Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

Musikzeitschriften

21 Beiträge in diesem Thema

Kann es sein, dass es überhaupt keine Musikzeitschrift gibt die sich mit dem "normalen" Rock (wie zB Bon Jovi, U2, etc.) beschäftigt? Es gibt natürlich Zeitschriften wie Rock Hard oder den Metall Hammer, aber die schreiben ja hauptsächlich über härtere bzw. auch mir unbekannten/nicht gefallenden Bands.

Welche Musikzeitschriften lest ihr denn so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese die beiden von dir genannten jedoch unregelmäßig

Rock Hard lieber als Hammer..

Ich glaube mit dem Rolling Stones könnte dir geholfen werden aber ich glaube da ist auch viel Pop Scheiß dabei (weiß es jedoch nicht, habs noch nie gelesen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Früher hab ich mir das Rock Hard gekauft, da 1. gute Artikel drin waren und 2. alle 2 Monate eine CD dabei war, mit den neuesten Veröffentlichungen.

Vor knapp einem halben Jahr kaufte ich wieder diese Zeitschrift und es ist mittlerweile zum Promotionblatt für die eierabgezwickten Metalformationen geworden.

Gibts überhaupt noch ein hartes Magazin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts überhaupt noch ein hartes Magazin?

Ablaze

Ist jedes Mal eine CD dabei kommt aber 6mal im Jahr unregelmäßig raus. und du bekommst es in fast keiner trafik.

Gekauft hab ich mir das früher bei Wien Mitte, da ist eine Morowa Trafik gegenüber vom McDonalds, da gibt es das Heft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube mit dem Rolling Stones könnte dir geholfen werden aber ich glaube da ist auch viel Pop Scheiß dabei (weiß es jedoch nicht, habs noch nie gelesen)

wuerd eher davon abraten...

das hab ich mir einmal gekauft, weil ein artikel ueber die libertines drinnen war. der war allerdings ziemlich laecherlich, die meisten anderen artikel schlicht und einfach uninteressant.

@relii

kann dir vielleicht ehr thegap empfehlen, das kommt aus oesterreich und bezeichnet sich eher als popkultur- denn als musikmagazin, aber es geht hauptsaechlich um musik (independant pop). gut moeglich, dass du was ueber diese bands findest...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Orientiert sich Kerrang! nicht eher an den soften Rock? Bin mir aber ned sicher, obs das in Österreich in den Trafiken gibt

mmh naja eher am HardRock und nicht am Metal, SoftRock denke ich nicht.

Aber in Österreich ist es schwer zu bekommen, aber ich glaube im Virgin Megastore auf der Mariahilferstraße bekommt man es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Roch Hard ist das einzig ernst zu nehmende Magazin, das ich kenne. Der (Metal) Hammer wurde über die Jahre immer peinlicher. Obwohl man auch sagen muss, dass das Rock Hard, ich lese es übrigens schon lange nimmer, immer weniger objektiv bewertet. Die Redaktion bestimmt teilweise was gut ist und alle handeln danach....Man denke nur an diesen Prog und Spock´s Beard-Hype

Ähnliches wie für den Hammer gilt auch für das Ablaze. Zuerst schimpfte man sich Underground, nun ist man nur mehr schlechter mainstream. Auch das habe ich ab der 12 Ausgabe nimmer angesehen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Redaktion bestimmt teilweise was gut ist und alle handeln danach....Man denke nur an diesen Prog und Spock´s Beard-Hype

Ab da bin ich ausgestiegen.

Eine weitere Rock Hard geförderte Band war/ist Hammerfall (wo sind meine Eier?). :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine weitere Rock Hard geförderte Band war/ist Hammerfall (wo sind meine Eier?).  :kotz:

allerdings haben true metal-bands in zeitschriften wie dem rock hard eher was zu suchen als berichte über die unsägliche nu :kotz: -metal bands wie korn, limp bizkit, slipknot (wo ist meine kopfsocke???) und wie der ganze scheiss sonst noch heißt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine weitere Rock Hard geförderte Band war/ist Hammerfall (wo sind meine Eier?).  :kotz:

allerdings haben true metal-bands in zeitschriften wie dem rock hard eher was zu suchen als berichte über die unsägliche nu :kotz: -metal bands wie korn, limp bizkit, slipknot (wo ist meine kopfsocke???) und wie der ganze scheiss sonst noch heißt.
SLIPKNOT RULLLLLLLLLLLEEEEZZZZ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.