Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Einzelspielerbewertung

18 Beiträge in diesem Thema

Um die Saison nochmals etwas Revue passieren zu lassen, dachte ich man könnte doch die Leistungen der einzelnen Spieler bewerten:

HP Berger: im Herbst einige Male unsicher, daher auch mal für drei Partien aus dem Tor genommen, im Frühjahr hat er sich mit der Mannschaft gesteigert, bestes Spiel am Ende in Kapfenberg -> 2-3

Michl: dreimal eingesetzt, dort weder positiv noch negativ gelänzt, daher keine Bewertung möglich

Flo Berger: keine Bewertung möglich

Glasner: für mich die Neuentdeckung der Saison, so wie der oft gespielt hat war er gar nicht wiederzuerkennen. Hatte nur zwei schwache Partien: die allererste sowie das 3-2 gegen Gratkorn, wo allerdings die anderen auch schwächelten -> 1-2

Nentwich: bleibt mir eigentlich nur durch seine beiden Tore in Erinnerung, ansonsten das dumme Verhalten im ersten Saisonspiel, beim Rest seiner Spiele eigentlich relativ solid -> 3-4

Markus Berger: hätte er nur im Herbst gespielt dann hätte er wohl einen Einser bekommen, im Frühjahr hat ihn allerdings Kablar aus dem Team gekickt, als rechter Verteidiger hat er offensiv nicht wirklich was drauf. Wie schon sein Bruder -> 2-3

Kablar: zu Beginn unsicher, dann allerdings stabil in der Innenverteidigung. Manche wurden nervös wenn er an den Ball kam, wie ich finde aber zu unrecht. Wir haben im Frühjahr die zweitwenigsten Tore bekommen, auch wenns keiner glauben wird. Ich tu mir schwer mit der Note, auch sowas wie -> 2-

Schicker: meiste Einsatzzeit aller Kaderspieler, viele Torvorlagen, offensiv und defensiv stark. Klare -> 1

Cemernjak: einer der Verlierer der Saison, nur ab und zu im Mittelfeld eingesetzt, konnte sich niemals mehr in die Mannschaft zurückspielen -> 4

Schiemer: für mich als rechter Verteidiger verschenkt, jedoch immer noch besser als Markus Berger. Kopfballstark, allerdings wie HH schon sagte, seine Entwicklung ist nicht so schnell vorangegangen wie erwartet, daher -> 2-3

Angerschmid: Kampfbiene, Laufbiene, was auch immer. Sogar technisch einige Kabinettstückchen, auch er war heuer eine Riesenüberraschung -> 1-

Berchtold: im Herbst überhaupt noch nicht in Ried angekommen, im Frühjahr jedoch zentrale Figur, sogar Kapitän, unglaublicher Kampfwille und technisches Potential - aufgrund des Herbstes jedoch nur -> 2

Brenner: hm ja, hätte eigentlich 10 Tore erzielen können/müssen und nicht 4, außerdem sind seine Flanken oft nicht sooo toll. Jedoch die drittmeisten Vorlagen nach Sanel und Lasnik, daher -> 3

Drechsel: zu Beginn immens stark, dann verletzt, dann schwach, dann zum Ende wieder stark und dann war er auch wieder da, wenn Not am Mann war. Allerdings über die gesamte Saison gesehen auch nicht mehr als -> 3

Karapetrovic: stark am Ball, technisch 1A, jedoch oft zu ballverspielt und nicht schnell genug um Dribblings zu machen. Ein Wahnsinnstor und eigentlich keine schwache Leistung -> 2-

Sobkova: in den letzten Spielen hat man sein Potential ansatzweise erblicken können, allerdings noch keine Bewertung möglich.

Schörg: neben Cemernjak und Nentwich einer deren, dies nicht geschafft haben. Auch er bekommt keine Wertung.

