jimihendrix

Members
  • Gesamte Inhalte

    674
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über jimihendrix

  • Rang
    Weltklassecoach

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Besonders gut hat mir seine Wortmeldung im Standard gefallen: Auch wenn ich konkrete Forderungen der Fans an einen Verein teilweise total übertrieben und auch etwas peinlich empfinde, bin ich der Meinung, dass nur wenige Fußballer verstanden haben, dass Fußball selbst keinen wirtschaftlichen Wert hat. Im Endeffekt finanziert der Zuschauer/Fan den gesamten Spaß.
  2. -2:-2 wäre definitiv repräsentativer
  3. Ich werf jetzt mal eine Frage in den Raum: Braucht Graz wirklich diesen "Profifußball" oder wäre es nicht auch überlegenswert mit dem Geld das Erzherzog-Johann-Brunnendenkmal zu einem Schokospringbrunnen zu machen?
  4. Falls du einen Livestream innerhalb der nächsten 45min aufmachst, poste bitte den Link
  5. Positiv betrachtet ist es ein Spiel auf Augenhöhe, auch wenn "Knöchelhöhe" der passendere Begriff wäre
  6. Nix gegen Offenbacher, aber finde auch, dass er nach den gezeigten Leistungen gesetzt sein müsste...
  7. Das ist schon ein Sturm Graz classic. Man holt einen Spieler aus dem Ausland mit Hilfe eines externen Sponsors, verscherbelt ihn ein Jahr drauf trotz guter Daten unter Einkaufspreis und der Käufer erzielt wiederum ein Jahr drauf den 5fachen Preis und macht somit 4Mio Gewinn. Für den erzielten Preis holte man einen in die Jahre gekommenen Kienast und eine Wündertüte aus der Ersten Liga und steht jetzt ohne adäquten Stürmer dar. Der Sportdirektor wird (regional-) medial nicht im Geringsten dafür kritisiert.
  8. kann man so unterschreiben
  9. anel, donis und das restliche feld mit fans auffüllen und man hat genau den selben kick. gegen jedes andere team macht salzburg in der verfassung in 90 minuten kein tor.
  10. Unnötig war nicht auf den Bedarf auf der Position, sondern auf Spieler vom WAC, der Admira, Grödig oder Konsorten, die Rapid nicht dauerhaft weiterhelfen können bezogen. Beide Vereine aus Wien waren da in den letzten Jahren ganz groß im Sponsering der Dorfklubs.
  11. 5.5 Mio (+ Prämien) für einen Spieler, den man vor gerade mal einem Jahr von einem Ligakonkurrenten unter dessen Einkaufspreis von ~1Mio erworben hat, wird einem Manager bei Verstand nie weh tun. Heißt nicht, dass Rapid jetzt in der Panik nicht davon 1Mio komplett unnötig für irgendeinen grad in Überform agierenden Durchschnittsstürmer ausgibt...
  12. Auch wenn die gezeigten Leistungen alles andere als erfreulich waren wird das heute ein Sieg werden, der mit einem interessanten Fußballspiel überhaupt nichts gemeinsam hat.
  13. 400% ROI in einem Jahr - man kann seinem Brötchengeber Schlimmeres antun. Mehr ist da kaum rauszuholen, ich denke der Zeitpunkt ist perfekt und Rapid kann glücklich sein. Wieviel Gewinn hat Sturm mit Beric gemacht?
  14. Aber schon wirklich nicht...
  15. Falls er auf der Bank sitzt und moralisch hilft, falls er am Spielfeld steht "Ali Bamba und die 10 Räuber". Außer er sieht sich selbst auch als Räuber, dann "Ali Bamba und die 11 Räuber", auch wenn er selbst am Feld steht. Tbo, der Zahl hab ich nicht so viel Wert beigemessen.