Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Erbsi

Schön ist es eine Frau zu sein!

34 Beiträge in diesem Thema

Jede Frau ist nur so stark wie der Kaffee, den sie trinkt; das

>Haarspray, das sie benutzt und die Freunde, die sie hat.

>

>Zum nationalen Freundschaftstag - etwas verspätet - an alle coolen Frauen:

>

>Warum es gut ist, eine Frau zu sein:

>

>1. Wir durften die Titanic als erstes verlassen 2. Wir können unseren

>Chef mit mysteriösen gynäkologischen Entschuldigungen

> in Angst versetzen

>3. Taxis halten für uns an

>4. Wir sehen nicht aus wie ein Frosch im Mixer wenn wir tanzen

<5. Wir brauchen keinen Alkohol, um Spaß zu haben

>6. Es fällt niemandem auf, falls wir vergessen, uns zu rasieren 7. Wir

>können unseren Kameraden/Freunden gratulieren, ohne ihnen an den

>Hintern zu fassen 8. Wir brauchen uns nicht ständig in den Schritt zu fassen, um sicher zu sein,

> dass unsere intimen Körperteile noch da sind 9. Wir haben die

>Fähigkeit, uns allein anzukleiden 10. Wir können mit dem anderen

> Geschlecht sprechen, ohne uns unser Gegenüber nackt vorstellen zu

> müssen

>11. Falls wir jemanden heiraten, der 20 Jahre jünger ist als wir, sind wir uns der Tatsache

> bewusst, dass wir uns wie Idioten benehmen 12. Wir werden es nie

>bedauern, uns die Ohren gepierct zu haben 13. Schokolade kann eine

>Menge unserer Probleme lösen 14. Wir können über Männer in deren

>Anwesenheit lästern, da sie uns sowieso nicht zuhören

>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jede Frau ist nur so stark wie der Kaffee, den sie trinkt; das

>Haarspray, das sie benutzt und die Freunde, die sie hat.

>

>Zum nationalen Freundschaftstag - etwas verspätet - an alle coolen Frauen:

>

>Warum es gut ist, eine Frau zu sein:

>

>1. Wir durften die Titanic als erstes verlassen 2. Wir können unseren

>Chef mit mysteriösen gynäkologischen Entschuldigungen

>  in Angst versetzen

>3. Taxis halten für uns an

>4. Wir sehen nicht aus wie ein Frosch im Mixer wenn wir tanzen

<5. Wir brauchen keinen Alkohol, um Spaß zu haben

>6. Es fällt niemandem auf, falls wir vergessen, uns zu rasieren 7. Wir

>können unseren Kameraden/Freunden gratulieren, ohne ihnen an den

>Hintern zu fassen 8. Wir brauchen uns nicht ständig in den Schritt zu fassen, um sicher zu sein,

>  dass unsere intimen Körperteile noch da sind 9. Wir haben die

>Fähigkeit, uns allein anzukleiden 10. Wir können mit dem anderen

>  Geschlecht sprechen, ohne uns unser Gegenüber nackt vorstellen zu

>  müssen

>11. Falls wir jemanden heiraten, der 20 Jahre jünger ist als wir, sind wir uns der Tatsache

>    bewusst, dass wir uns wie Idioten benehmen 12. Wir werden es nie

>bedauern, uns die Ohren gepierct zu haben 13. Schokolade kann eine

>Menge unserer Probleme lösen 14. Wir können über Männer in deren

>Anwesenheit lästern, da sie uns sowieso nicht zuhören

>

877022[/snapback]

Forza in den Schritt fassen :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. es soll Gerüchte geben, dass Männer lieber auf der Titanic freiwillig blieben als in einem Boot voller Frauen gerettet zu werden :x

2. wir können unsere Chefin mit mysteriösen sexuellen Praktiken in Extase versetzen

3. wir können Auto fahren

4. John Travolta

5. wir brauchen Alkohol, Drogen und Frauen um Spaß zu haben

6. es macht uns sexier wenn wir uns nicht rasieren

7. wir können uns begrüßen ohne uns Bussis zu geben

8. das ist die Danksagung an Gott, im stehen pissen zu können

9. dafür könnt ihr nicht alleine aufs Klo

10. wenn wir mit dem anderen Geschlecht sprechen stellen wir uns höchstens uns nackt vor

