goalgetter4

Members
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über goalgetter4

  • Rang
    Amateur
  • Geburtstag 08.10.1980

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    LL
  • Interessen
    Fußball, Internet, Fußball, Sport allgemein, SK Rapid

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    SV Traun
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter, abgeschlossenes Studium
  • Bestes Live-Spiel
    Chelsea - Manchester City (Herbst 2003)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SK Rapid - GAK (0-4)
  • Lieblingsspieler
    Frank Lampard, Steffen Hofmann, John Terry, Joe Cole
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi, WEMBLEY STADIUM, Stamford Bridge, Arena auf Schalke,
  • Lieblingsbands
    U2, Foo Fighters, Green Day, ...
  • Lieblingsfilme
    viele...
  • Lieblingsbücher
    ? mehr Magazine als Bücher
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Link im Internet - Spielerbeschreibung von Dannyo
  1. ich kenne den fröschl noch aus 2 spielen gegeneinander. echt ein starker stürmer, ein ständiger unruheherd, pausenlos unterwegs. der hat sicher auch das zeug für weiter oben als regionalliga... sein aktueller trainer befürchtet lt. medien zwar, dass es für ihn noch zu früh kommt in die bundesliga bzw redzac zu wechseln - aber wer kann "nein" sagen wenn der sk rapid anklopft?
  2. @fröschl: lt. einem bekannten, der aus dem gleichen "nest" stammt wie der junge thomas fröschl, wird morgen mittwoch der vertrag zwischen ihm und dem sk rapid unterschrieben er soll dann gleich weiter verliehen werden (angeblich redzac-liga - evtl leoben, vielleicht aber auch "zurück" zu seinem derzeitigen verein st. florian, da dort der trainer sehr sehr gut mit jungen kickern kann). bemerkenswert ist, dass thomas fröschl vor 1 jahr noch in der 1. klasse gespielt hat und letzten sommer wie eine "bombe" in st. florian einschlug, gleich einige wichtige tore machte. das bundesheer warf ihn etwas zurück, jetzt "kommt" er aber langsam wieder, machte zb beide tore beim 2-1 sieg seiner mannschaft im derby gegen den fc wels. man kann seine leistung nicht hoch genug einschätzen, da er in einer sehr jungen offensivabteilung ein extrem wichtiger spieler ist - und das in seinem ersten jahr in der regionalliga. und so sieht er aus... http://www.stfl1.at/artIndex.php?action=view&nId=32
  3. hallo, ich suche für mich und 4 freunde eine möglichkeit karten für das red hot chili peppers konzert zu tauschen: wir haben karten für den 6.12., würden aber gerne am 7.12. hingehen - hat wer die möglichkeit mit uns zu tauschen? bitte um antworten per pn oder im thread! danke, gg
  4. was mich noch interessieren würde: was ist die kottingbrunn-story vom barisic? on topic: gemischte gefühle. ich weiß nicht recht was ich von dem deal halten soll - aber bei hicke wars genauso... viel erfolg, peda!
  5. kommt aus besagter sportarena nicht der starek-sager: "die erde dreht sich um die sonne, nicht um den krankl!" ??? obwohls der sportliche und finanzielle tiefpunkt war, es war mörderisch wie einer nachm anderen angerufen hat :-)
  6. guten tag zusammen, auch ich war gestern erschüttert, als ich den sport1-liveticker verfolgt habe (war nicht im stadion da ich oberösterreicher bin und nur selten zeit finde nach wien zu fahren!). was sich die rapidler in diesem match erlaubt haben scheint ja unter aller sau zu sein - ich habe jetzt 15 seiten gelesen und nur einige nicht negative fünkchen gelesen. meiner meinung nach ist georg zellhofer ein guter trainer - sonst hätte er pasching nicht so schnell so weit nach oben gebracht. wie viele andere stelle ich aber die kombination zellhofer-rapid in frage. oder besser gesagt zellhofer-mannschaft. ein befreundeter kicker litt seinerzeit in pasching (damals in der 1. division) unter dem unkommunikativen und von "überraschungsentscheidungen geprägtem" sowie "lieblingsspieler habenden" georg zellhofer. er lässt kein gutes haar an ihm. vll ist es wirklich sein tw. anderer (ich will nicht sagen falscher) umgang mit gewissen spielern, der ihm zum nachteil gereicht. was ist mit dem "co" - ich habe hier irgendwo mal gelesen, dass er mit "eiserner hand" regiert? stimmt das? ist der faktor "spass" ausradiert worden nach hickes abgang? was mich des weiteren wundert ist die "rückentwicklung" bzw das "stehenbleiben" gewisser kicker. helge payer zum beispiel. der kapitän. ich hege die vermutung, dass er sich selbst überschätzt. abgesehen von der kapitänsdiskussion strahlt er bei weitem nicht mehr die ruhe vergangener jahre aus. seine stärke- das 1:1 ist auch nicht mehr seine stärke... andreas dober: "nur" ein opfer des trainergespanns oder auch ein opfer zu schnellem ruhms? garics: ohne worte. der soll U21-käptn von österreich sein? sara: ein einkauf à la helmut prenner - kein hahn kräht nach so einem kicker. da bau ich lieber eigene amateure ein. mittelmaß reicht für rapid halt nicht. mittelmäßige kicker haben wir selbst genug. petr vorisek: für welche position wurde der geholt? was spielt der? markus katzer: verkappter außenstürmer. habe ihn am mittwoch im länderspiel genossen - dort hat er sich seinen kumpanen angepasst... fehlpässe unbedrängt ins out geschlenzt. meine frage daher: quo vadis rapid? ich, als erzgrüner, möchte meine rapid wieder sehen. man kann verlieren. niederlagen gehören zum sport. verlieren muss man aber mit anstand. und man muss sich auch nach niederlagen in den spiegel schauen können. und sagen können: wenn ich auch schon net kicken konnte heute, dann hab ich wenigstens gerackert, gekämpft, bin gelaufen und hab die mannschaft nicht im stich gelassen.