Lasnik: der Aufsteiger der Saison, muss nicht mehr viel mehr sagen. Jedoch im Frühjahr oft wirklich schwach, daher kein glatter Einser sondern -> 1-2

Kuljic: any comments? -> I

Sidibe: die perfekte Ergänzung für den Sanel, vergleichsweise viele Tore und auch wichtige Tore wie das 1-0 gegen Leoben. Allerdings kann er durchaus mehr aus sich machen, daher geb ich ihm auch irgendsowas wie ein -> 2-3

Sulimani: er hats nicht leicht, ist allerdings für mich ein perfekter Konterspieler, keine Bewertung möglich

Gruber: Abschied im ersten Spiel, auch sowas gibts. Keine Bewertung.

Hochhauser: taktische Meisterleistung, jedoch ist sein never change... Motto oft etwas "lästig" -> 1-

alles subjektive Einschätzungen :RiedWachler:

bearbeitet von themanwho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im Frühjahr überhaupt noch nicht in Ried angekommen, im Frühjahr jedoch zentrale Figur

des erklaerst ma mal :-)

aba ansonsten, geh ich bei der bewertung mit dir konform... die vielen assists vom schicker hab ich aber verschlafen ;-)

und dem m.berger haett ich eine 2+ gegeben. find er war mehr als solide, schade, dass er nicht oefters gespielt hat ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sechs oder sieben warens, das is für einen rechten Verteidiger ganz ordentlich :-)

herst bist bsoffen? linker verteidiger is er :-) einen rechten suchen wir noch! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine 3 für Drechsel finde ich wirklich zu schwach bewertet; er war für mich im Herbst (bis zu seiner Verletzung) der Beste Rieder neben Kuljic und Lasnik und ein Grund warum wir überhaupt in der Tabelle drangeblieben sind. Für seine Verletzung kann er nichts und dass es dann wieder schwer ist zurückzufinden ist auch klar. Sobald er wieder regelmässig zu Einsätzen kam, hat auch seine Leistung wieder gestimmt und er wurde zum Schluß wieder ganz stark. Wenn du beim Angerschmid die Verletzung nicht anrechnest (eh klar, weil es zum Schluß auch schon super ohne ihn gelaufen ist) , darfst du die "Zwangspause" dem Wiggerl auch nicht negativ anrechnen!

Meine Note für ihn: 2+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darfst du die "Zwangspause" dem Wiggerl auch nicht negativ anrechnen!

Meine Note für ihn: 2+

Nochmals, das sind meine Noten - es sei dir dahingestellt, Spieler zu bewerten wie du willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmals, das sind meine Noten - es sei dir dahingestellt, Spieler zu bewerten wie du willst.

Hab mir nur den Drechsel herausgegriffen, weil ich da nicht mit dir konform gehen kann, bei allen anderen Spielern teile ich meine Meinung. Oder ist es dir lieber, wenn ich alle Spieler noch einmal hinschreibe, nur mit etwas anderen Statments? :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab mir nur den Drechsel herausgegriffen, weil ich da nicht mit dir konform gehen kann, bei allen anderen Spielern teile ich meine Meinung. Oder ist es dir lieber, wenn ich alle Spieler noch einmal hinschreibe, nur mit etwas anderen Statments? :clever:

Nein, ich akzeptiere es voll und ganz wenn du sagst du würdest andere Noten geben, kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein, ich akzeptiere es voll und ganz wenn du sagst du würdest andere Noten geben, kein Problem.

du schreibst jo a irgendwos kann jo a ned sein

tmHn u. bei mir imma kritisieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du schreibst jo a irgendwos kann jo a ned sein

tmHn u. bei mir imma kritisieren

Bei deinen Einträgen tut man sich echt schwer, sie zu verstehen. Könntest du nicht einmal versuchen, etwas verständlicher zu schreiben?

cu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine benotung bzw. abrechnung :D

HP Berger: hpb hätte nicht nur ein oraze erstatz sein sollen, sondern mit ihm hätte diese position besser besetzt werden sollen. meine freude am anfang war groß über ihn, welche aber schnell in ärger und angst überging. viele kleine fehler mit großer auswirkung, ist nicht der könig im 5er. seine leistung kann aber natürlich auch am unerfahrenen tormanntrainer liegen -> 3

Michl: obwohl ich kein michl fan bin, war seine leistung bei seinen einsätzen gut, aber bewertung ist keine möglich

