Fredikeks

Members
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Fredikeks

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Magna
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google^^
  1. wie recht er hat....dem svetits sollte man eigentlich nicht einmal einen cent zur verwahrung geben...wie man dem die geschicke eines ganzen vereins übertragen ...mir unerklärlich
  2. fast.....größte is der ÖSV.... aber zum hicke:...also muss sagen...noch im herbst vorigen jahres....vor dem civ-spiel...hab ich mir denk ich das allererste mal gewunschen dass österreich richtig gscheit verliert...nur dass der hicke weg is...wies ausgegangen ist, ist ja bekannt....hicke blieb... heute..also ganz ehrlich, zum einen denke ich auch..dass uns dieses dumme alle-2-jahre-neuer-teamchef-wirds-nix-kommt-ein-anderer einfach nicht mehr weiterbringt.. wir haben uns seit 10 jahren für nichts mehr qualifizieren können und ich denke wirklich, dass es an der zeit ist, v.a. jetzt nachdem wirklich ein umbruch durchgeführt worden ist, einmal auf kontinuität zu setzen...jez spricht das halt für den hickersberger; das ist das eine, zum zweiten: ich muss gestehen..so wenig ich ihn leiden konnte, hicke hat mich mit der EMaber auch mit der vorbereitung überzeugt, das produkt, das er geliefert hat, nämlich die drei EM-spiele fand ich wirklich okay... zum einen hat man es (natürlich auch dank günstigem spielverlauf der anderen spiele) geschafft, die ganze vorrunde hindurch alles offenzuhalten (der schweiz ist das ledier nicht geglückt) die euphorie im land...die nie so recht da war...war echt allgegenwärtig in den letzten tagen...also ich denk mir..irgendwo war auch die leistung der mannschaft auch so, dass man das publikum mitreißen konnte.. 2 wichtige punkte.. das die ergebnisse nicht gestimmt haben und wir im endeffekt mit leeren händen dastehen...ja..das ist nicht wegzuleugnen und für jeden kritiker ein gerechterweise anzuprangerndes faktum. nichts desto trotz denke ich doch, dass man sich ganz ordentlich präsentiert hat, der viertelfinaleinzug wäre ein traum gewesen, dass wir dort wirklich rein kommen müssen, halte ich doch für vermessen...österreich ist nun mal nicht unter den top 8 nationen europas...die eigentlich im 1/4 finale sein sollten, die chance war da..und konnte leider nicht genutzt werden.. ich habs genauso gehofft wie tausend andere wahrscheinlich auch...dennoch...fand ich mich nach dem match auf dem boden der realität wieder und dachte mir, okay, das viertelfinale einer europameisterschaft ist halt doch was großes...und da muss einfach alles passen...also was ich sagen möchte ist....ich habs gehofft, aber nicht verlangt...und ich glaub halt irgendwie, dass man von einer 2-jährigen vorbereitung sowas nicht kompromisslos verlangen darf...was ich mehr sehr wohl gewunschen habe, waren ansehnliche spiele, vollster einsatz....und leidenschaft, die die fans mitieht....und ich hatte den eindruck...diese punkte waren da.... und because of that all...und hicke's großartiger zynismus bei den PK's.... bitte weiter mit hicke!!!
  3. das selbe denk ich mir auch....mich hats nur gewundert, dass er genau bis mittwoch damit wartet....dass er sich entschieden hat...hat er am mo bei der PK schon gewusst...aber extra betont, er wirds erst mittwoch bekanntgeben...da ich keinen grund dafür finde....muss ich mich auf solche nebensächlichkeiten einlassen^^ und das augenzwinkern in minute 4:54 oder wann auch immer...war wirklich sehr subtil
  4. hat i-jem. von euch eine ahnung ob und wo man die pk nachträglich ev. anschauen könnte....würd sie auch gern sehen, hab sie aber heute verpasst.... journalisten werten die heutige pressekonferenz eher für manninger... auch wenns komisch klingt....wenn er weiß sich schon am wochenende entschieden hat....dann wird er doch nicht genau bis mittwoch (manninger hat geburtstag) warten um selbigem dann zu sagen, dass er NICHT euro goalie is.... da hätt ers heute auch schon kundtun können......