  7. gerade im radio - mindestens 6 monate für kaputtes seitenband? das gibts ja net... da muss mehr kaputt sein??? so ein SCHEISSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS
  8. also ich bin gespannt, was rauskommt bei der untersuchung, die anscheinend gerade im gange sein soll... wie schon 100fach erwähnt ist das wellental der gefühle in den letzten tagen für einen rapidler ziemlich besch*****, noch dazu wo der pfeil dzt nach unten zeigt... zur verletzung: ich hatte - vom kicken - vor einigen jahren die - mal als vermutung angenommene - gleiche verletzung: ein eingerissenes inneres seitenband. bei mir amateurfußballer dauerte es fast 4 monate bis ich wieder kicken konnte. das problematische dabei ist - so wurde es mir erklärt - dass dieses band nur schwer durch muskeln unterstützt werden kann... vor allem bei pässen mit der innenseite (dem "broadling") spürt man einen defekt dieses bands ganz deutlich... grund dafür ist, dass hierbei vor allem dieses band das knie "stabilisiert"... ich hoffe das beste und bete um ein heiles kreuzband!
  9. ich würde das auch so sehen - bazina als neuzugang und auch sariyar im tausch gegen martinez/dollinger + aufzahlung... weil samma uns ehrlich - der hiasl dollinger hilft net wirklich weiter, so wie er sich bisher gezeigt hat zumindest nicht... nur: was macht pasching mit dollinger - die haben schoppitsch auf links (oder kann der auch woanders spielen)??? naja, andererseits wäre es blöd einen reinen linken offensiven herzugeben, weil man ja sonst keinen anderen hat... und ehrlich gesagt trau ich gem garics noch sehr sehr viel zu, auf rechts hinten ist er ja falsch eingesetzt, der gehört offensiver gebracht! ja, also kurz: bazina: ja, zu einem "vernünftigen" preis (1,2 mio) sariyar: ja, im tausch mit einem anderen (dollinger/martinez/garics) sonst: prager: ja säumel: ja kuljic: ja --> nur kann man nicht alle holen... alles zu seiner zeit!
  10. 1,8 mio für deinen 30-jährigen halte ich für übertrieben, ausser man hat für den AI 5 mille bekommen... was ich auch nicht glaube... ich hoffe aber dass neben bazina noch ein zweiter kommen wird!
  11. dannyo ist nix hinzuzufügen... bazina erscheint in der jetzigen situation logisch und von der ablöse her leistbar. was das gehalt anbelangt - da wird man sehen (müssen)... säumel: mmn ein absoluter top-spieler für sein alter - sehr reif und schon erfahren... salmutter: hat der nicht mal einen wallner-komplex (alkohol) gehabt bzw hat er den noch immer? ich will ihn nicht ungerechtfertigt verurteilen, doch der hat doch mal im suff ein auto (wohlgemerkt ein stehendes, fremdes) demoliert, oda? dennoch, ein sehr feinfühliger und sensibler aber dennoch begnadeter offensiver - für sein alter! beide ausbaufähig und "zum weiterentwickeln". sariyar... wird man sehen, wie dannyo schon sagte - er würde in ein gutes gefüge perfekt passen - ob er die rapid führen kann scheint fraglich... man wird sehen... ich vertraue voll und ganz auf schöttel und zellhofer!
  12. endlich ist er weg der schädel... hin zu den dosen - der alupreis ist gestiegen... ich hoffe, wir haben genug kohle für diesen kleinen unaussprechlichen wicht bekommen... also, AI, ich wünsche dir sportlichen mißerfolg in salzburg und fans in ganz österreich, die dich auspfeifen. aber für dein gehalt kannst dir sicher fette oropax leisten, die dich von alldem ablenken. und dein manager darf ja jetzt auch noch ein bissl aufpassen auf dich, weil der hat sich mit dir saniert... OFF TOPIC: bitte rapid - redets mit dem dober, dass er diesen stangassinger in den wind schiesst... soll doch einen jürgen werner oder so nehmen...
  13. ist der name thomas prager eigentlich schon gefallen? den wollte doch der hicke noch haben von heerenven, oder? der wäre doch eine super-verstärkung und erfüllt auch das profil von zellhofer... 2 spieler aus dem kreis sariyar, säumel, prager wären schon drinnen denk ich?
  14. ich kenn mich jetzt nicht mehr aus: WAS stimmt nicht? die freistellungs-geschichte? oder die tatsache dass er nicht beim training ist? ich hätte nie gedacht dass ich mich in so etwas so reinsteigern kann... aber ich kanns...
  15. soll sich schleichen, der wicht! braucht keiner mehr, hauptsache, fette euros wandern aufs grün-weiße konto. es hätte ja keinen sinn ghabt, ihn trainieren zu lassen. was wäre, wenn er sich verletzt hätte - da ist das risiko zu groß. ich hätt ihn zu einem einzeltraining abkommandiert. einen eigenen trainer (rudi persönlich), der ihm die schneeschaufel in die hand gibt und das hanappi räumen lässt :-) was wäre das für eine kult-aktion *g*