Jump to content
Landstraßer Steinbock

NBA Saison 2017/18

335 posts in this topic

Recommended Posts

Donnerstag gehts mit dem Draft los:

http://www.draftexpress.com/nba-mock-draft/2017/

ich glaub, dass Josh Jackson an 3, dafür Jayson Tatum an 4 gehen wird. Ausserdem bin ich noch sicher, ob sich die Lakers das Paket Lonzo Ball antun, aber mal schauen. 

Zu den Warriors: 

Ich denke, dass die "großen" 4 + Iggy bleiben werden, bei Pachulia bin ich gespannt, was sie tun werden. Auf der Bank wird sich aber mEn vielleicht was tun. Da bin ich echt gespannt.

https://amp.spox.com/de/sport/ussport/nba/1706/Artikel/kevin-durant-golden-state-warriors-vertrag-free-agent.html

Unsere Nachbarn werden mit Daniel Theis (Boston) und Isiaiah Hartenstein (Draft) auch wieder zwei neue in die NBA bringen. 

Aus österr. Sicht seh ich 2 mit Potential, da werden wir aber noch 2-3 Jahre Geduld haben müssen um zu sehen, ob das was  konkretes wird.

 

Edited by Landstraßer Steinbock

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würd mich schon wundern, wenn die 76ers wieder einen FW draften würden. Brauchen ja dringend was im Backcourt.

Vl. gibts ja noch einen Trade, denk zwar nicht dass die Lakers ihren 2. Pick hergeben würden, aber falls sie Jackson/Tatum draften, Okafor habens ja auch noch und einen Top10 Pick müsstens für ihn schon noch bekommen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt, was an den Paul George Gerüchten dran ist...

weil ichs in der früh erwähnt habe, ergänz ich noch die zwei Österreicher, denen ich Chancen einräumen würde, wenn alles passt:

Erol Ersek

http://www.zweite-basketball-bundesliga.de/teams/kader/spieler/3175/

Luka Brajkovic

https://m.skysportaustria.at/basketball-at/folgt-luka-brajkovic-jakob-poeltl-in-die-nba/

Edited by Landstraßer Steinbock

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kante schrieb vor 1 Stunde:

Trades, Trades, Trades. Gemma, da geht noch mehr :aufdrogen:

Lakers werden dann wohl Ball fix draften und den Pick nicht traden oder?

Andererseits wüsst ich nicht, welches interessante Paket sie jetzt mit dem 27+29. Pick für zB P. George, an dems ja auch stark interessiert sein sollen, zusammenbringen würden... Evt. mit Ingram?

Lt. diesem Artikel wollens weder den 2. Pick, noch Ingram für George abgeben:
http://www.nba.com/article/2017/06/20/indiana-pacers-los-angeles-lakers-involved-paul-george-trade-talks

Zitat

UPDATE: Stein reports that the Lakers have ramped up their effort to land George with a concrete offer of two first-round picks and either Julius Randle or Jordan Clarkson.

Edited by Jorly

Share this post


Link to post
Share on other sites

themanwhowasntthere schrieb vor 42 Minuten:

ich als wolves-sympathisant finde den trade für die wolves nicht vorteilhaft

die meinung dürftest du relativ exklusiv haben, wenn ich die reaktionen darauf querlese. ich versteh zwar auch nicht ganz warum so mancher da von robbery spricht, aber der trade schlägt mmn ziemlich stark in richtung wolves aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...