Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ried West

SV Ried- FC Wacker Innsbruck

83 Beiträge in diesem Thema

Naja leider ein für mich sehr enttäuschendes Unentschieden, da eigentlich gegen diese Tiroler ein Sieg fast pflicht war naja der erste Punkt in der Bundesliga auch nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein spiel wie auf einer schiefen ebene auf das tiroler tor. wacker von anfang an sehr defensiv eingestellt, oft machte es den eindruck als wollten sie gar kein tor schießen.

ried anfangs ganz schwungvoll. besonders rasinger, der dann im laufe des spiels vollkommen verblasste, setzte einige tolle akzente.

notbremse von eder an kuljic wurde nur mit gelb bestraft, dafür mußte dann ein paar minuten später hölzl wegen etwas, das vielleicht gelb war, gleich mit rot duschen gehen.

wacker von nun an noch defensiver, ried weiter schwungvoll und auch mit ein paar guten chancen bis drechsel von grüner kaputt getreten wurde. die 2. rotverdächtige aktion von wacker, beidemal nur gelb, hölzl sah hingegen rot für ein relativ harmloses vergehen, schiri unter jeder kritik.

in der 2. hz kam unverständlicherweise aigner für akwuegbu und dann ging bei wacker gar nix mehr nach vorne. 45 min lang rückzugsgefecht.

ried war aber viel zu statisch und ideenlos (seit drechsels verletzung). friesenbichler, der für drechsel gekommen war, und kuljic in der mitte hingen einfach in der luft, zuwenig brauchbare anspiele. chancen waren dennoch nicht mangelware, da wacker einfach nur noch die bälle hoch nach vorne drosch und diese natürlich sofort zurückkamen und so halt zwangsläufig chancen entstanden.

sehr unverständlich, warum HH ewig lang an der viererkette festhielt, wo doch sicher auch 3 mann mit dem schwachen aigner fertiggeworden wären.

seo wirbelte viel am rechten flügel, in den entscheidenden momenten aber immer die falschen entscheidungen: statt mit schwung in den 16er zu gehen noch ein haken und noch ein haken, einmal zog er alleine vorm tormann genauso wie pavlovic aus feigheit zurück.

je länger das spiel dauerte, desto einfallsloser wurde ried: kein rochieren, kein auflösen der viererkette, alles sehr durchschaubar. in den letzen 7 minuten ging kablar als prellbock nach vorne, auch mit gewalt ging nix, auch wenn sulimani 5 sek vor schluss noch das seitennetz traf.

fazit: ried wollte, aber konnte nicht besser, wacker wollte nicht mal, fraglich, ob sie gekonnt hätten.

es muß was in der kreativabteilung geschehen, besonders, falls drechsel länger ausfallen sollte. und damit sind nicht die stürmer gemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

achja, eine situation ist mir noch in besonderer erinnerung:

hoher ball in den ried-16er, HPB rennt völlig unnötig bis zum 11er raus, kann den ball nur fausten und liegt am boden.....gottseidank hat er den ball wenigstens ins aus gefaustet.

und die edit meint noch, daß die rieder verteidiger nicht immer so deppat attackieren sollen, weil dann vielleicht mal ein schwacher schiri wie heute elfmeter pfeift. besonders schicker an tapalovic - war zwar kein foul, aber so etwas wird gerne gepfiffen.

bearbeitet von schwejk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hob i nu wos vergessen!!!

In da zweiten HZ hoam irgend so depatte FCT-FANS an FW-Körper aufs Spielfeld gschmissn, de woitn de Ordner wegat doa, oba wia se ausagstött hot woa oana a Böller (koa Unterschied erkennboa), der woit na grod nemma, Bang, häts na eam fost in da Hand zrissn! :hää?deppat?: :hää?deppat?:

:support: Wos schließn ma drauss......Liebe Fans bitte losts den Scheiß, weil des hot nix mea mit Fußball ztoa, woans um a Menschenleben geht!!!!! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jetzt hob i nu wos vergessen!!!

