Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

20. Runde: SV Salzburg - Austria Wien

89 Beiträge in diesem Thema

Zum Tor:

Ausgleichende Gerechtigkeit - DAs A-lo** Winklhofer hätt normalerweise gleich 2 mal mit Rot gehen müssen.. (Ellgobenchecks gegen Janocko und Vastic)

Ausserdem wurde das Tor gegeben, sprich es ist gültig - Weitere Diskussionen somit unnötig!

Danke - Bitte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war eines... Hässler min. 1/2 hinter der Torlinie

Ausserdem:

Ausserdem wurde das Tor gegeben, sprich es ist gültig - Weitere Diskussionen somit unnötig!

Danke - Bitte!

bearbeitet von VioletSoul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wurde aber zu unrecht gegeben, deswegen fordere ich eine Neuaustragung des Spiels :D;)

Sogar da Pedda Stöger meint dass es keins war ;)

Wars eins oder wars keins?

Ich sag mal ganz einfach: es war keins, oder zumindest hat das der Linienrichter nie und nimmer erkennen können!

Genau, er darf das nur geben wenn er sich 100%ig sicher ist und des kann ja garnicht der Fall gewesen sein. Naja typische Österreichische SRs ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ MArcelinho

Schau dir bitte noch mal eine Wiederholung an...

ad Schiris: Und was sagst dann zu den Ellbow-Checks von Winklhofer..? Oder hast die nicht gesehen...  :x

Jo es tut jetzt eh nichts zur Sache ob der wirklich drin war oder ned. Jedoch kann der Assistent des ja nicht 100%ig sehen und damit schon garnicht das Tor geben.

@Winklhofer: Das hab ich wirklich nicht gesehen. Ich zappe halt zwischen ORF1 und Premiere ;)

Jedoch muss des natürlich Rot sein wenn es einen Ellbogencheck gab, schon klar.

Naja österreichische Schiris halt ... hast du dir was besseres von Herrn Plautz erwartet? :kotz: Bzw. von Herrn Ich-kann-sonst-nichts-anderes Winkelhofer? :kotz:

bearbeitet von Marcelinho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Violet Soul, natürlich muss Winklhofer diese "Grätzn" (ich kann mich nur wiederholen!!! :angry: ) zwei mal vom Platz fliegen, aber das ändert nichts daran dass der Assistent trotzdem nicht gesehen haben KANN ob's Tor war oder keines!

:winke:

PS: Wieder mal "Schwein" gehabt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ ad1: Wieso behauptest du, das er es nicht gesehen haben "kann".. ? Im Fernsehen hat man nie gesehen, wo der Assistent steht/stand, bzw welche Einsicht er hatte..

@ ad2:

PS: Wieder mal "Schwein" gehabt

Wir sprechen aber schon von der Wiener Austria, oder..? 8P Vulgo: Das Glück ist ein Vogerl, und wohnt im Westen Wiens....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum kann das der Linienwachler nicht sehen? Wenn er bei der Corner Fahne steht kann er sehrwohl sehen ob der dahinter war oder nicht.

Ich bin übrigens der Meinung, da Hässler locker einen halben Meter (und kurz nach dem Kopfball) sogar noch weiter "im Tor" gestanden ist.

Ob gerecht oder nicht - wie oft wurde uns schon ein Tor zu unrecht wegen Abseits aberkannt... shit happens!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Will jetzt nicht unbedingt provozieren, aber an eurer Stelle würde ich mit dem Ausdruck 'Grätzn' a bissal vorsichtig sein, weil für die Szene wo ihm ein Salzburger an den Kopf haut u. er erst 2 Sekunden später realisiert, dass er sich jetz eigentlich hinfallen lassen könnte, hätte M. Wagner die Rote wg. grober Unsportlichkeit sehen müssen.

U. wir können gern mal im Beisl a OBJEKTIVE Umfrage machen, wer die größte 'Grätzn' in der Ö-Bundesliga ist - bin 100% sicher, dass M. Wagner als Sieger hervorgeht.

Viola Merda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehs genauso wie Relii... ;)

Detail am Rande, especially an alle Kritiker:

Dieses Jahr überwintert die Austria mit 41 Punkten, letztes Jahr warens 43.... Sprich wir halten ca. bei der gleichen Punkteanzahl.. :clap:

Die Liga ist halt heure um einiges stärker als letztes Jahr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Will jetzt nicht unbedingt provozieren, aber an eurer Stelle würde ich mit dem Ausdruck 'Grätzn' a bissal vorsichtig sein, weil für die Szene wo ihm ein Salzburger an den Kopf haut u. er erst 2 Sekunden später realisiert, dass er sich jetz eigentlich hinfallen lassen könnte, hätte M. Wagner die Rote wg. grober Unsportlichkeit sehen müssen.

U. wir können gern mal im Beisl a OBJEKTIVE Umfrage machen, wer die größte 'Grätzn' in der Ö-Bundesliga ist - bin 100% sicher, dass M. Wagner als Sieger hervorgeht.

Viola Merda

Ahm.. sorry du "Experte"... Selbst wenn man die (zugegebenerweise) schauspielerische Leistung von Wagner nicht berücksichtigt.. es war eine klare Tätlichkeit...

So what, says Red Zack...

bearbeitet von VioletSoul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Will jetzt nicht unbedingt provozieren, aber an eurer Stelle würde ich mit dem Ausdruck 'Grätzn' a bissal vorsichtig sein, weil für die Szene wo ihm ein Salzburger an den Kopf haut u. er erst 2 Sekunden später realisiert, dass er sich jetz eigentlich hinfallen lassen könnte, hätte M. Wagner die Rote wg. grober Unsportlichkeit sehen müssen.

U. wir können gern mal im Beisl a OBJEKTIVE Umfrage machen, wer die größte 'Grätzn' in der Ö-Bundesliga ist - bin 100% sicher, dass M. Wagner als Sieger hervorgeht.

Viola Merda

Nur weil der eigene Spieler genauso eine "Grätzn" ist (und das ist der Wagner nun mal, ob man will oder nicht), heißt das noch lange nicht dass ich nicht über einen Herrn Winklhofer "urteilen" darf...

Und deine Umfrage: Viel Spaß dabei - bringt nur mehr Beiträge für das ASB!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also den "Hirnpecker" braucht der Brenner (oder wer das war) auch nicht machen - da werd sogar ich has wenn mir das bei einem Hobby Kickerl jemand machen würde. Das niederhauen war halt ein bisserl peinlich, machen aber alle Kicker - ich würde mir mal wünschen, dass "das Opfer" einmal richtig leiwand reagiert: entweder auslachen oder richtig has werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.