Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Fanboykott beendet!!!

15 Beiträge in diesem Thema

Sehr geehrte Damen und Herren!

Am Mittwoch, 18. Mai fand auf Einladung der Mannschaft an die Fangruppen ein Gespräch im Trainingszentrum Messendorf statt. In der vierstündigen Besprechung wurden die offenen Punkte, die zu einem Stimmungsboykott der Fans geführt haben, ausführlich besprochen und konstruktiv diskutiert. Von Vereinsseite gab es eine klare Stellungsnahme und die Zusage einer konkreten Vorgangsweise. Es wurde im beidseitigen Einvernehmen ein Zeitraum definiert, innerhalb dessen bestimmte Punkte Schritt für Schritt aufgearbeitet werden. Des Weiteren wurde nunmehr die Projektgruppe FANs ins Leben gerufen, die sich künftig um alle Angelegenheiten um das Fanwesen des SK Sturm Graz kümmert. Als klares Zeichen der Fans zu diesen Schritten wird die Mannschaft beim letzten Heimspiel in dieser Saison in vollem Umfang unterstützt werden.

Die Mannschaft und die Fans wünschen sich aus diesem Grund ein volles Haus, um eine Stimmung ins Stadion zu zaubern, die lange vermisst wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Bruno Hütter

Fanbetreuung

SK Sturm Graz

----

Sehr geehrte Damen und Herren!

Am 18.05. 2005 fand erneut ein Gespäch zwischen Vertretern der

Mannschaft, des Vereines und der 3 größten Sturm Fangruppen - Brigata,

Sturmflut und Jewels statt.

Ziel war es, die derzeit herrschende Situation, nämlich den

Heimspielboykott der Fangruppen, zu beenden und die drei bekannten

Forderungen (Meinungsfreiheit, Kartenpreisanpassung, Mitgliedschaften)

umzusetzen.

Zur Freude aller Beteiligten konnte man in allen 3 Punkten eine

gemeinsame Lösung finden. Der Heimspielbokyott wird mit heutigem Datum

beendet und die Fangruppen kehren bereits für das Spiel gegen Pasching

aktiv in die Fankurve zurück.

Weiters wurde die Einrichtung der „Projektgruppe Fans“ unter der Leitung

des Vize-Präsidenten Platzer fixiert, deren Aufgabe es sein wird,

gemeinsam eine Verbesserung der Lage zu erarbeiten.

Im Sinne einer seriösen Weiterarbeit werden sämtliche Details dieses

Gespräches erst nach der ersten Sitzung der „Projektgruppe Fans“

veröffentlicht. Termin voraussichtlich Ende Mai.

Wir bedanken uns für das konstruktive Gespräch und hoffen auf eine

gemeinsame Zukunft, im Sinne der Mannschaft und im Sinne der Fans.

Mit freundlichen Grüßen

Brigata Graz

Grazer Sturmflut

Jewels Sturm

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, dann warten wir mal ab bis ende mai, bin wirklich gespannt was alles rausgekommen ist.

gelohnt hat sich der streik eigentlich schon allein zwecks des in der zeit um einiges besser gewordenen auswärts supportes (lauter, größer, härter). hoffe das bleibt weiterhin so :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:clap:

nur wer und wo sind die "Jewels Sturm" :x

welcher sektor?

jewels sind eine gruppe im 24er! gibts auch schon ewig.

sind glaub ich der drittgrößte mob bei sturm, weiß aber nicht ob das noch stimmt da die veteranen mittlerweile auch schon ein ziemlicher haufen sind!

näheres gibts auf www.jewelssturm.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.