Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fredikeks

Krankls-"Streitkinder"

8 Beiträge in diesem Thema

hey leute,

hat mal wer von euch "talk und tore" auf premiere gesehen? als der krankl zu gast war... auf jeden fall hat er da über seine spieler gesprochen und eben gemeint dass er stolz auf sie ist und dass es 2 oder 3 spieler gibt, bei denen er festgestellt hat, dass sie nicht nur spielerisch nicht gut sind, sondern auch vom charakter her...

nun, weiß jemand, wen er da gemeint haben könnte??

einen weiß ich, der wimmer, mit dem hat er mal gestritten, also den beruft er nicht ein, aber wen könnt er noch gemeint haben.

hat er was gegen den plassnegger?

glg Fredikeks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

cerny hat krankl mal mangelnde konsequenz in seinen aufstellungen und ein fehlendes konzept/nicht erkennbares system attestiert. ich glaub, hansi-nazionale ist ein bissl eingschnappt auf ihn. tja grün-weisse gottheiten sollte man halt nicht verbal "anpissen". :aaarrrggghhh: :angry: wenn das schule macht spielt österreich bald nur noch mit einem red-zac-allstars-team seine länderspiele.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Scharner KÖNNTE auch jemand sein der von Krankl "vergessen" wird.

787198[/snapback]

Scharner ist auch ein blödes arschloch.

Nie wieder will ich diesen Judas in Österreich sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cerny hat krankl mal mangelnde konsequenz in seinen aufstellungen und ein fehlendes konzept/nicht erkennbares system attestiert. ich glaub, hansi-nazionale ist ein bissl eingschnappt auf ihn. tja grün-weisse gottheiten sollte man halt nicht verbal "anpissen".  :aaarrrggghhh:  :angry:  wenn das schule macht spielt österreich bald nur noch mit einem red-zac-allstars-team seine länderspiele.

787109[/snapback]

wobei cerny derjenige ist der eine einberufung unter krankl ablehnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.