Violet_Prof

Members
  • Gesamte Inhalte

    364
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Violet_Prof

  • Rang
    Superkicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Vienna

Letzte Besucher des Profils

1.570 Profilaufrufe
  1. Erstens habe ich soetwas nicht gemacht und werde soetwas nie machen und zweitens verabscheue ich jede Form von Gewalt. Also worauf möchtest du anspielen? Ich könnte ein Potpourri der Verfehlung hier anführen und wir werden nicht fertig. Natürlich gab es und gibt es leider noch immer idiotische Aktionen unsererseits, aber der Großteil distanziert sich klar, was bei euch nicht der Fall ist, denn die ganzen Reaktionen eurerseits untermauern meine Aussgabe. Obendrein werden eure Leute vom Vorstand und der Rechtshilfe gedeckt!
  2. Stimmt. Leider ist das Fußballspiel nach den letzten Gewaltenakten eurerseits mal wieder sekundär. Nun muss ich mich rechtfertig warum ich als Fußballfan kein Hool bin und das nervt mich auf Dauer.
  3. Ich weiß, dass ich weltkasse bin. Die Verfehlungen hinsichtlich Gewalt sind euch sowas von wurscht und das ist ja das Bedenkliche an der ganzen Sache.
  4. Habt ihr dann stets ein Geisterspiel? Ihr seit mit Abstand das Letzte in Europa.
  5. Wenn man bedenkt, dass uns vorab wohl kaum jemand einen Punkt in Athen zugetraut hat, können/müssen/dürfen wir doch zufrieden sein, denn damit haben wir zumindest die Chance auf den 2. Platz gewahrt. Meiner Meinung nach haben wir recht ordentlich Fußball gespielt. Leider sind in der Defensive weiterhin richtige Schnitzer, im Speziellen von Kadiri dabei, und die haben unter anderem auch dazu geführt, dass wir gestern nicht gewonnen haben. Nach dem Milan-Spiel und dem Ergebnis zw. Rijeka & AEK habe ich schon an Null Punkte geglaubt. Nun sind wir wieder dabei. AEK ist keine Übermannschaft und die können wir zuhause allemal schlagen.
  6. Als naiver optimitischer Mensch gehe mal davon aus, dass die Rapid-Fans nur nach Athen fliegen um einmal einen guten Kick einer österreichischen Mannschaft zu sehen, sonst würde mir kein Grund einfallen für die Reise. Spaß bei Seite. Die Warnung/Anmerkung von Seiten des Vereins muss man wohl ernst nehmen, ergo kann man Wickel nicht ausschließen. Dies war auch der Grund warum ich gleich nach der Auslosung eine Reise nach Athen ausgeschlossen habe. Schade, dass scheinbar manche Idioten solche Spiele als Plattform nützen wollen.
  7. Kannst dich gerne melden. Wir haben ein Abo im 2. Rang Ost und sehen die Sache bzgl. Fangesänge identisch
  8. Ich bin selbst Abonnent seit vielen Jahren, aber über Gloryhunters schimpfen ist schon sehr entbehrlich. Zum einen wundert man sich wenn keine Leute kommen und zum anderen schimpft man auf potenzielle Stadiongeher weil sie sich ein Highlight aussuchen. Wie soll man sonst neue Leute gewinnen? Außerdem sollten sich jene "Fans", die wieder einmal Pyrotechnik gezündet haben, hinterfragen. Sollte man etwas zahlen müssen, bitte direkt weiterleiten, scheinbar haben die Zündler eh genügend Marie.
  9. Das Problem mit dem 6er haben wir aber schon länger und nicht erst seit Ende der Transferzeit. Daher kann man FW diesbezüglich nicht in Schutz nehmen. Leider wird es immer offensichtlicher, dass wir genau an dieser Position handeln hätte müssen und gegebenenfalls auch mal Marie investieren müssen. Add Spiel: Ich fand unser Spiel über weite Strecken sehr attraktiv und ansehnlich, vorallem in der Offensive, denn da wurde zum Teil sehr fein kombiniert. Lee und Prokop dürften sich auch recht gut verstehen und dazu noch ein Pires, dem momentan einiges gelingt, außer das Tore schießen natürlich. Zudem kommt Kadiri auch immer besser in Fahrt und Klein ist mit Sicherheit kein Downgrade zu Larsen.
  10. Der Kauf bei der Oper war völlig unkompliziert. Habe einen Herrn getroffen, der zuerst beim Stadion war und dann zur Oper gefahren ist.
  11. Abgesehen von den ersten 15 min und den letzten Minuten haben wir ein recht solides Spiel gezeigt. Das Mittelfeld wusste zu gefallen, da waren einige schöne Kombinationen dabei. Vorallem möchte ich hier Lee hervorheben, denn der ist erst 2 Wochen da, scheint schon gut integriert zu sein und spielt eine exzellente erste Partie. Ich möchte noch ein paar Wochen/Spiele abwarten bevor ich mir ein Urteil anmaße, jedoch könnte er eine sehr starke Verpflichtung darstellen. Ich denke, dass man auch mal der Abwehr ein Lob aussprechen darf, sowohl Kadiri, der immer besser in Fahrt kommt, als auch HW haben ihre Aufgabe recht gut gemeistert. Ich fand die Reaktion von HW nach dem Fehler von Kadiri, der zum 1:3 geführt hat, sehr interessant, so nach dem Motto "Morgen haben wir beide wieder etwas zu bereden, damit wirs beim nächsten Mal besser machen" und dafür wurde HW auch geholt. Ich bin noch immer kein Fan von FW aber irgendwie scheint im Verein etwas zu passen seit er und TF am Arbeiten sind. Ich hoffe die beiden bleiben noch länger bei uns und TF bekommt die Möglichkeit um den Meister zu spielen, vlt. wirds ja etwas im neuen Stadion.
