violasurfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über violasurfer

  • Rang
    Tribünenzierde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

1.016 Profilaufrufe
  1. Klar, die Allianz trägt das Risiko und haftet für den Kredit, den euer Verein aufnehmen muss. Alles klar.
  2. laola1.tv streamt unsere partie: http://www.laola1.tv/en-int/live/fk-austria-wien-sc-wr-neustadt/153574.html mit google chrom + hola unblocker funkts am besten
  3. Finde 25,-- für ein EINZEL-Ticket auf der Ost in Ordnung. Wem das zuviel ist: einfach ein Abo nehmen! Und wenn man nur die 8 "Topspiele" in einer Saison besucht, fährt man schon besser. Bezüglich Awaysektor-Preisen wäre ein bundesweiter einheitlicher Tarif von 20,-- Vollpreis sowie Schüler/Studentenermäßigungen angemessen.
  4. Laola1.TV geht heut auch (mit Hola unblocker!) http://www.laola1.tv/en-int/live/sv-grodig-fk-austria-wien/144923.html
  5. Guten Morgen allerseits! Heute schon gevotet? http://tinyurl.com/q9xl57x [x] VOTATABOGA
  6. der fehlt hier noch: http://atdee.net/66724/watch-admira-vs-austria-vienna bei mir läuft der bisher problemlos
  7. http://www.webcountdown.de/?a=hS41GHP&k=gs2j
  8. Hier geht's zur Zusammenfassung auf sky.at
  9. +++ Mitfahrgelegenheit Salzburg away +++ Wir fahren Sonntag mit einem 50er Bus nach Salzburg. Restplätze vorhanden!!! Abfahrt 9:30 Uhr in Ybbs, Zustieg 10:00 Uhr in Amstetten möglich! Busfahrt 20,-- pro Person Karten für Away-Sektor vorhanden! (17,-- pro Karte) Bei Interesse ==> PM an mich! lg Mostviertler Veilchen
  10. gesperrte Spieler wieder dabei ==> 2:0 Sieg! Wie darf man das verstehen? bisher war's so: stnrw vs. fak bzw. stnrw vs. ust nä. Sonntag ust vsg. eig. fc's Bin jedenfalls live dabei und hoffe da nicht in eine der Fronten zu geraten
  11. Welches Motiv steckt hinter dem Einsatz von Rauchtöpfen letzten Sonntag? a) weils einfach cool ist und Stimmung bringt b) gehört einfach zur Fankultur dazu c) pyromanische Veranlagung d) weil man ein HV/SV haben möchte (Solidarität mit Ausgesperrten) e) Ausräuchern um damit böse Geister zu vertreiben f) als Signalmittel eingesetzt, weil viele Kilometer sichtbar oder g) was eher unwahrscheinlich ist, weil im Stadion: militärischer Einsatz um z.b. einen Angriff einzuleiten und dem Gegner dadurch die Orientierung zu erschweren
  12. zum ö3 Bericht: http://oe3.orf.at/ex...ories/podcasts/ zum ö3 Bericht: http://oe3.orf.at/ak...stories/553217/ edit: Bitte unteren Link nehmen!
  13. aus der Aussendung von den Fanatics: Trotzdem ist es amüsant anzusehen, dass nun einige Leute draufkommen, dass sich eine Kurve wie die Osttribüne in ihrer Größe ohne Koordinator schwer tut! zwei Absätze später: Schlußendlich gibt`s für alle Schlauen die sich seitenlang über die Stimmung, den Support, Verbesserungsvorschläge etc. den Kopf zerbrechen eine ganz einfache Formel für ein akustisch gutes Klima: In die Kurve stellen - Mund aufmachen - Gemeinsam mit allen Singen bis die Stimmbänder reissen! Für mich war es nicht amüsant anzusehen, dass ausgerechnet die Fanatics, von denen ich eigentlich immer viel gehalten habe, seit Beginn des Protests wenig bis kaum die Pappn aufbracht haben Dabei hat es doch geheissen, zumindest hat das User zkk vor ein paar Tagen auf af.at so geschrieben: ....UND weil es geheissen hat, dass der protest sich auf den organisierten support beschränkt, dh keine vorsänger, dh, choreos und trommeln (und ganz ehrlich, das ist für uns, die eher dem engl. support von früher anhängen, wirklich keine strafe ....), jedoch MITsupportet wird, wenn andere etwas anstimmen. und natürlich, dass der ganze protest FREIWILLIG und GEWALTFREI ist. Hätten sich die "treuesten Fans" daran gehalten, wär die Stimmung bei weitem nicht so schlecht gewesen. Dies wäre jedoch dem Interesse der Hüter des organisierten Supports zuwider gelaufen. Aber es gibt auch Erfreuliches: Die Initiative 'singing area' dürfte auf manche großen Endruck machen. Wurde sogar schon angekündigt, dass es morgen beim Spiel sogar Unterstützung von den Trommlern geben wird! Nun ja, genug Frust abgeladen. Fahre Woche für Woche hunderte Kilometer um meine Austria zu sehen und dann das, noch dazu wo wir gerade erleben dürfen, wie unsere Manschaft eine Jahrhundertsaison spielt!
  14. Wenn MK hier die Wahrheit sagt, dann müssen sich schon einige hinterfragen, ob sie mit ihrer Darstellung noch richtig liegen. Bin gespannt, was da jetzt noch kommt, jedenfalls ruhiger wird's bestimmt nicht werden, vermute eher, daß die Situation nun eskaliert