Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
berninat0r

Austria Wien - WAC

15 Beiträge in diesem Thema

FK Austria Wien - RZ Pellets WAC

Sa, 26.09.2015, 18:30 Uhr, Generali-Arena

In der 10. Runde der Tipico-Bundesliga trifft der FK Austria Wien auf den RZ Pellets WAC.

tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung!

Jetzt wetten:

FK Austria Wien - RZ Pellets WAC
1,45 - 4,00 - 6,00

_____________________________________________________________________________________

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden punkten - weil wir spielen die Saison verkehrt zur vorigen (1 Viertel Top - 3 Viertel Flop) und 1 Viertel Flop hatten wir bereits!!

Außerdem

der Schwede hat die ganze Woche trainiert kraftvoll und plaziert zu schießen,

Kobleder vergisst diesmal nicht seinen Spielerpass,

Jacobo fällt nicht ständig um sondern verdrückt eine ordentliche Portion Sterz als Kraftfutter,

Sollbauer sitzt ohne zu weinen auf der Bank,

Kofler macht keine Ausflüge,

Kühbauer hat ein taktisches Konzept,

Putsche hat nicht vergessen warum er auf dem Spielfeld ist,

Wernitznig erinnert sich wieder daran wie ein Fußballspieler zu laufen anstatt wie Conan der Barbar den Rasen zu quälen,

Standfest vergißt dafür das Alter und die müden Knochen,

und Drescher schafft einen Pass zum eigenen Spieler.

Und dann gewinnen wir!!!

Auf gehts Burschen kämpfen und siegen....

bearbeitet von Adaraptor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer wünschte so?
Mein die Klagenfurter Austria? – Nein, bester Vegas:
Zum Verlieren ausersehn, sind wir genug
Zu unsers Lands Verlust; und wenn wir leben,
Je klein're Zahl, je größres Ehrenteil.
Wie Gott will! Wünsche nur nicht einen mehr!
Beim Zeus, ich habe keine Gier nach Titel,
Noch frag' ich, wer auf unsre Punkte lebt,
Mich kränkt's nicht, wenn sie meine Farben tragen;
Mein Sinn steht nicht auf solche äußre Dinge:
Doch wenn es Sünde ist, nach Ehre geizen,
Bin ich das schuldigste Gemüt, das lebt.
Nein, Vegas, wünsche keinen Mann von Wolfsberger AC:
Bei Gott! Ich geb' um meine beste Hoffnung
Nicht so viel Ehre weg, als ein Sieg mehr
Mir würd' entziehn. O wünsch' nicht einen mehr!
Ruf' lieber aus im Heere, Kühbauer,
Daß jeder, der nicht Lust zu fechten hat,
Nur hinziehn mag; man stell' ihm seinen Paß
Und stecke Reisegeld in seinen Beutel:
Wir wollen nicht in des Gesellschaft verlieren,
Der die Gemeinschaft scheut mit unser Niederlage.

Der heut'ge Tag heißt WAClers Fest:
Der, so ihn erlebt und heimgelangt,
Wird auf dem Sprung stehn, nennt man diesen Tag,
Und sich beim Namen WAC rühren.
Wer heut siegt und kommt zu Jahren,
Der gibt ein Fest am heil'gen Abend jährlich
Und sagt: »Auf Morgen ist Sankt WAC!«,
Streift dann die Ärmel auf, zeigt seine Narben
Und sagt: »Im Horror Stadion empfing ich die.«

Die Alten sind vergeßlich; doch wenn alles
Vergessen ist, wird er sich noch erinnern
Mit manchem Zusatz, was er an dem Tag
Für Stücke tat: dann werden unsre Namen,
Geläufig seinem Mund wie Alltagsworte,
Kühbauer, Jacobo, Hellquist,
Quedrogo und Silvio, Rnic und Standfest,
Bei ihren vollen Schalen frisch bedacht!
Der wackre Mann lehrt seinem Sohn die Märe,
Und nie von heute bis zum Schluß der Welt
Wird der WAC vergehn,
Daß man nicht uns dabei erwähnen sollte,
Uns wen'ge, uns beglücktes Häuflein Brüder:
Denn welcher heut sein Blut mit mir vergießt,
Der wird mein Bruder; sei er noch so niedrig,
Der heut'ge Tag wird adeln seinen Stand.
Und Erfolgsfans' in Lavantal, jetzt im Bett',
Verfluchen einst, daß sie nicht hier gewesen,
Und werden kleinlaut, wenn nur jemand spricht,
Der mit uns focht am gegen die Austria in Wien.

Frei nach William S. Henry V

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh das einfach nicht, alle schießen immer mitten aufs Tor. Die sollen versuchen die Latte\Stange zu treffen und nicht den Tormann. Das ist echt peinlich für einen Profi.

Unsere Liri sind blinde Pflaumen.

bearbeitet von Leaving Las Vegas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir hätten heute 900 Minuten spielen können und hätten immer noch kein Tor geschossen. In unserer Situation kommt halt dann auch das Pech dazu und man bekommt ein blödes Standardtor.

Didi K. nach dem Abpfiff auch wieder mit peinlichem, primitiven Verhalten gegenüber dem Schiedsrichter - es ist sowieso immer wer anders Schuld. Mit einer Punkteausbeute von 5 Punkten aus 10 Spielen darf man aber auch nur bei einem Diletantenverein wie bei uns weiterwerken.

Nächste Woche gegen Ried müssen 3 Punkte her, aber wie das in der jetzigen Situation geschehen soll, ist mir ein Rätsel. Bei einer Niederlage nächste Woche müssen wir uns wohl schon langsam mit Liga 2 anfreunden.

bearbeitet von Black_White_Wolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.