Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
avvocato

Ext. HDD 150GB GERICOM?

19 Beiträge in diesem Thema

Externe Festplatte 250GB inkl. 15in1 CardReader

2MB Cache

Lesesuchzeit 12ms

2 xUSB 2.0 Schnitstelle

2-Scheiben-Technik

EUR 139,--

schaut ja ganz gut aus das ding, nur eben GERICOM?

was sagen die experten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz ehrlich gesagt würde ich nicht immer auf billigberger produkte schauen. ich arbeite momentan selbst in einem pc-laden und gericom sachen bekommen wir relativ oft herein, die meisten erst kurz nach garantieablauf eingegangen sind. und ersatzteile kann man dann eben NUR bei gericom kaufen, was nicht billig ist. ich würde dir empfehlen lieber eine etwas teureres produkt zu nehmen. bei externen festplatten haben z.b. maxtor eine gute qualität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Externe Festplatte 250GB inkl. 15in1 CardReader

2MB Cache

Lesesuchzeit 12ms

2 xUSB 2.0 Schnitstelle

2-Scheiben-Technik

EUR 139,--

schaut ja ganz gut aus das ding, nur eben GERICOM?

was sagen die experten

833780[/snapback]

gab's vor vielen monaten schon mal, zwar 10 euro teurer, aber sogar mit firewire-anschluss. damals hätt ich zuschlagen sollen, da war das gehäuse praktisch geschenkt.

denn jetzt gehst du einfach zum pc-händler deines vertrauens (z.b. peluga), kaufst dir die festplatte deiner wahl, eine icy-box nach deinem geschmack und sparst sogar noch geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ganz ehrlich gesagt würde ich nicht immer auf billigberger produkte schauen. ich arbeite momentan selbst in einem pc-laden und gericom sachen bekommen wir relativ oft herein, die meisten erst kurz nach garantieablauf eingegangen sind. und ersatzteile kann man dann eben NUR bei gericom kaufen, was nicht billig ist. ich würde dir empfehlen lieber eine etwas teureres produkt zu nehmen. bei externen festplatten haben z.b. maxtor eine gute qualität.

833802[/snapback]

Genauso isses. Hatte 2 1/2 Jahre das Vergnügen Besitzer eines Gericomlaptops zu sein. Niemals wieder.

Todt und Haas dem Gericom!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schaut ja ganz gut aus das ding, nur eben GERICOM?

was sagen die experten

833780[/snapback]

Du hast Dir die Antwort prinzipiell eh schon selbst gegeben.

Da ist's besser, wieder alle Daten in Stein zu meiseln. (Kommt nach dem nächsten Weltkrieg eh wieder en vogue....)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zielpunkt/plus haben übrigens auch eine platte:

http://666kb.com/i/10t2snp5oaeio.jpg

meine heute gekaufte, selbst zusammen gebastelte lösung war dennoch günstiger (bzw hab ich halt 50 gb mehr - sofern sie funktioniert, das erfahr ich erst...)

und auf die platte habe ich 3 jahre garantie, während bei den fix montierten externen platten meist nur 1 jahr ist. das ist mir schon viel wert.

die gericom-platte vom hofer könnte nur dadurch attraktiv werden, wenn sie wirklich als datenspeicher funktionieren könnte, indem sie unabhängig vom pc daten von der speicherkarte auf die platte übertragen kann. das wäre lässig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wobei man sagen muss, dass die samsung platte beim zielpunkt mit 8mb cache ja gar nicht mies ist. nur hab ich mit externen samsungplatten keine erfahrung.

835736[/snapback]

die samsung beim zielpunkt ist genauso intern/extern wie meine, eine herkömmliche (aber gute!) samsung platte in einem x-beliebigen gehäuse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zwei Samsung HDD's und bin sehr zufrieden. Sofern in dem GERICOM-Gehäuse wirklich eine Samsung HD drin ist, warum nicht, aber Service wirst halt keines haben, sollte die HD irgendwann mal defekt sein.

Gib bisschen mehr aus und hol dir eine Western-Digital oder machs so wie oben schon erwähnt, Interne+Icybox, so hab ichs auch gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir vor einigen Monaten die Festplatte vom Hofer gekauft. Sie hat eigentlich ganz normal funktioniert, aber dann ging auf einmal gar nix mehr auf meinem PC. Unter Windows XP, funktioniert sie bei mir jetzt aber auch wieder ganz normal und perfekt. Tja, entweder hat es sich nicht mit Windows 2000 vertragen oder, was ich mehr vermute, ist mein alter PC einfach nur mehr eine alte Kiste. 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.