Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Relii

Austrias sieben UEFA Cup Gegner...

8 Beiträge in diesem Thema

In Anbetracht unserer schrecklicken Situation hab ich mir mal überlegt etwas nachzuforschen und zu schauen, wie es unseren Gegnern aus der letzten UEFA Cup Saison heuer geht...

Legia Warschau, 12 Spiele, punktegleich mit dem Tabellenführer, der allerdings noch ein Spiel weniger hat, gegen FC Zürich in der UEFA Cup Quali ausgeschieden

FC Utrecht, 10 Spiele, im Tabellenmittelfeld auf Position acht, heuer international nicht vertreten

FC Brügge, 12 Spiele, Dritter, Champion's League Teilnehmer

Dnjepr Dnjepropetrovsk, 14 Spiele, Platz 10, UEFA Cup Gruppenphase (ein Spiel, eine Niederlage)

Real Saragossa, 10 Spiele, ein Sieg, 14. Platz, international nicht vertreten

Athletic Bilbao, 10 Spiele, ein Sieg, Tabellenletzter, international nicht vertreten

FC Parma, 10 Spiele, ein Sieg, 17. Platz, international nicht vertreten

Eigentlich recht interessant zu beobachten: nur Brügge und Legia reißen national was, international schaut es mit unseren letztjährigen Gegnern größtenteils genauso düster aus wie bei uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eigentlich recht interessant zu beobachten: nur Brügge und Legia reißen national was, international schaut es mit unseren letztjährigen Gegnern größtenteils genauso düster aus wie bei uns.

und öffnet einigen hoffentlich die augen! Wir haben letztes Jahr gegen absolute Durchschnittstruppen gespielt, nicht mehr und nicht weniger!

Sollte manchen, die noch immer an einen Jahrhunderterfolg dem wir dem Lars zu verdanken haben, die Augen öffnen.

Söndergaard war ein biderer durchschnittstrainer!

(und das hat nix damit zu tun das die jetzigen 2 überhaupt keine trainer, sondern scherzfiguren sind)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und öffnet einigen hoffentlich die augen! Wir haben letztes Jahr gegen absolute Durchschnittstruppen gespielt, nicht mehr und nicht weniger!

Sollte manchen, die noch immer an einen Jahrhunderterfolg dem wir dem Lars zu verdanken haben, die Augen öffnen.

Söndergaard war ein biderer durchschnittstrainer!

868083[/snapback]

unsinn, interessant sind die vorjahresleistungen, einzig die vorjahresleistungen

Utrecht war schon letztes jahr schlechter als zuvor

dafür Brügge eigentlich sehr stark, in wien aber unspektakulär

die spanier in etwa in mitte der tabelle anzufinden

Parma war ohnehin gegen uns auch oasch, sprich zweimal das schlechtere team

für eine blanchi auflage reichts gerade noch, ansonsten- uninteressant, zumindest vom sportlichen standpunkt :hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und öffnet einigen hoffentlich die augen! Wir haben letztes Jahr gegen absolute Durchschnittstruppen gespielt, nicht mehr und nicht weniger!

Sollte manchen, die noch immer an einen Jahrhunderterfolg dem wir dem Lars zu verdanken haben, die Augen öffnen.

Söndergaard war ein biderer durchschnittstrainer!

(und das hat nix damit zu tun das die jetzigen 2 überhaupt keine trainer, sondern scherzfiguren sind)

868083[/snapback]

bezüglich durchschnittsmannschaften:

Spanien Primera Division:

17. Betis Sevilla 10 2 3 5 7:17 9

und gestern:

Betis Sevilla - FC Chelsea 1:0 (1:0)

Sevilla, 55.000 Zuschauer

Tor: Dani (28.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bezüglich durchschnittsmannschaften:

Spanien Primera Division:

17. Betis Sevilla 10 2 3 5 7:17 9

und gestern:

Betis Sevilla - FC Chelsea 1:0 (1:0)

Sevilla, 55.000 Zuschauer

Tor: Dani (28.)

869311[/snapback]

Ja weißt eh, auch ein blindes Huhn, findet einmal ein Korn! :super:

Klar, Parma, Zaragoza und Bilbao waren keine Mannschaften wie Juve und Bayern, trotzdem waren alle 3 Mannschaften starke Gegner und die muß man eben auch erst mal aus dem Pokal raushauen. Und vorallem auswärts, hat die Austria immer gute Leistungen gebracht, wenn man Parma mal ausläßt. Die Chancenauswertung, war aber auch damals schon ein Graus, man denkt nur an das 2.Heimspiel gegen Zaragoza, da hätten wir die Spanier demütigen können. Rausgekommen ist aber auch damals leider nichts.

Brügge, ist wahrscheinlich dieses Jahr international gesehen, noch um eine Spur besser als letztes Jahr. National, schauts aber bei allen nicht wirklich gut aus, am besten wohl noch bei Legia Warschau, aber auch die sind ja im Uefa Cup rausgeflogen.

Der Vergleich ist aber wurscht, den interessiert jetzt keinen mehr. Zuerst muß unsere Leistung wieder stimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.