11. uns heiraten 20 Jahre jüngere

12. Piercings kann man sogar aus männlichen Ohren entfernen

13. Bier

14. wir können über Frauen in deren Anwesenheit lästern, da sie sowieso von uns abhängig sind

:finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<5. Wir brauchen keinen Alkohol, um Spaß zu haben

>6. Es fällt niemandem auf, falls wir vergessen, uns zu rasieren

7. Wir können unseren Kameraden/Freunden gratulieren, ohne ihnen an den

>Hintern zu fassen

9. Wir haben die

>Fähigkeit, uns allein anzukleiden

10. Wir können mit dem anderen

> Geschlecht sprechen, ohne uns unser Gegenüber nackt vorstellen zu

> müssen

@5

kein Kommentar :clap:

@6

Also mir würde es auffallen, wenn sich eine Frau nicht rasiert. Keine Ahnung, aber hat schon gewisse Vorteile wenn sie es denn tut ;)

@7

Da habe ich mit Frauen schon andere Erfahrung gemacht ;)

@9

Da stimme ich vollkommen zu :ratlos: *schaut peinlich berührt zur Seite*

@10

Das machen Männer eh nur bei hübschen Frauen - also nicht jeder Gesprächspartner ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... aber inzwischen scheiße ich auch drauf. Ja ich glaube auch, dass er ein Spinner ist. Ich weiß gar nicht so recht was mich so an ihm gereizt hat.

Wollte ihn ja heute eigentlich anrufen und ihm klar machen, dass das so auf keinen Fall geht und ich es daher sein lassen werde... aber ehrlich gesagt hatte ich voll keinen Nerv auf Diskusionen.

Oh und dann ist was echt krasses passiert! Jan hat eben angerufen. Schon seltsam, dass sich jetzt unsere EX-Partner wieder melden was? Ich hatte ihm ja eine Geburtstagskarte geschrieben aber echt eine ganz harmlose. Einfach nur, weil es ja ein schönes Jahr war und ich ihn als Menschen ja schätze.

Er war super nett am Telefon. Er hat so gefragt wie es mir geht und was ich so mache. Echt extrem, dann meinte er ob ich wen kennen gelernt hätte... habe ihm dann von Sven erzählt aber er wollte dann noch wissen ob ich mit ihm geschlafen hätte... voll blöd habe das verneint...

was hättest du getan? Er meinte dann er hätte mal mit einer geküsst aber das hätte ihm nichts gegeben und im Moment hätte er eh genug mit der Uni zu tun. Sein Motorrad hat er verkauft und er meinte ob er mich wieder mal anrufen darf... sehr seltsam oder? Nun ja mal sehen. Mache mir da keine Hoffnungen. Obwohl wenn ich so in mich herein höre ist es immer noch ein wenig so, dass ich zugeben muß noch öfter an ihn zu denken...

Oh im Übrigen finde ich deine Gregorart auch super. Ich kann mich erinnern das ich dich auch an unserem ersten Abend schon klasse fand! Bist halt ein besonderer Mensch.

Es ist nur so, ich bin der Meinung, dass du noch voll an Naschi hängst oder? Ich meine wenn Sie dir die Chance geben würde wärest du doch der Letzte der nein sagen würde oder? ;-)

Gibts denn da wohl echt keine Chance mehr? Also ich würde mich sehr für dich freuen. Es ist so schade, dass die Menschen die wir mögen uns nicht zu schätzen wissen oder? Nun ja ich muß noch ein wenig Gitarre üben.

Bis morgen mal.

LG

& Knutscher

Kathi

machine, kill'em all!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Refusing to be a man is a very important book for the men's movement and for all men aware of gender politics. Stoltenberg uses his insider's knowledge of male identity and sexuality to write very directly to men. Yet the book is limited by Stoltenberg's particular understanding of pornography and sexuality and by his presentation of feminism.

ich untweaxhweuvw suw owruiwrib gwgwb fnwniuubsi. axha0 das iwar wohell nicht sifjio gut. ja bidch gwh un nmy ca. cray cumheat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.