  5. yakin
  6. stimmt! ich poste immer nur blödsinn... umso notwendiger ist es, dass du mir wiedermal auf zeigst wie schwachsinnig mein posting war/ist... DANKE ASB-KÖNIG!
  7. dir will ich eigentlich nur suggerieren, dass du mit deinem ego schön langsam wieder runterkommen kannst...weil irgendwann wirds unerträglich
  8. UNFASSBAR!! Fuchs gibt Teaminternas preis! das ist doch eindeutig teil der taktik.... nur wegen dem verlieren wir jez wahrscheinlich...
  9. warts ab....nach ein paar teamcamps wird sich der schiemer schon angepasst haben
  10. bin auch dabei...mit diesem Kader glaub ich die beste aufstellung... ev. die zweite halbzeit schiemer statt prödl...is aber eigentlich egal da prödl mMn ganz gut spielt eins hätt ich dennoch gern: ich will den lasnik wenigstens 1mal im team sehen...wenn er scheiss baut soll er ihn von mir aus mit bomben und granaten außeschmeißn....aber wer einen kienast einberuft...
  11. nein...eh nicht schon wieder.... sondern noch immer!
  12. Na na na... wie die heutige Krone berichtet, ist der Kienast schon vom ÖFB kontaktiert worden und wird beobachtet...entweder von pepi himself oder von irgendjem. anderen! wirst dann schauen..wenn uns der kienast dann mit an triple zum 3:0 gegen de schweiz schießt!
  13. weiß mittlerweile jem. zufällig wann der hicke den kader bekanntgeben wird?
  14. hmm...echt schwierige situation... dass der hicke den pauli ablehnt, nachdem was er sich geleistet hat, ist, so denke ich, doch recht verständlich... die frage ist aber...sollte man nicht zugunsten des Teams und der euro über den Menschen Scharner hinwegsehen und den Fußballer Scharner einberufen... der hicke machts ned.... sein problem ist halt nur....wenns gegen schweiz und ivory wieder ned funktioniert ist das wieder ein punkt mehr, der gegen ihn verwendet werden kann/wird wenn das wieder 2 desolate teamleistungen werden...muss ich sagen...wirds für den pepi wohl schwer...
  15. bin im wesentlichen bei gidi und becks... ich denke nicht, dass das eine gar so wilde kritik war...mglwiese hätts alternativen gegeben ja...psychologisch gesehen muss ich sagen is es vlt. für den einen spieler den er herausnimmt ned so vorteilhaft...vlt. gibts aber den anderen mal zu denken....also von dem her...vlt. grad zu richtigen zeitpunkt.. mal sehen obs was geholfen hat.. vlt. lags ja wirklich an den spielern wer weiß....dass er den posten vom pepi erst bei einem 0:15 gegen die schweiz zur diskussion freigeben will, bringt mich doch zum staunen aber was gidi noch schreibt: weil er mein, dass er sich nicht als über-teamchef fühlt bla bla bla stimmt..finde auch dass der stickler das ganz gut formuliert hat..im gegensatz zum pogatetz wo er gleich mal gegen eine weitere einberufung gewettert hat...hat er das ganz gut gelöst.... aber offensichtlich hats der pepi nicht so gut gefunden, weil der hat sich gleich bemußt gefühlt...darauf zu antworten und zu dem gschichtl mit dem fani...hab das noch nirgends gehört/gelesen..und nachdem gidi schreibt, dass es in der krone steht....hab ich so meine zweifel aber andererseits....dem motto "glaubs erst wenn es in der krone steht" zufolge..muss ja grad dann stimmen