pessotto - Juliano - Ferrara - Tudor

Chimenti

.......würde aber meine erste Vermutung bevorzugen.

Edited by Pinturicchio

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mancini nomminiert 23 Spieler für das Cupspiel gegen Milan.

Portieri: Casazza, Peruzzi, Sereni

Difensori: Colonnese, Couto, Favalli, Mihajlovic, Oddo, Stam

Centrocampisti: Albertini, Cesar, Dabo, Fiore, Giannichedda, Gottardi, Liverani,

Melara, Zauri

Attaccanti: Corradi, Delgado, Inzaghi, Lopez, Muzzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

:mad:Juventus 2:2 Inter Mailand (1:2) :mad:

0:1 Adriano 3min.

1:1 Di Vaio 7min.

1:2 Adriano 34min.

2:2 Di Vaio 70min.

Aufstellung:

Miccoli - Di Vaio

Maresca

Zambrotta - Appiah - Conte - Pessotto

Juliano - Tudor - Ferrara

Chimenti

War gleich angefressen, wie ich diese Aufstellung gesehen habe. Nicht wegen den Namen, das war klar das Lippi die B Elf spielen läßt, haben am Wochenende ein wichtiges Spiel gegen die Roma, sondern wegen der Scheiß-Dreierkette :finger: .

Bank: Buffon, Montero, Tacchinardi, Camoranesi, Boudianski, Nedved, Del Piero

Einwechslungen:

46 min. Camoranesi für Zambrotta

64 min. Del Piero für Conte

79 min. Nedved für Ferrara

Eindrücke:

Zuerst einmal, muß ich sagen, für den neutralen Zuschauer war es mit Sicherheit ein affengeiles Spiel. Ich selbst weiß noch nicht richtig ob ich mich freuen oder ärgern soll.

Eigentlich müsste ich ja zufrieden sein, denn wir haben heute mit der B Mannschaft (außer Zambrotta und Appiah) gegen Inter, die mit der gleichen Aufstellung gespielt haben wie am Wochenende gegen Siena (außer Pasquale kam für Helveg), also fast in Bestbesetzung ein gutes Spiel abgeliefert mit leider zu vielen Abwehrfehlern. Vorallem Juliano hatte heute wiedereinmal (genauso wie gegen Empoli) einen verdammt schlechten Tag erwischt. War bei beiden Gegentreffern der Schuldige in der Juve Defensive.

Man muß aber auch dazu sagen das er gegen einen, zur Zeit in außerirdischer Form spielenden Adriano kämpfen mußte. Adriano ist momentan einfach außerordentlich schwer zu stoppen, trotzdem dürfen Mark nicht solche Fehler unter laufen. Im großen und ganzen war das eine fantastische Partie, 4 Tore und 5 Aluminiumtreffer, 3 von Juve und 2 von Inter.Lippi hat heute mMn auch einen Blödsinn gemacht beim Tauschen. Hätte niemals Zambrotta nach der Pause vom Feld nehmen dürfen, war bis dato der beste Mann von Juve, und vielleicht sogar auf dem ganzem Platz. Es hat soviele Höhepunkte gegeben das ich sie gar nicht richtig zusammenfassen kann, man muß das Spiel einfach gesehen haben.Juve hätte nach der roten Karte gegen Toldo das 3:2 machen müssen, doch es fehlte heute einwenig an Glück. Hoffentlich gleicht sich das im Rückspiel wieder aus.

Ein Sieg im San Siro wird zwar schwer, aber ist durchaus machbar. Würde mir wünschen das Lippi mehr Spieler aus der Stammformation einsetzt, was ich mir aber kaum vorstellen kann. Ihm ist die Coppa Italia einfach nicht wichtig genug, sieht man vorallem an der Statistik: 5 Scudetti und 1 Coppa Italia mit Juve.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zusammenfassung von soccerage.com

Coppa Italia Report: Advantage Inter After Adriano Double

Juventus - Inter

02/04/2004. Two goals from Adriano helped Inter to a 2-2 draw at the Stadio Delle Alpi against Juventus in this Coppa Italia semi-final first-leg.

The Brazilian put Inter ahead on three minutes, but Marco Di Vaio levelled shortly afterwards. Adriano put the Nerazzurri 2-1 up in the 33rd minute, but after Francesco Toldo had been sent-off in the second-half, Di Vaio again struck to earn Juve a draw.

The Juve defence thought they had caught Adriano offside, however, the flag stayed down and the former Parma player converted Alvaro Recoba's cross.

Juve's equaliser owed to a Toldo mistake as the Nerazzurri keeper, in trying to clear the ball, kicked it at Fabrizio Miccoli, and Di Vaio was on hand to put the ball into and empty net.

Chimenti prevented Adriano from making it 2-1 after an Iuliano mistake, and Kily blasted the rebound over the bar.

Iualiano then forced Toldo into a super save at the other end, before Inter retook the lead as Adriano headed in another Recoba cross. Four goals in the last two games for the big striker.

And only a Gianluca Zambrotta block prevented Adriano completing his hat-trick before the break.

Miccoli then hit the side netting after beating the offside trap, but Juve went in 2-1 down.

Igor Tudor hit the post after the restart, and Di Vaio shot wide as the Bianconeri went searching for their second equaliser.

At the other end Okan hit the bar with a header, and Adriano struck the woodwork too.

Toldo received his marching orders on 64 minutes when he handled Miccoli's lob outside the area. Alex Cordaz replaced the Italy international between the sticks, with Recoba the player sacrificed.

Miccoli became the latest to hit the post soon after, but on 70 minutes Di Vaio brought Juve level when he ran on to Ciro Ferrara's pass and struck powerfully past Cordaz.

Substitute Pavel Nedved fired against the post after being introduced as a substitute in the 78th minute, and amazingly he saw a free-kick deflected onto the bar, but Juve could not find a winner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...