Mitchell

Olympique Marseille - FC Salzburg 0:0 Nachbesprechung

417 Beiträge in diesem Thema

mrbonheur schrieb vor 6 Minuten:

Das ist eben der komische Ansatz. Es gibt hundert Abstufungen zwischen Chaoten aus Liefering und Farkas + Stangl.

Und Stangl würde wahrscheinlich gerade selber bei einem Cocktail im Hotel Ushuaia mit Knoflach lachen, wenn er die Attribute sehen würde, die man ihm zuschreibt. Die Soft-Skills sind nicht nur altersabhängig. Durchschnittskicker mit mäßiger Trainingsleistung inspirieren kaum einen Jungen.

Dass Leute wie Ulmer, Berisha, Walke, etc. wichtig sind, ist eh klar. Beim Rest bin ich mir nicht sicher. Ein Samassekou hat mehr "Nutzen" für Haidara als Ratsche zB. Das kann man nicht so pauschalisieren.

Aber der Moment wird schon kommen, wo die Routiniers auch wirklich nur Leute sind, die auch Vorbilder für die Jungen sind.

Ich will dir deine Meinung ja gar nicht absprechen und sie hat natürlich ihre Richtigkeit. Das die genannten Spieler auch auf der Kippe stehen, möchte ich nicht bezweifeln, trotzdem sind sie halt auch mMn ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und so Nudelaugen, wie mancher tut sind sie sicher nicht. Selbst Leiti muss auf der Bank/Tribüne sein Dasein fristen.

Und zu Samma sag ich mal lieber nix - Vorbild im Sinne eines Profis wars da auch nicht immer. Aber Vorbild war ohnehin die falsche Wortwahl - vorbildlich wäre besser. Aber egal, mir geht's nicht ums Begriffe definieren oder Attribute zuzuordnen, sondern nur darum, dass ältere Spieler, auch wenn sie nicht zum Einsatz kommen, wichtig für eine Mannschaft sind und ich glaube, dass es eines der unsrigen Erfolgsrezepte ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weiss nicht ob es schon gepostet wurde aber Pongracic hat nicht gespielt wegen disziplinarischen problemen (zu spät gekommen)

Ja, wurde schon geschrieben. Und das ist ziemlich oasch. Wieso kann sich der nicht zusammenreißen? Da macht man sich wieder eine kleine Baustelle auf.

Wieso können die Jungen nicht alle Ulmers sein? :davinci:

Das Spiel war gestern wirklich sehr gut in allen Belangen und pädagogisch wertvoll.

Miranda übrigens wieder top so wie eigentlich immer in der EL heuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mrbonheur schrieb vor 38 Minuten:

Ja, wurde schon geschrieben. Und das ist ziemlich oasch. Wieso kann sich der nicht zusammenreißen? Da macht man sich wieder eine kleine Baustelle auf.

Wieso können die Jungen nicht alle Ulmers sein? :davinci:

Das Spiel war gestern wirklich sehr gut in allen Belangen und pädagogisch wertvoll.

Miranda übrigens wieder top so wie eigentlich immer in der EL heuer.

Ja das verstehe auch nicht 

Spiel fand ich okay 

haben ein bisschen zu viel zugelassen und eigentlich offensiv auch nicht wirklich viel zusammen gebracht 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entgegen der Kritik einiger Leute hier finde ich die 3er/5er - Kette durchaus gelungen, auch gestern wieder. Dass man nicht alles verteidigen kann ist ja logisch, noch dazu gegen einen Gegner dieser Kategorie. Trotzdem haben wir eigentlich bis auf die Chance gegen Ende, wo Walke fast getunnelt wurde und den Abschluss aus spitzem Winkel von Sarr keine wirklichen großen Chancen zugelassen. Zumindest keine Hochkarätigen, so Schüsse wie zu Beginn der 2. Hz fallen für mich nicht in die Kategorie klare Torchance, und das hat auch nichts mit dem System zu tun.

Nach vorne ging halt relativ wenig, aber auch das wird wohl eher am Gegner gelegen haben als nur rein am System. Ulmer als LIV ist da halt auch nicht die beste Wahl, denke mit ihm als LV (statt Schlager) wäre vielleicht nach Vorne mehr gegangen. Aber das ist natürlich rein spekulativ.

Bedenken sollte man, dass es früher oft Kritik gab wir sind so leicht auszurechnen. Jetzt traut sich Rose variabler zu agieren je nach Gegner und es passt auch nicht....

Bin mir sicher in der Winterpause kann man dann gezielt daran feilen, dann sollte auch die Balance und die Abstimmung noch besser werden.

Zum Spiel selber: Schlager bitte in Zukunft auf der 6 bringen, der hat mir am Flügel noch nie so richtig gefallen. Man hat dann ja gesehen als er im Zentrum war, wie viel mehr er für die Offensive beiträgt als z.B. Samassekou. Der erobert zwar viele Bälle und ist auch ein wichtiger Spieler, aber im Endeffekt bringt er nach Vorne halt wenig. Die Kombo Schlager - Sama auf der Doppel - 6 möchte ich bitte einfach mal sehen in Zukunft :=

Gulbrandsen´s Arbeitszeugnis wäre gestern wieder mal gewesen: er hat sich stets bemüht. Wobei Hwang auch nicht viel gelungen ist, aber der kann zumindest ab und an einen Ball kontrollieren, was Gulbrandsen zuletzt eher selten gelungen ist.

