schlimmagehtsnimma

Members
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über schlimmagehtsnimma

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV SALZBURG
  1. muss net sein,net jede frau hat ein problem damit sich mit einem einem oder 2 das bett zu teilen,solang klar is,dass das nur aus übernachtungstechnischen gründen der fall ist. lg
  2. @ret_slop: guten morgen,der verein heißt jetzt red bull sazburg und hieß vorher sv wüstenROT salzburg.... und rote bullen sind ja sowieso groß zu sehn,marketing mäßig bringt red bull das genau nüsse,es ist nur so,dass sie eben heraushängenlassen wollen,dass ein neuer verein gegründet wurde. deshalb ist auch nirgends etwas violettes zu sehn und deshalb liest man auf der website auch nichts,von dem was vor dem ominösen 13.juni war. und deswegen steht auch in den steckbriefen von pölli,arzi,jank,winki etc. bei "letzer verein":sv salzburg mit marketing haben die heimdressen nix zu tun,mehr mit prinzip. man kann jetzt sagen "der verein gehört red bull,sie dürfen damit machen was sie wollen" stimmt eigentlich auch,dennoch haben sie(oder sind im begriff) einen der kultvereine der 90er jahre auszulöschen. lg
  3. @wolfinho:so is es. schade,naja.kann man nix machen.war zu erwarten. lg
  4. @d'oh: manninger und derzeit net gut drauf? war in den letzten paar runden(seit er wieder seinen stammplatz hat) mind. 3 mal bestbenotetster tormann in der gazzetta dello sport. des öfteren(erst letzte woche wieder) "man of the match",die gazzetta dello sport prophezeite,dass siena für einen tormann wie ihn nur ein sprungbrett sein kann,im übrigen haben sie ihn ins team der "derzeit am besten in form befindlichen" gewählt. der la ola kommentator nannte ihn den"wandervogel unter euroas TOPtorhütern" leider bringen sie sowohl bei la ola als auch bei premiere kompakt selten mehr als nur die tore,der siena spiele. allerdings ist das,was man von ihm sieht m.m.n. alles andere als "nicht in form befindlich". ich zweifle nur eher daran,dass er nach österreich zurückkehrt. wobei,die vergangenheit hat bei ihm gezeigt,dass er für geld überall hingeht. lg
  5. hmmm.....mein oberster wunsch wär natürlich ibi zurückholen,obwohl er keine ausstiegsklausel hat.wär aber sicher net der teuerste spieler zum rauskaufen. die bergerbrüder wären super,besonders hans peter. scharner retour?warum nicht,da wär er wenigstens im blickpunkt von krankl,der ja zu faul is um nach norwegen zu fliegen. ivanschitz bitte nein,der hatte einen absoluten leistungseinbruch,wenn der nicht bald wieder wird,endet er wie so viele vor ihm,als hochgepriesenes genie,dass dem druck net standghalten hat. aufhauser,wär super aber der wird eher ins ausland wechseln. amerhauser wird auch nicht kommen,denn dollinger wird wechseln,da gibt der gak amerhauser net her. stranzl kommt sicher net,dumm wär er...nächstes jahr wohl cl mit stuttgart. prager wär möglich allerdings wohl nur oder eher als leihgabe. es sollten aber nicht zuuu viele neue gekauft werden.(deswegen wär ich ja auch schwer für ibi und scharner..die wären ja nicht wirklcih "neu") und einige spieler,gerade junge österreicher,haben eh genug potential um in einer guten mannschaft über sich hinaus zuwachsen(ich denk da allein an pölli und eder,wenn er wieder in form kommt) lg
  6. hihi hab angenommen,dass du dich auskennst,wollt nur meinen frust loswerden,tut mir leid,dass das so belehrend geklungen hat. *gg* lg
  7. ich find' ziemlich billig assion für alles die schuld zu geben. immahin hat jura es geschafft noch mehr legionäre aufzustellen als assion,ein wahres kunststück,wenn ihr mich fragt. noch dazu war er nach dem admira spiel auch noch zufrieden mit der mannschaft und hatte(ich wette fast er hat noch imma) vor so auch gegen bregenz zu spielen. na wie wunderbar.... lg
