Blue Moon fnaGG

Members
  • Gesamte Inhalte

    258
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Blue Moon fnaGG

  • Rang
    Teamspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Nein , du weißt nicht, was es heißt in über 35 Jahren nie über die Vorrunde hinausgekommen zu sein ... Aber was soll`s, einfach geil so eine WM
  2. Also mit Pech sollte man das nicht erklären, wir sind schon sehr verdient nicht bei der WM. Wenn man schon Erklärungen sucht, dann findet man die eher bei Kollers Resistenz, die Realität zur Kenntnis zu nehmen.
  3. Gegen Irland und Wales 2 Tore bekommen, beide Male nach Fehler von Drago, der hat nach seiner Katastrophen-EM (rote Karte, Elfer) im Team durchgehend die Seuche am Fuß
  4. Der Marcel K. kommt einfach nicht aus seinem Tief
  5. Unfassbares 5:3 gestern, Champions League ist wirklich nichts für schwache Nerven
  6. Was für ein fürchterliches Länderspieljahr. Gott sei Dank ist es vorbei.
  7. Eine Gruppe, in der uns alle Mannschaften nicht liegen, ist halt auch extremes Pech
  8. Perfekt erklärt.
  9. Ganz feiner Derbysieg Mit Joe Hart im Tor wäre es vielleicht weniger spannend geworden ...
  10. Salzburg als Ausbildungsverein für Leipzig wird doch nur solange funktionieren, wie Leipzig sich maximal im Mittelfeld der deutschen Liga bewegt. Sobald Leipzig wirklich ein Spitzenclub in der Reichweite von Dortmund oder Bayern ist, ist der Niveauunterschied zur österreichischen Liga einfach viel zu hoch. Da würde Leipzig seine Toptalente sinnvollerweise eher als Leihspieler bei schwächeren Mannschaften in der deutschen Bundesliga spielen lassen.
  11. Das Siegestor von Eder passt zu dieser EM. Eigentlich ein klares Stürmerfoul.
  12. Jetzt haben wir es offiziell: unsere Quali-Gruppe war die schlechteste.
  13. Nach den letzten Turnierentäuschungen 1990, 1998 und 2008 gab es jeweils einen Knacks und wir haben uns ins Folge für die nächsten drei Turniere nicht qualifiziert. Die jetzige Mannschaft wird beweisen müssen, dass sie solche Rückschläge besser wegsteckt. Die erste Halbzeit war ohne Zweifel fürchterlich vercoacht. Wie kann man 45 wichtige Minuten einfach so wegschmeißen? Wir brauchen einen Sieg und spielen ohne Stürmer, war ja extrem überraschend, dass das nicht funktioniert hat
  14. So wie ich das sehe, müsste Island eigentlich auf Sieg spielen. Mit einem Unentschieden blieben sie zwar vor uns, würden dann aber sehr wahrscheinlich nur Gruppendritter. Und als Gruppendritter mit 3 Punkten steigst nicht auf.
  15. Österreich hat sich heute als schwächstes Team der Gruppe präsentiert. Kann Koller jetzt den Schalter umlegen? Im ganzen Länderspieljahr 2016 war bisher noch kein einziges überzeugendes Spiel dabei. Nach jedem Freundschaftsspiel hat es geheißen, wichtig ist es, bei der EM in Form zu sein. Und jetzt? Aus welchem Grund sollte es gegen Portugal oder Island anders laufen, als schon das ganze Jahr?