Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
AltachFan1929

SK Rapid Wien - SCR Altach 4:1

132 posts in this topic

Recommended Posts

Unique schrieb vor 14 Minuten:

 

Und zum Thema "nur Altach". Ob man's jetzt wahr haben will oder nicht. Bzgl. Budget und Rahmenbedingungen ist das heuer eine leicht unterdurchschnittliche Saison und letztes Jahr eine massiv überdurchschnittliche. Das hat mit klein machen nix zu tun, sondern mit realistischen Erwartungen.

Mit erwartungen an erfolge hat das garnichts zu tun. Es geht schlicht und einfachleinfach darum wie man auftritt.

Es geht um die "Altach Identität" die wir mal hatten, der grund warum alle respekt vor uns hatten.

Und diese Mentalität ist unter Scherb und Schmidt total verloren gegengen (ja ich weiß jetzt kommen die über fans wieder mit 2-3 saisonspielen und der EL)

Und das tut mir und vielen anderen die altach leben einfach weh.

Zu sehen wie man eine identität total verlieren kann und sich nur noch so lustloses gekicke ansehen muss.

Und mentalität kostest keine millionen. Die millionen hatten wir früher auch nie. Spieler wie wir sie früher mal hatten haben sogar weniger verdient als die heute. Aber die hatten halt die Mentalität, die hatten denn willen. 

Und wenn ich mir heute einen Mahop, einen Salomon, einen Nutz und andere ansehe. Wenn ich schau wie ein Netzer(der ohne frage schon viel geleistet hat) auftretet und über denn platz schlendert, dann platzt einem einfach der kragen.

Da ist kein wille, keine Führungskraft, einfach nichts mehr zu sehen. 

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 12 Minuten:

Mit erwartungen an erfolge hat das garnichts zu tun. Es geht schlicht und einfachleinfach darum wie man auftritt.

Es geht um die "Altach Identität" die wir mal hatten, der grund warum alle respekt vor uns hatten.

Und diese Mentalität ist unter Scherb und Schmidt total verloren gegengen (ja ich weiß jetzt kommen die über fans wieder mit 2-3 saisonspielen und der EL)

Und das tut mir und vielen anderen die altach leben einfach weh.

Zu sehen wie man eine identität total verlieren kann und sich nur noch so lustloses gekicke ansehen muss.

Und mentalität kostest keine millionen. Die millionen hatten wir früher auch nie. Spieler wie wir sie früher mal hatten haben sogar weniger verdient als die heute. Aber die hatten halt die Mentalität, die hatten denn willen. 

Und wenn ich mir heute einen Mahop, einen Salomon, einen Nutz und andere ansehe. Wenn ich schau wie ein Netzer(der ohne frage schon viel geleistet hat) auftretet und über denn platz schlendert, dann platzt einem einfach der kragen.

Da ist kein wille, keine Führungskraft, einfach nichts mehr zu sehen. 

Niemand redet von 2-3 guen Saisonspielen und der EL! Es gab in dieser Saison sicher 10 gute Spiele, aber diskutieren hat mit dir ja wenig Sinn.

Edited by AltachFan1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
AltachFan1929 schrieb vor 11 Minuten:

Niemand redet von 2-3 guen Saisonspielen und der EL! Es gab in dieser Saison sicher 10 gute Spiele, aber diskutieren hat mit dir ja wenig Sinn.

Naja mit mir kann man diskutieren. Lass mich gerne von anderem überzeugen wenn es wahr ist. 

Mit dir und ein paar anderen hier ists schwer da es bei euch keine oder kaum kritik gibt. Alles ist toll alles ist gut. Nur die 12 verletzten sind das Problem.

Und die 10 spiele möchte ich sehen.....wenn ich genau nachdenke bring ich glaub 4 zusammen. Und halt die 6 in der EL

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 1 Minute:

Naja mit mir kann man diskutieren. Lass mich gerne von anderem überzeugen wenn es wahr ist. 

Mit dir und ein paar anderen hier ists schwer da es bei euch keine oder kaum kritik gibt. Alles ist toll alles ist gut. Nur die 12 verletzten sind das Problem.

Niemand sagt, dass alles gut ist. Doch der Trainer hat doch nicht die komplette Schuld oder ein Netzer. Wir haben unsere besten Spieler verloren (Oberlin, Ngamaleu, Dovedan, Galvao, Jäger) und haben diese nicht gleichwertig ersetzt, sondern das Geld in die Infrastruktur investiert. Dazu kommen halt noch die Verletzten, die das Gesamte nicht einfacher machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AltachFan1929 schrieb vor 20 Minuten:

Niemand redet von 2-3 guen Saisonspielen und der EL! Es gab in dieser Saison sicher 10 gute Spiele, aber diskutieren hat mit dir ja wenig Sinn.

Wenn man deine Posts so liest ist ja alles in bester Ordnung.

Alle wissen das es nicht rund läuft, oder bist du der wirklich der Ansicht das wir eine perfekte Saison gespielt haben und uns eine rosige Zukunft bevor steht?

