Bundesliga | 5. Spieltag


Recommended Posts

Sportclub 1929

Englische Woche in der Bundesliga:

25.09.2018 18:30 

SV Werder Bremen - Hertha BSC

25.09.2018 20:30 
FC Bayern München - FC Augsburg
SC Freiburg - FC Schalke 04
Hannover 96 - TSG 1899 Hoffenheim

26.09.2018 18:30
Fortuna Düsseldorf - Bayer 04 Leverkusen

26.09.2018 20:30
Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt
RB Leipzig - VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Starke Vorstellung von Werder Bremen bis jetzt gegen Hertha BSC ?

Harnik mit dem 1:0 per Hacke nach Abstimmungsproblemen zwischen Berliner Keeper und Lustenberger 

Edited by xxAltachFanaticsxx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Neven!

Werder hat mir gestern richtig gut gefallen. Haben erfrischend attraktiven Fußball gezeigt und absolut verdient gewonnen. Freue mich wahnsinnig, dass Nuri mit Werder einen Verein gefunden hat, bei dem er seine Qualitäten einbringen kann und eventuell sogar um die internationalen Plätze mitspielt. Gerade in dieser Saison, in der sowohl Leipzig, Schalke und Leverkusen zu schwächeln scheinen könnten die Chancen gut stehen einen überraschenden Coup zu landen. Werder in der Championsleague wäre doch wieder mal was :augenbrauen: Allerdings ist die Saison noch lange und da kann noch viel passieren, insofern sollte man sich vorerst einmal einfach an dem schönen Fußball erfreuen, den Werder gerade zeigt und über etwaige Zielsetzungen erst frühestens ab der Winterpause nachdenken.

Edited by Schillerfoto.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss bei der Werder-Euphorie schon aufpassen, auch wenn mich der Zwischenstand natürlich sehr freut - da waren halt auch unnötige Punktverluste zu Hause gegen Hannover und Nürnberg dabei, in Augsburg war man eigentlich die schwächere Mannschaft. Mal sehen wie es weitergeht, der Kader sollte mal nicht erneut im Abstiegskampf herumgrundeln, das wäre schon einmal ein schöner Anfang. 

Kruse 19/19 verwandelte Elfmeter ist auch ein irrer Wert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knows how to post...
Mecki schrieb vor 11 Stunden:

Man muss bei der Werder-Euphorie schon aufpassen, auch wenn mich der Zwischenstand natürlich sehr freut - da waren halt auch unnötige Punktverluste zu Hause gegen Hannover und Nürnberg dabei, in Augsburg war man eigentlich die schwächere Mannschaft. Mal sehen wie es weitergeht, der Kader sollte mal nicht erneut im Abstiegskampf herumgrundeln, das wäre schon einmal ein schöner Anfang. 

Kruse 19/19 verwandelte Elfmeter ist auch ein irrer Wert

So ist es. Ich denk man darf die Zielsetzung schon ein kleines bisserl höher setzen, als "nicht im Abstiegskampf herumgrundeln" aber sonst hast Du absolut recht. Das Auftaktprogramm war schon sehr einfach, die wirklich richtungsweisenden Spiele kommen erst und dann wird man sehen müssen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schillerfoto.at schrieb vor 47 Minuten:

Der Club tut mir ein wenig leid. Aber wie wichtig das Torverhältnis sein kann hat man erste letzte Saison gesehen ... 

Richtig, mit dieser Macht-Demonstration heute hat man plötzlich nur noch 2 Punkte Rückstand auf die Bayern.    :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schillerfoto.at schrieb vor 2 Stunden:

Hätte man auch mit einem dreckigen 1:0 gehabt :davinci: 

Aber es ging in erster Linie um's Torverhältnis, darum "richtig" der Rest war nur ein positiver Anhang!

Außerdem hat man wieder das Gefühl fast mit den Bayern auf Augenhöhe zu sein!

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Neven!
skv.freund schrieb vor 9 Minuten:

Außerdem hat man wieder das Gefühl fast mit den Bayern auf Augenhöhe zu sein!

Mit nichten. Die Bayern sind doch kein Maßstab und der Liga längst enteilt. Mit dieser Endtabelle kann man zufrieden sein im hinblick darauf, dass sich die Mannschaft durch einen deutlichen Umbruch, viele neue Spieler und einem neuen Trainer erst neu (er-)finden muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.