Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Martin Hasek zu Dinamo Moskau?

16 Beiträge in diesem Thema

wie die heutige Ausgabe der Kleinen Zeitung berichtet hat Sturm ein Angebot für Martin Hasek vorliegen. Bis 15.1. soll sich entscheiden ob er zu Dinamo Moskau nach Russland wechselt.

Für uns wäre es wohl ein tragbarer Verlust :D

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei euch wird wohl gross ausgemistet oder? naja viel hat er wirklich nicht bewirken können. wo ihr immer die kicker herholts.... :ratlos:

wer war denn eigentlich der letzte, der eingeschlagen hat bei euch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stimmt, der boban hat gut gespielt und konnte sofort im team fuss fassen! die jungen zähle ich aber nicht als verpflichtung, auch wenn sie enorm wichtig sind, da sie ja schon beim verein waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da wird der Johnny seine Sig ändern müssen. :schluchz:

ja, darauf freue ich mich schon besonders :teufel:

strafner soll auch abgegeben werden und wetl wechselt ins management - bei sturm spielt ab jetzt die junge welle - sehr forza :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In der heutigen Ausgabe der Kleinen Zeitung steht geschrieben das Hasek nicht zu Dinamo sondern zu Spartak Moskau wechseln könnte.

stimmt, hab ich auch gelesen!

vielleicht buhlen ja beide um ihn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Czechs boost Dinamo challenge

Monday, 05 January 2004

FC Dinamo Moskva's Czech coach Jaroslav Hrebík has signed compatriots Martin Hasek and Martin Zboncák.

Midfield experience

Hasek and Zboncák, both experienced midfield players, have agreed contracts for two and three years respectively with Dinamo, who finished sixth in the Russian Premier League in 2003. Since his appointment in November, Hrebík has made clear his wish to reinforce the Dinamo team by signing Czech players.

Austrian challenge

The 34-year-old Hasek spent six seasons with FC Slovan Liberec and four with AC Sparta Praha before his transfer to FK Austria Wien in 2001. Hasek, who has won 14 international caps, joined SK Sturm Graz in summer 2003.

www.uefa.com

eigentlich egal wohin er geht, hauptsache weg von unserer gehaltsliste!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich schade um Hasek. :laugh:

Ich frage mich nur wie das mit seinem Vertrag gelöst wurde. Er wurde ja von der Austria ausgeliehen. Bräuchte man dann nicht die Zustimmung der Austria um ihn weiterzuverscherbeln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is mir eigentlich gaenzlich ein raetsel, warum sich hasek beim fak und bei sturm nicht durchsetzen konnte. habe ihn in der saison bevor er nach oesterreich wechselte einige male bei sparta prag spielen sehen und das hat sich so gar nicht mit dem vergleichen lassen, was er hier ablieferte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich frage mich nur wie das mit seinem Vertrag gelöst wurde. Er wurde ja von der Austria ausgeliehen. Bräuchte man dann nicht die Zustimmung der Austria um ihn weiterzuverscherbeln?

vieleicht verscherbelt ihn eh die austria weiter :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.