AltachFan1929 schrieb vor 3 Minuten:

Niemand sagt, dass alles gut ist. Doch der Trainer hat doch nicht die komplette Schuld oder ein Netzer. Wir haben unsere besten Spieler verloren (Oberlin, Ngamaleu, Dovedan, Galvao, Jäger) und haben diese nicht gleichwertig ersetzt, sondern das Geld in die Infrastruktur investiert. Dazu kommen halt noch die Verletzten, die das Gesamte nicht einfacher machen.

Oberlin ist jetzt schon die zweite Saison weg.

Edited by Mario 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
AltachFan1929 schrieb vor 10 Minuten:

Niemand sagt, dass alles gut ist. Doch der Trainer hat doch nicht die komplette Schuld oder ein Netzer. Wir haben unsere besten Spieler verloren (Oberlin, Ngamaleu, Dovedan, Galvao, Jäger) und haben diese nicht gleichwertig ersetzt, sondern das Geld in die Infrastruktur investiert. Dazu kommen halt noch die Verletzten, die das Gesamte nicht einfacher machen.

Wenn du mal deine negative  haltung gegen mich persönlich und alle meine posts außer acht lässt und ganz neutral liest, dann siehst du das ich ja sagte das Schmidt nicht allein schuld ist. Auch nicht Netzer.

Es ist eine Mischung aus mehreren dingen die einfach falsch laufen. Und dann würdest du auch lesen das es mir garnicht um denn tabellenplatz geht und wieviel wir gewinnen.

Mir gehts darum wie wir verlieren.

Und da ist es einfach so das die Altach mentalität verloren gegangen ist. Schuld daran ist zum teil der Trainer, zum teil die verletzten und zu einem Teil auch einige Spieler wie eben Netzer, Mahop, Nutz und andere. 

Und deshalb sagte ich ja wir müssen grundsätzlich was ändern, nicht nur Trainer raus und wird schon, wie es andere hier darstellen.

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte mich auch korrekt ausdrücken und so schreiben wie ich es im Büro machen würde. Da ich aber nicht im Büro oder im Deutsch-Test bin, dachte ich immer ich machs wie die vielen anderen hier auch und schreib einfach drauf los.  Wusste ja nicht das man aus sowas sinnlosem eine Diskussion starten kann. :laugh:

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, 

nach langer Abwesenheit hab ich mich wieder entschlossen ins ASB zurück zu kommen, es ist wirklich sehr traurig was aktuell mit dieser leider lustlosen Mannschaft los ist,ich finde gewisse Punkte einfach sehr fragwürdig wenn ein Kapitän die Fans kritisiert find ich das schon sehr beleidigend gegenüber den Fans, und zum Thema Klaus Schmidt ja da bin ich der Meinung es gibt nur eine Meinung er muss weg leider obwohl ich ihn als Mensch schätze, und zum heutigen Spiel gibt es nicht viel zu sagen außer Arbeitsverweigerung und eine Frechheit gegenüber den Leuten wo 6 bis 7 Stunden im Zug sitzen und das trotz der peinlichen Vorstellung gegen St. Pölten, rießen Kompliment an euch ????

Share this post


Link to post
Share on other sites
GraueAltacherWolf schrieb vor 2 Stunden:

Hallo zusammen, 

nach langer Abwesenheit hab ich mich wieder entschlossen ins ASB zurück zu kommen, es ist wirklich sehr traurig was aktuell mit dieser leider lustlosen Mannschaft los ist,ich finde gewisse Punkte einfach sehr fragwürdig wenn ein Kapitän die Fans kritisiert find ich das schon sehr beleidigend gegenüber den Fans, und zum Thema Klaus Schmidt ja da bin ich der Meinung es gibt nur eine Meinung er muss weg leider obwohl ich ihn als Mensch schätze, und zum heutigen Spiel gibt es nicht viel zu sagen außer Arbeitsverweigerung und eine Frechheit gegenüber den Leuten wo 6 bis 7 Stunden im Zug sitzen und das trotz der peinlichen Vorstellung gegen St. Pölten, rießen Kompliment an euch ????

Volle Zustimmung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
xxAltachFanaticsxx schrieb vor 6 Stunden:

So servus retour aus Wien, würde glaub so manchem hier herinnen mal gut tun auswärts mit zu fahren :winke:

Da hast du sowas von Recht! Dann könnte man dem Spieler/Trainer ins Gesicht sagen was man von ihm haltet, aber auf der Couch das Spiel auf Sky schauen und dann alles kritisieren ist natürlich einfacher 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss nicht auswärts auf ein Spiel fahren, man kann die Situation auch im Schnabelholz begutachten, was für mich noch schlimmer ist.

Ich denke die Pfiffe im Holz reichen, oder sollen alle 4000 Zuseher noch zusätzlich zu den Spielern laufen und sich aufregen.

Die Frage nach einem neuen Kapitän finde ich jetzt auch etwas zu hoch gegriffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...