  8. @RA:kurier hat schriebl quasi als den besten mann herausgehoben,wird also vielleicht was dran sein,an dem was du schreibst. gewöhn dich dran,dass sich einige so auf schriebl eingschossen haben,dass er sowieso machen kann was er will. allerdings das mit dem leicht fallen stimmt,is aber auch keine übergröße und öbster tut das auch und keinen stört's. lg
  9. ich hoff,dass keil,pölli und schriebl glänzen können,um sich auch wieder in die erste bei den profis zu spielen. spielen sie gegn rapid super,kann jura net an ihnen vorbeigehn. lg
  10. ja willi hängt sich absolut rein und ich hoffe,dass zum einsatz bald auch etwas produktives dazu kommt. nur alex schriebl is auch oft in spielen gerannt wie ein verrückter hat wenigstens vorlagen zustande gebracht und wurde trotzdem von den meisten fans(oder zumindest von sehr vielen) verflucht.....warum?weil er nichts zählbares zustande gebracht hat. das tor heut rechne ich willi nicht wirklich an,da der ball ohne gercaliu klar neben das tor gegangen wäre und ansonsten hab ich ihn wirklich viel laufen gesehn,aber seine flanken usw. haben mich noch nicht überzeugt.....aber vielleicht(hoffentlich) überzeugt er mich ja in den nächsten spielen. lg
  11. dass ihr so unglaublich angetan von willi seid überrascht mich...ich hab mir eigentlich einen fußballspieler erwartet und keinen marathonläufer..... bule fand ich gut,bis auf den verschossenen elfer. der einzige spieler der mich wirklich überzeugt hat,war serkan aslan. bule hätt mich auch überzeugt,wenn er den elfer nicht so dermaßen schlecht geschossen hätt...aber ok,vielleicht die nerven. eder war leider nicht sonderlich überzeugend,aber der wird noch etwas brauchen nach der langen verletzungs bzw. krankheitspause und bei ein oder 2 weitschüssen hat man sein genie zumindest ein bisschen aufblitzen gesehn. öbster war total enttäuschend und was am allermeisten erwähnt werden muss: unsere 4erkette kommt am krückstock daher.....die sind im schnitt viel zu alt u.v.a. viel zu langsam. das find ich viel schlimmer,als die probleme in der offensive...wer keine tore kriegt spielt wenigstens unentschieden aber die kombination von abschlussunfähigkeit mit so einer abwehr ist einfach nur tödlich. so,das musste ich mal loswerden,bin einfach so frustriert..... das hat mich sogar dazu gebracht hier einmal zu posten,obwohl ich sonst immer nur lese. lg
  12. so is c-dog. *g* wenigstens jemand der meiner meinung ist. lg
  13. find die kritik an den talenten irgendwie leiwand...die jungen haben ihre chancen nicht genutzt....wieviele tore hätte keil denn in 208 minuten schießen sollen??? und kastner hatte verletzungsprobleme und krankheiten.(grippe usw.) also warum bitte sollte der nicht die klasse haben sich durchzusetzen? was ibi angeht muss man sagen,er hatte das glück schon vor assion in die mannschaft eingebaut zu werden und hat jenem eben gott sei dank keinen grund gegeben,ihn aus der mannschaft zu nehmen. pöllhuber fand ich bei seinem übriges auch alles andere als schlecht... aber wieviel hat der diese saison gespielt? einmal durch und ich glaub einen kurzeinsatz hatte er auch noch oder? öbster is noch nicht konstant,aber konstant wird man eben nur durch viele spiele. ibi war am anfang auch fehleranfällig...weil manchmal etwas hektisch. und zu dem koreaner....is ja schön,dass er so oft im NT war,aber wann? weiß das wer? ich hab wo glesen "unteranderem war er 98 bei der wm dabei",das klingt für mich als wär er 2002 schon nicht mehr dabei gewesen. lg
  14. ist ja wirklich ein toller insider den ihr da habt. : nur,dass die resi eigentlich rosi heißt. hehe lg
  15. ok,ok ich steh dazu.....ich bin total neugierig. wer bitte is die resi? zu ibi,naja ich hab ihn schon besser gsehn als heute...besonders am anfang,dann is er aber immer besser gworden. trotzdem hat ihn sport1.de ins team der runde gewählt. lg