Flo Berger: keine Bewertung möglich

Glasner: letzte saison war ich froh, dass wir ihn endlich los sind, jetzt bin ich froh, dass wir ihn wieder haben - ist der fussball nicht ne verrückte sache :feier: -> 1-2

Nentwich: laut den einsatzminuten der torgefährlichste abwehrspieler, ein kämper, ein beißer, usw. leider kam er mmn mit HH nicht klar, sein Abgang tut mir persönlich weh :schluchz: -> 2-

Markus Berger: konnte meine erwartungen nicht erfüllen. während der (herbst)saison sah ich keine steigerung bzw. verbesserung in seinen eher schwachen bereichen. was mir an ihm nicht so ganz gefählt: unmotiviertes ball wegschlagen; sollte nicht jeden sicheren ball köpfeln, sondern stoppen und per fuss weiterspielen, seine offensive kopfballstärke bei standards wär im denfensiven bereich bei standards erwünschenswert und und und ... ich hoffe er überrascht mich bald, zb. wie ein lansik oder berchtold mit extrem guten leistungen -> 3-

Kablar: durch dumme fehler wurde er unsicher und ich glaub er kann noch mehr, was ich ja teilweise bei testspielen sah (ok waren auch nur testspiele) -> 3

Schicker: der mann der ein ganzes spiel die linke seite auf und ab sprinten kann :super: im kopfballzweikampf fehlt ihm ein bisserl die größe -> 1-

Cemernjak: er kam durch eine verletzung (steininger) in die mannschaft und leider genau auf den gleichen weg verlor er seinen platz. er konnte sich nicht mehr zurückkämpfen, hätte er das vertrauen über 2-3 spiele von anfang an bekommen, hätte er uns wohl die gleiche leistung gezeigt wie im frühjahr 04 -> 3-

Schiemer: viele hochs und tiefs. war in den letzten spielen im herbst 04 echt gut drauf. das frühjahr war wieder eher durchwachsen. er ist einfach kein rechter verteidiger -> 2-3

Angerschmid: er ist halt unser michael -> 1-

Berchtold: im winter wollte ich ihn schon aussortieren, nun bin ich aber froh, dass er mich eines besseren belehrt hat. endlich hat er auch meine erwartungen erfüllen können -> 2

Brenner: mal top, dann flop. mal laufstark, dann lauffaul -> 3

Drechsel: bis auf die 2-3 unmotivierten spiele war er wie immer top -> 1-2

Karapetrovic: er kann sehr viel, muss aber einfach noch mehr spielpraxis sammeln, damit er richtig gut in die mannschaft passt -> 2

Sobkova: zu kurz eingesetzt, obwohl er mich damals bei einem testspiel gegen salzburg nicht überzeugen konnte, hat er aber nun schlussendlich gezeigt, dass er uns sicherlich helfen kann. trotzdem kann ich keine wertung abgeben.

Schörg: zu wenig eingesetz und bei seinen einsätzen kam es mir manchmal vor als möchten seine mannschaftskollegen nicht mit ihm kicken :ratlos:

Lasnik: unser youngstar hat während der saison sehr viel gelernt: defensivverhalten, kopfballverhalten (auch wenn er nicht genau köpfeln kann, aber jetzt kann er wenigsten den gegner damit stören) -> 1-

Kuljic: wer ist das? hat der auch mal gespielt :clap: -> I

Sidibe: schon in pasching waren sidibe und kuljic sturmpartner beim aufstieg. die zwei passen einfach zusammen wie die faust aufs aug := -> 2+

Sulimani: sehr schnell, gute technik, teilweise will er zu viel aufeinmal am feld, aber für eine bewertung zu wenig eingesetzt

Gruber: wo ist sein spielwitz aus der letzter saison geblieben? irgendwie hat er sich verändert von seinem auftreten her usw. keine bewertung

Hochhauser/Wartinger: ich sag nur: "kennts na jo eh an Heinz" :D -> 1

Walker: mmn wäre es besser gewesen, wenn er statt tormanntrainer noch ein tormann wäre. bewerten kann ich ihn nicht, nur ich glaube ohne ihn sind wir vermutlich besser drann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Hier meine Bewertung der einzelnen Spieler, hab fast alle Heimspiele und die beiden

