gigawien

Members
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. gegen de hab i nix gsagt
  2. ich nehme an er war vienna-fan, aber er will hin und wieder auch richtigen fussball sehen (obwohl des von den beidln..., naja lassma des) und net das herumgekicke in den unteren liga und hat sich halt für de rapid entschieden. egal, hauptsache wien
  3. die admira hat eh ka chance - forza red bull de anzigen die uns in zukunft in europa net blamieren werden sagt ein fan von vfb admira wacker mödling wir niederösterreicher - lächerlich
  4. wien wird gewinnen
  5. uiii da fühlt sich einer verletzt. i interessier mich nicht mal sonderlich für t-mobile sondern eher für ital., deutsche, engl. liga usw..., de vereine bei uns kannst ja vergessen (siehe beidln in der cl). und für die hobbyligen interessier ich mich demnach überhaupt net (welche liga spüts denn?). neusiedl kenn i nur wegn an habara, der wohnt dort und hat gesagt die san ganz gut, zumindest für burgenländer naja aber als wiener sollte ich eigentlich schon zu euch halten. spielts ihr eigentlich noch auf der hohen warte. da waren ja früher über 60.000 zuschauer, so viele glaube ich kommen aber jetzt nimmer oder irre ich mich??? vü glück mit euren verein und nimm net alles so schwer
  6. wien wird gewinnen
  7. net frech werden. es seids genauso falsch wie der superfuckler: wards sicher früher alle lask, voest, steyr, austria, rapidler oder habts euch überhaupt net fürs kicken interessiert, und aufeinmal wo es jetzt auch t-mobile spüts seids de stolzen rieder,... aber ahnung habts kane - eisern wien
  8. we

    eben
  9. ...spricht ein rieder bauer
  10. Beweis?
  11. lächerlich das ganze. überall steht 1933 als gründung aber wie ihr meint... du glückliches österreich - wenn du keine anderen sorgen hast als a paar farben :aaarrrggghhh:
  12. wos is des für a schas des ganze???
  13. we

    vü spaß
  14. danke fifa
  15. Gestern auf ATV+ in der Sendung High Society mit Dominic Heinzl wurde ein "Skandal" aufgedeckt. Herr Stickler gratulierte dem "SC Rapid" zu Platz 2 in der Kategorie Mannschaft des Jahrens. Später wurde er dazu befragt und dann war er sich sicher eh SK Rapid gesagt zu haben und er eh weiß dass es richtigerweise SK Rapid heißt. Dann habens erm die Wiederholungen gezeigt, er sagte wirklich SC Rapid. Was meint ihr dazu? Skandal find i bisserl übertrieben - solange es net so sachen wie schalke 05 oder fk rapid sagen solltens de medien nicht so aufpauschen...