Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

ASB Team Wien - fussballtipps.at.tf ... 4:2 (2:1)

11 Beiträge in diesem Thema

Eine Rumpftruppe des ASB Team Wien, noch dazu ohne Ersatzspieler, konnte sich heute gegen das Fussballtipps-Forum mit 4:2 (2:1) durchsetzen.

ASB Team Wien - fussballtipps.at.tf ... 4:2 (2:1)

ASB Team Wien: Hutz; Tombalabomba; cesky, Flash; India, Starostyak, DaNoNo, gaukebecker, llcoolw; Dannyo, zyklop.

Torfolge: 0:1 (10.), 1:1 (32./Handelfmeter) Dannyo, 2:1 (40.) Dannyo, 2:2 (53.), 3:2 (74.) cesky, 4:2 (85.) llcoolw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, die ersten 20, 25 Minuten waren ned wirklich gut, dann ists aber gegangen.

Sieg war IMO doch a bissl glücklich, da ft sicher ein ebenbürtiger Gegner war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da eine Analyse gefordert wurde: Das Spiel an sich war schlecht, wir waren vorallem im Mittelfeld zeitweise ziemlich schwach und kaum spritzig, aber wenn es darauf ankam, war jeder für den anderen da.

1:1 Dannyo

Hands im Strafraum, Dannyo nimmt sich in Valachovic-Mainier ohne zu zögern den Ball - Kreuzeck, 1:1.

2:1 Dannyo

Genialer 30-Meter-Pass von India in den Lauf von Dannyo, der rennt seinem Gegenspieler davon, zieht in den Strafraum, Aussenristschuss ins lange Eck - 2:1.

3:2 cesky

Eckball von links durch Dannyo, Ball wird aufs kurze Eck gezirkelt. Die Abwehr kann den Ball aus der Gefahrenzone schlagen, aber der Ball kommt zu Dannyo zurück, der den Ball direkt aufs lange Eck zirkelt. Dort steht der aufgerückte cesky, der sich mit dem ganzen Körper in den Ball wirft - die Vorentscheidung.

4:2 llcoolw

Dannyo kriegt am rechten Flügel den Ball, überspielt zwei Gegenspieler, Pass mit der Innenseite quer durch den Strafraum auf den freistehenden llcoolw. Der verwertet sicher mit links ins lange Eck - 4:2 !

Beim Stand von 2:2 hatte der Gegner einen Lattenpendler zu verzeichnen, aber auch wir hatten unsere Chancen: Starostyak verwertete beim Stand von 2:2 einen kurz abgespielten Dannyo-Freistoss alleine vor dem Tor nicht, zyklop zog beim selben Spielstand seinen Gegenspielern weg und scheiterte am gegnerischen Tormann. Dannyo schoss zweimal selbst anstatt auf llcoolw bzw. Starostyak aufzuspielen, ähnliche Situationen je einmal durch Starostyak und llcoolw... insgesamt hatten wir Chancen und hätten trotz spärlicher Offensive durchaus auch das eine oder andere Tor mehr erzielen können.

Dafür, dass wir nicht eingespielt waren haben wir recht brav, wenn auch nicht technisch hochwertig gespielt - zumindest die Tore konnten sich sehen lassen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn ich mir die Mannschaft anschau...da sind sieben Rapidler, ein Admiraner, ein Salzburger, einer, den man glaub ich keinem Verein zurechnen kann und eben ein Austrianer, der aber kein grünes Trikot anhatte - wo ist das Problem? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Mittelfeld schwach...ich war ja nicht dabei, damit ich Staubsauger spielen konnte :finger:

Wenigstens wieder ein Erfolgserlebnis, obwohl die letzte Begegnung mit der heimlichen Nachtschicht-Truppe (Fritz Bruder) auch als Erfolg anzusehen ist.

ad Dressen: Schauen sehr gut aus. Die Farbe ist mir persönlich egal, solange nicht Rapid oben steht. Übrigens, entweder gehört mir der 7er oder der 8er.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Meinung nach war das zentrale Mittelfeld mit Staro, India und mir in Ordnung, auf den Flügeln hat es halt gewaltig gehapert.

In der ersten Halbzeit ja. In der zweiten, wo allerdings Dannyo dann mehr Stürmer als OM gespielt hat und ich glaub gaukebecker wars, mehr auf den rechten Flügel gegangen is, klaffte im ZM ein riesiges Loch. Nur deswegen sind die fußballtippsler durch die Mitte zu den Chancen in den letzten 20 Minuten gekommen. Dort sind sie immer mit gleich 3 Mann gelaufen, teilweise hab ich mir auch dacht, wir spielen in Unterzahl. :wos?:

Trotz allem passt das Ergebniss, unser Mittelfeld war denen allerdings technisch in HZ1 sehr unterlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.