  12. Wir sind gestern nicht mit Glanz und Gloria aufgestiegen aber wir spielen nun International. Nun hoffe ich auf AC Milan oder FC Arsenal aus Topf 1 und hoffe, dass wir nicht Hoffenheim oder Köln aus Topf 3 bekommen, denn diese beiden Gegner werden wir wohl nicht biegen. Ich fühle mich immer mehr selbst bestätigt, als ich letzte Saison ein Fixleiberl für Prokop gefordert habe Was der Bursche gestern wieder gezeigt hat, ist einfach nur Spitze. Osjiek konnte ihn kaum halten. An der Schusstechnik muss er noch etwas arbeiten. Zudem freut es mich, dass Kadiri gestern eine sehr gute Leistung dargeboten hat. Weiters muss man auch Serbest erwähnen, der gestern wohl seinen besten Tag in dieser Saison hatte. Schwachpunkt in der Defensive war mit Sicherheit De Paula, der hatte einige Stellungsfehler und das 0:1 gehört auch ihm. Tajouri ist zwar ein feiner Techniker aber das wars auch schon. Er ist zu eigensinnig, spielt keinen Doppelpass, ... Nun ist auch klar, warum er nur Nummer 3 ist. Ich habe mir auch kurz das Spiel der Salzburger angeschaut und was die dargeboten haben, war auch großes Kino. Normalerweise brauchen die immer bis Weihnachten bis das Werkl läuft, nun sind sie schon zu Beginn der Saison im Form
  13. Ich denke, dass wir ruhig auch über die Sachbeschädigung unsererseits diskutieren sollten und wie man so etwas in Zukunft abstellen kann, denn dies gibt der grünen Vereinsführung einen Grund etwas zu relativieren. Zudem kann man so etwas einfach nicht gutheißen. Eigentlich wollte ich nicht mehr zu diesem Thema Stellung beziehen, aber die Aussendung von Rapid war der Gipfel der Frechheit, Dreistigkeit,... Aufgrund deren Stellungnahme habe ich gestern kurz überlegt einen offenen Brief zu schreiben, es dann aber gelassen, denn es wird sich sowie so nix ändern. Eine derartige Täter/Opfer-Umkehr ist der absolute Hammer. Da von Rapid mit Konsequenzen nicht zu rechnen ist, muss die Bundesliga endlich mal ein Exempel statuieren, denn ansonsten wird in Zukunft jedes Derby zur Farce. Aufgrund schlechter Erfahrungen gehe ich selber schon lange nicht mehr zu einem Auswärtsderby. Zudem lassen sich diese Idioten auch bei unserem Heimspiele neue Blödheiten einfallen, weshalb ich nicht mit meiner Familie aufs Derby gehe, sondern nur alle und eine derartige Situation ist leider bedenklich. Ich hoffe, dass unsere Idioten sich nicht von deren Idioten inspirieren lassen, denn ich habe keine Lust mich mit solchen "Leuten" vergleichen zu lassen. Fussball ist nicht Lebenssinn sondern ein schönes Hobby, dem eine gesunde Rivalität gut tut.
  14. Wer ist da der Dicke und wer der Doofe?
  15. Add Spiel: Die Einstellung in diesem Spiel hat im Vergleich zu Altach von Anfang an gepasst. Man merkt jedoch noch immer eine starke Verunsicherung in der Mannschaft, im Speziellen bei Serbest. Daher hoffe ich, dass sich dies nun mit dem "Sieg" etwas löst. Add Prokop: Ich habe mir schon am Ende der letzten Saison einen Startplatz für Prokop gewünscht. Durch seine Technik und seine Dribblings bringt er immer wieder frischen Wind in die Offensive und bindet dadurch einige Gegenspieler, was unseren beiden Flügel gut tut, siehe Pires und Tajouri gestern nach der Einwechslung. Zudem ist er agil und beweglich, was man von AG und RH leider nicht sagen kann. Add Rapid-Fans: Ich durfte am Tag zuvor mit Rapidler diskutieren, wobei das Wort diskutieren fehl am Platz ist, es kommt einem vor, als würde man gegen eine Wand reden. Zudem kommen immer die gleichen Plattitüden, Rekordmeister, Zuschauer, Cup ist nix wert,... Gestern wurde ich, wie so oft, wieder einmal von der Dummheit des BW bestätigt. Ich denke mehr muss man auch zu diesem Thema nicht sagen. Solche Idioten schaden einfach nur dem Fussball. Ich hoffe und bin zugleich zuversichtlich, dass wir nun die Kurve gekratzt haben und dass es endlich wieder bergauf geht, vorallem auch spielerisch.