Auswärtspartien in Linz gesehen

HP Berger: im Herbst teilweise unverständlicherweise unsicher (weil er zu Saisonbeginn im Sommer toll gehalten hatte), d.h. das Formtief war eine Eintagsfliege, was er im Frühling dann bestätigen konnte, summa summarum aber ein toller Rückhalt -> 1

Michl: zu wenig Einsätze

Flo: detto

Glasner: fuer mich eig. der herausragendste Spieler der SVR in dieser Saison neben Kuljic und Angerschmid, ausserdem nach seiner schweren Verletzung der 2ter oder gar 3te Frühling, den keiner mehr erwartet hätte, Organisator der vor allem im Frühling so sicheren SVR Abwehr; dass er oft eig. eher unscheinbar war, um sich total in den Dienst der Mannschaft zu stellen, aber bei genauerer Betrachtung eben dennoch so stark, zeigt eig. von Extraklasse und vor allem Reife! -> klare 1+

Nentwich: Zu Saisonbeginn neben seinen beiden Toren ein paar unglaubliche Patzer in der Abwehr von ihm (eig. auch schon in der Vorsaison oft zu sehen, dass er zu lässig und inkonsequent attackierte, viell. auch eine Folge der fehlenden Motivation in der 2ten Liga, so immer mein Eindruck), deshalb zurecht fuer den Rest der Saison meist nur zweite Wahl -> 4

Markus Berger: unverständlicherweise wurde der im Frühling nach seinem Superherbst auf die Bank verdammt (kenn allerdings die Aufbauspiele nicht) , dass Kablar auch stark war, stimmt, aber Frankie Schiemer war im Frühling bei weitem schwächer als Markus Berger im Herbst und auch im Frühling, sofern er zum Einsatz kam, also für mich die einzige unverständliche Entscheidung vom Trainer (M. Berger <-> Schiemer), dafür kann der Spieler aber nichts, er gab sein bestes bei seinen wenigen Einsätzen im Frühling -> 1

Kablar: grosse Überraschung, wie der sich im Laufe des Frühlings gesteigert hat, anfangs hatte man manchmal den Eindruck, dass er unsicher war, musste also erst so richtig in die Mannschaft hineinwachsen, gutes Auge und Gefühl vom Trainer, dass er gut in die Mannschaft passt! -> 2

Schicker: mächtig viel Einsatz, hat seine Gegenspieler meist im Griff, tolle Sprints, nur leider ein wenig langsam und manchmal ein wenig monoton (einfallslos) -> 3

Cemernjak: hat im Herbst ein paar tolle Partien abgeliefert, dann war er plötzlich wieder verschwunden (ausser ein paar paarminütige Einsätze), hätte den gern ein wenig mehr in die Mannschaft hineinwachsen sehen, wäre auch als Abwehrspieler (z.b. statt Schicker) möglich, ich denke, wenn man ihm mehr Chancen gäbe, würde er der SVR noch Freude bereiten -> 2-3

Schiemer: viele Fehlpässe im Frühling (auch nach hinten oft ganz gefährlich!), zwar Kopfballstark, aber auch sehr langsam und oft zu 'lätschert ' im Zweikampf, hat für mich unverständlicherweise statt Markus Berger einen Stammplatz -> 4-5

Angerschmid: Die Seele der SVR, gibt immer alles bis zum letzten, hatte heuer auch einige technische Glanzmomente, sein Jahr -> 1+

Berchtold: Im Herbst flop, im Frühling top, gibt auch immer alles und wurde im Frühling eine echt Stütze -> 2-3

Brenner: zweikampfstark, hoher Einsatz, schnell und toller Schuss, manchmal ein wenig zu eigensinnig, brauchte im Sommer kaum Anlaufzeit, sich ins Team einzufinden, d.h. sehr anpassungsfähig -> 1-2

