Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

76 posts in this topic

Recommended Posts

Nachdem jetzt schon 4 Österreicher beim FCA werkeln, eröffne ich mal den FCA - Thread.

Martin Hinteregger, Georg Teigl, Kevin Danso und jetzt seit neuestens Michael Gregoritsch.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/700989/artikel_fca-doppelpack_gregoritsch-und-cordova-kommen.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glubbberer schrieb vor 7 Stunden:

Gegen Insbruck! Ganz komplett waren sie nicht.

Dann besteht ja noch Steigerungpotenzial.

Innsbruck wird das als willkommenen Test angesehen haben, da sie schon am Freitag im Cup gegen Vorwärts Steyr antreten müssen. Man will sich ja nicht blamieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fußballgott Finnbogason - Hut ab vor den dauersupportenden Kölnerfans und den Schweizer Polterern, der DFB kommt derzeit auch nicht gut weg in den deutschen Stadien, Banner sowie Wechselgesang zwischen den jeweiligen Fangruppen.  :allaaah:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/705799/artikel_baum-ueber-matchwinner-finnbogason_den-virus-kann-er-behalten.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Zitat

Obszöne Geste: DFB ermittelt gegen Augsburg-Spieler

Der DFB-Kontrollausschuss hat ein Verfahren gegen Augsburg-Spieler Daniel Baier eingeleitet. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch mitteilte, ermittelt der Ausschuss nach dem Bundesliga-Duell mit RB Leipzig gegen den Mittelfeldspieler wegen eines krass sportwidrigen Verhaltens.

Baier hatte beim 1:0-Sieg in der 74. Minute eine obszöne Geste in Richtung der Leipziger Bank gemacht. Der Mittelfeldspieler hatte Richtung Seitenlinie gespuckt und Selbstbefriedigung angedeutet. Die Geste galt offenbar Trainer Ralph Hasenhüttl, der nach dem Schlusspfiff zu Baier stürmte und ihm wütend den Handschlag verweigerte.

 

http://sport.orf.at/#/stories/2280313/

Share this post


Link to post
Share on other sites

20 000 Euro Geldstrafe :eek:

Bestraft: Augsburgs Daniel Baier.

Daniel Baier: Ein Spiel Sperre und 20.000 Euro Strafe

Damit dürfte die kurzfristige Eskalation der Affäre um Daniel Baiers obszöne Geste in Richtung RB-Coach Ralph Hasenhüttl beendet sein: Das DFB-Sportgericht hat den Augsburger Kapitän wegen eines krass sportwidrigen Verhaltens in der Form eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von einem Bundesligaspiel belegt. Zudem muss der Mittelfeldmann des FCA eine Strafe von 20.000 Euro zahlen. 

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...