In da zweiten HZ hoam irgend so depatte FCT-FANS an FW-Körper aufs Spielfeld gschmissn, de woitn de Ordner wegat doa, oba wia se ausagstött hot woa oana a Böller (koa Unterschied erkennboa), der woit na grod nemma, Bang, häts na eam fost in da Hand zrissn! :hää?deppat?: :hää?deppat?:

:support: Wos schließn ma drauss......Liebe Fans bitte losts den Scheiß, weil des hot nix mea mit Fußball ztoa, woans um a Menschenleben geht!!!!! :support:

und irgendwelche deppaten svr-fans haben das gleich nachgemacht und zwei feuerwerkskörper aufs spielfeld geworfen.

allerdings ist schiri sowa erst nach den rieder feuerwerkskörpern an die outlinie zum stadionsprecher gegangen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und die edit meint noch, daß die rieder verteidiger nicht immer so deppat attackieren sollen, weil dann vielleicht mal ein schwacher schiri wie heute elfmeter pfeift. besonders schicker an tapalovic - war zwar kein foul, aber so etwas wird gerne gepfiffen.

bist dir sicher dass das kein foul war?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bist dir sicher dass das kein foul war?

ja, bin genau auf der höhe gesessen. war ca. 5 m von mir entfernt. tapalovic hat es darauf angelegt, wollte einfädeln, berührung war zweifelsohne da, aber nie und nimmer elfmeter, auch wenn so etwas oft gepfiffen wird.

schicker ist einfach dumm zum ball gegangen, weil tapalovic in dieser position kaum etwas ausrichten hätte können. foul war es aber keines.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grad heim gekommen

im Endeffekt sicher zwei verlorene Punkte

das Positive: spielerisch brauche wir uns wohl keine Gedanken über den Klassenerhalt machen - wenn die Chancenauswertung besser wird (schlechter geht eh ned ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grad heim gekommen

im Endeffekt sicher zwei verlorene Punkte

das Positive: spielerisch brauche wir uns wohl keine Gedanken über den Klassenerhalt machen - wenn die Chancenauswertung besser wird (schlechter geht eh ned ;) )

mit den 2 verlorenen punkten hast recht.

aber spielerisch müssen wir uns ernste gedanken machen. ab drechsels ausfall waren es großteils zufallsaktionen nach vorne, seo ist mit 35 verspielt wie ein junger bub und rasinger sehr launisch (starker beginn, 2.hz komplett untergetaucht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

des mitm Drechsel stimmt - a wenn i des irgendwie ned ganz versteh ist es ohne ihn ned mehr ganz so gelaufen - aber ich denke dass Eder durchaus die Co-Spielmacherrolle (neben Berchtold) übernehmen könnte - dazu müsst man halt beide parallel bringen und nicht Eder STATT Berchtold - aber hoff mer mal dass die Verletzung vom Wiggerl ned so schlimm wie befürchtet ist

bin aber trotzdem der Meinung dass vor allem die Chancenauswertung, und weniger das Spielerische, das Problem darstellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was soll man sagen zu diesem Match. bin auch nicht zufrieden mit diesem 0:0 gegen Wacker. mit einem Mann mehr auf dem Feld nur 0:0. Außerdem die Auswechslung waren schlecht. Eder für Berchtold u. Suli für Seo. Als die beiden das Feld verließen ging gar nichts mehr im Spiel der Rieder.

hoffen wir halt das die Verletzung vom Wiggerl nicht so tragisch ist. Warum sitzt ein Friesenbichler auf der Bank und ein Kastner nur auf der Tribüne?? Friesenbichler so schlecht des kanns ned sein.

Rasinger + Seo haben mir sehr gut gefallen auf den beiden Seiten. muss auch sagen Brenner hat nicht schlecht gespielt auf der rechten Abwehrseite.

etwas positives zum Spiel wenigstens haben wir nicht verloren. holen wir halt die 3 pkt in Pasching.

:support: DIE NUMMER 1 IM LAND SIND WIR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein fehler war es auch, dass berchtold herausgenommen wurde, somit waren überhaupt keine kreativen ideen mehr vorhanden. eder bzw. sulimani waren rechts außen auch eher verloren - wenn dann hätte man wolf einwechseln müssen. hochhauser hat vor allem mit seinen komischen wechseln das kreative offensivspiel zerstört. friesenbichler steht auch nur irgendwie in der gegend herum, leider.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.