Drechsel: hatte wieder mal verletzungspech im September, vor der Verletzung war er eine absolute 1, danach hat er eig. nicht mehr so ganz zu seinem Topspiel gefunden und agierte im Frühling dann gar eher mehr als Mitläufer, den man eig. leicht ersetzen konnte, was man bisher kaum von ihm gewohnt war -> 3

Karapetrovic: oft zu ball verliebt und zu langsam nach vorne, ein Bombenschuss und gute Technik, koennte noch in die SVR finden, bin mir aber nicht ganz sicher, weil mit Berchtold, Drechsel und Lasnik bereits 3 Supertechniker da sind -> 3-4

Lasnik: im Herbst eine absolute Nummer 1, da hat er das Spiel der SVR massgeblich bereichert mit tollen technischen Solis, Pässen und vor allem Flanken bei Corner, Freistösse etc., vor allem zu den Zeiten als Drechsel ausfiel, im Frühling hatte er leider eine totale Formkrise und hat erst im Spiel gegen Gratkorn zu seiner Form zurueckfinden koennen und auch das so wichtige 3:2 geschossen, auf alle Fälle kann er mehr, viel mehr, ich denke, dass er nicht 100 prozentig zum Spielstil des Trainer passt!, unterm Lesiak hat er mir viel besser gefallen, ich glaube, er ist ein Spieler, der enorm viele Freiheiten braucht und nicht so sehr in ein strategisches Spielsystem integriert werden darf, dann ist er fuer den Gegner immer unberechenbar -> 1-2

Kuljic: römisch 1+ , 34 Tore in 32 Partien sprechen fuer sich

Sidibe: hat mich in dieser Saison positiv überrascht, in den vergangenen beiden Saisonen kaum in Erscheinung getreten und auch kaum Tore geschossen, habe ich ihn schon als krassen Fehleinkauf empfunden; heuer konnte er endlich in die Mannschaft finden und überzeugte durch tolle Tore vor allem gegen den LASK, was doppelt zählt, auch an einigen Assists beteiligt -> 1-2

Sulimani: koennte noch stark kommen, zeigt von gutem Talent, mehr ist es aber noch nicht -> 3

Gruber: leidet unter dem System vom Trainer, könnte viel mehr, passt leider nicht mehr hinein und hat auch nichts dazugetan sich hineinzukämpfen (so wie Lasnik z.b.) -> täte ich abgeben -> 4-5

Hochhauser: baute die Mannschaft im Herbst stark um und verursachte starke Skepsis bei mir (starke junge! Spieler der Vorsaison unter Lesiak wie. z.b. Lessnigg, Harter oder Lamprecht wurden abgegeben), dafuer die beiden älteren Berchtold und Brenner geholt, ausserdem agierte er im Herbst vor allem bei Heimspielen meist viel zu defensiv (1 Stuermer etc.), was, wenn man Meister werden will, normalerweise zu wenig is, aber er hat mich aber eines besseren belehrt, er weiss einfach, wie man die SVR trainiert und welches System bei der SVR am besten funktioniert ;-} -> 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo im ASB!

Tut gut mal jemanden zu "lesen", dessen Postings aus mehr als nur drei Wörtern bestehen und der von sowas wie Rechtschreibung oder Grammatik schon einmal gehört hat ;)

Einige deiner Bewertungen find ich interessant, gerade bei Schicker, Brenner und den Berger Bros divergieren unsere Meinungen ja extrem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tut gut mal jemanden zu "lesen", dessen Postings aus mehr als nur drei Wörtern bestehen und der von sowas wie Rechtschreibung oder Grammatik schon einmal gehört hat

Da hast du recht. Sein Umgang mit den armen Satzzeichen ist jedoch verbesserungswürdig.

Für meinen Geschmack hat er zu viele "Sehr Gut" verteilt. Wir sind zwar Meister geworden, aber HP. Berger hat doch einige Male ordentlich "danebengegriffen".

Glasner hatte auch seine "Flashbacks". Dafür würde ich Schicker ein "Gut" geben, da er auf der linken Seite in der Offensive sicher nicht gefordert war. Ich denk, wenns drauf ankommt, kann er ordentlich Druck erzeugen.

g,

pennywise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.