Dabbur wenig Licht, viel Schatten würde ich sagen. Die Ballverluste mit Ansage hatte er wieder, will mir nicht ausmalen wenn das in einem K.O - Duell mal schiefgeht wenn der Gegner dann zielstrebig solche Fehler ausnutzt. Ich verstehe auch nicht wieso er sich, wenn man eh ein System wählt dass die Breite abdeckt, auch noch dauernd auf links aufhalten muss. Weil wenn er in der Spitze den Ball vertändelt fällt es weniger ins Gewicht. Aber ich hab die Hoffnung mittlerweile aufgegeben dass er das jemals abstellt.  Er muss halt schauen dass er regelmäßig scort,  weil mit seiner Spielweise kommen anscheinend viele nicht unbedingt klar. Und die Kritik wird wieder lauter werden wenn dann die Tore fehlen.....

Positiv erwähnen kann man natürlich Walke, Miranda und Berisha. Auch bei Yabo geht´s konstant bergauf. Der Rest war zwischen solide und überfordert (Haidara, Schlager auf links,..).

In Summe natürlich eine sensationelle EL Gruppenphase, hätte ich mir zu Beginn nicht gedacht. Jetzt bitte noch zumindest 4 Punkte aus den beiden Ligaspielen und alles ist auf Kurs!!!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimate84 schrieb vor 2 Minuten:

Entgegen der Kritik einiger Leute hier finde ich die 3er/5er - Kette durchaus gelungen, auch gestern wieder. Dass man nicht alles verteidigen kann ist ja logisch, noch dazu gegen einen Gegner dieser Kategorie. Trotzdem haben wir eigentlich bis auf die Chance gegen Ende, wo Walke fast getunnelt wurde und den Abschluss aus spitzem Winkel von Sarr keine wirklichen großen Chancen zugelassen. Zumindest keine Hochkarätigen, so Schüsse wie zu Beginn der 2. Hz fallen für mich nicht in die Kategorie klare Torchance, und das hat auch nichts mit dem System zu tun.

Nach vorne ging halt relativ wenig, aber auch das wird wohl eher am Gegner gelegen haben als nur rein am System. Ulmer als LIV ist da halt auch nicht die beste Wahl, denke mit ihm als LV (statt Schlager) wäre vielleicht nach Vorne mehr gegangen. Aber das ist natürlich rein spekulativ.

Bedenken sollte man, dass es früher oft Kritik gab wir sind so leicht auszurechnen. Jetzt traut sich Rose variabler zu agieren je nach Gegner und es passt auch nicht....

Bin mir sicher in der Winterpause kann man dann gezielt daran feilen, dann sollte auch die Balance und die Abstimmung noch besser werden.

Zum Spiel selber: Schlager bitte in Zukunft auf der 6 bringen, der hat mir am Flügel noch nie so richtig gefallen. Man hat dann ja gesehen als er im Zentrum war, wie viel mehr er für die Offensive beiträgt als z.B. Samassekou. Der erobert zwar viele Bälle und ist auch ein wichtiger Spieler, aber im Endeffekt bringt er nach Vorne halt wenig. Die Kombo Schlager - Sama auf der Doppel - 6 möchte ich bitte einfach mal sehen in Zukunft :=

Gulbrandsen´s Arbeitszeugnis wäre gestern wieder mal gewesen: er hat sich stets bemüht. Wobei Hwang auch nicht viel gelungen ist, aber der kann zumindest ab und an einen Ball kontrollieren, was Gulbrandsen zuletzt eher selten gelungen ist.

Dabbur wenig Licht, viel Schatten würde ich sagen. Die Ballverluste mit Ansage hatte er wieder, will mir nicht ausmalen wenn das in einem K.O - Duell mal schiefgeht wenn der Gegner dann zielstrebig solche Fehler ausnutzt. Ich verstehe auch nicht wieso er sich, wenn man eh ein System wählt dass die Breite abdeckt, auch noch dauernd auf links aufhalten muss. Weil wenn er in der Spitze den Ball vertändelt fällt es weniger ins Gewicht. Aber ich hab die Hoffnung mittlerweile aufgegeben dass er das jemals abstellt.  Er muss halt schauen dass er regelmäßig scort,  weil mit seiner Spielweise kommen anscheinend viele nicht unbedingt klar. Und die Kritik wird wieder lauter werden wenn dann die Tore fehlen.....

Positiv erwähnen kann man natürlich Walke, Miranda und Berisha. Auch bei Yabo geht´s konstant bergauf. Der Rest war zwischen solide und überfordert (Haidara, Schlager auf links,..).

In Summe natürlich eine sensationelle EL Gruppenphase, hätte ich mir zu Beginn nicht gedacht. Jetzt bitte noch zumindest 4 Punkte aus den beiden Ligaspielen und alles ist auf Kurs!!!

 

+1

Den Lainer bua hast vergessen.  Kritisiere ihn gerne, aber gestern war das für mich top

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sich der Miranda weiterhin so präsentiert, (zumindest International ist er dieses Jahr wirklich eine Bank), möchte ich ihn ungern verlieren. Zumindest bis Sommer könnte man ihn ja vielleicht irgendwie bei uns behalten. Soll halt Pongi in der Liga spielen, und Miranda dann Donnerstags. :D 

Auf Whoscored mit einer Note 7,4, bester Mann mit Lainer auch 7,4 und Sama 7,5. 

https://www.whoscored.com/Matches/1239120/Live/Europe-UEFA-Europa-League-2017-2018-Marseille-Salzburg

bearbeitet von Mitchell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mrbonheur schrieb vor 10 Stunden:

Miranda übrigens wieder top so wie eigentlich immer in der EL heuer.

Das einzige Gegentor verdrängt? :augenbrauen: Echt blöd, so ein deppertes Gegentor aus einem Standard zu bekommen. Gruppenphase zu 0 wäre schon sehr :love: gewesen. So oder so, Top Gruppenphase. Und stimmt schon, Miranda war echt stark international. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.