Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
bazina22

Top-Vermarkter steigt bei GAK ein?

27 Beiträge in diesem Thema

Viel erfreulicher für die heimische Liga ist, dass nach Red Bull in Salzburg ein weitere Weltmarke Gefallen am heimischen Fußball findet.

GAK lässt heute Mittag die Katze aus dem Sack. Der regierende Meister will dank einer weltweit agierenden Vermarktungs-Agentur die Kriegskassa füllen und so künftig im Match zwischen Magna Austria gegen Red Bull Salzburg bestehen.

Peter Rietzler

http://www.sport1.at/coremedia/generator/i...id=2951056.html

--------

gerade auf sport1.at entdeckt, kann man noch nicht viel zu sagen, warten wir mal ab was sich da anbahnt (falls das überhaupt stimmt) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs auch gerade gelesen --- WER ZUM TEUFEL IST ES????? Und wieviel will man investieren????

Wahnsinn, wenn dieser Deal in ähnliche Dimensionen fallen würde wie der Red Bull Deal bei Salzburg!!!!!

Freu mich für die Rotjacken - auch als Violetter und trotz Ehmann :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin schon gespannt, was die nächsten Jahre für die Austria, Salzburg, GAK (und Admira?!? :ratlos:) bringen werden.

Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft!

Auf jeden Fall freue ich mich für den GAK, und hoffe, dass an der Meldung was dran ist.

Falls alles gut geht, wird unsere Liga in ein paar Jahren eine ganz andere Reputation in Europa haben, als das in den letzten 40 Jahren der Fall war. *hoff* :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GAK: Sensations-Vertrag mit IMG

Nach der Übernahme des SV Salzburg durch Red Bull darf ein weiterer Bundesligist eine erfolgsversprechende Partnerschaft vermelden: Der GAK einigte sich mit IMG, der weltgrößten Sport-Vermarktungsagentur, auf eine Zusammenarbeit für zehn Jahre.

IMG, gegründet von Mark McCormack, vertritt Welt-Stars wie Tiger Woods, Michael Schumacher und Maria Scharapowa.

GAK-Präsident Rudi Roth freut sich über einen sensationellen Deal und spricht von einem Meilenstein in der Klubgeschichte.

sport1.at

bearbeitet von bazina22

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GAK: Sensations-Vertrag mit IMG

Nach der Übernahme des SV Salzburg durch Red Bull darf ein weiterer Bundesligist eine erfolgsversprechende Partnerschaft vermelden: Der GAK einigte sich mit IMG, der weltgrößten Sport-Vermarktungsagentur, auf eine Zusammenarbeit für zehn Jahre.

IMG, gegründet von Mark McCormack, vertritt Welt-Stars wie Tiger Woods, Michael Schumacher und Maria Scharapowa.

GAK-Präsident Rudi Roth freut sich über einen sensationellen Deal und spricht von einem Meilenstein in der Klubgeschichte.

sport1.at

Also langsam wird mir die Sache unheimlich...

Wo kommen auf einmal all diese Großsponsoren her?

Woher ihr plötzliches Interesse?

Ist das jetzt offiziell, oder lediglich ein Gerücht?

Fragen über Fragen...

Da ist was faul im Staate Dänemark... äh Österreich.

Bin schon wahnsinnig gespannt, wie sich der Red Bull - Einstieg in Salzburg bemerkbar machen wird, und jetzt womöglich auch noch der GAK!

Das ist alles Gift für meine Nerven! :nervoes:

bearbeitet von CarolusMagnus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist kein sponsor sondern eine vermarrktungsagentur die uns die rechte abkauft und dann selbstständig vernmarktet und uns einen gewinn pro siason garantiert allerdings an jedme vertragsabschluss mit 20% beteiligt ist.

ich befürchte schlimmeres für unsern gak . ( fc jvc bauwelt koch graz )

vermarktet unter anderem köln , wolfsburg und 1860

bearbeitet von Sub7ero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laut Antenne Stmk. soll uns der Vertrag 60 Mille bringen :yes:

Pressekonferenz soll heute Mittag sein, dann sollten mehr Infos bekannt werden.

Einmalig oder jährlich oder wie :???::???:

Wahrscheinlich eher einmalig - alles andere wär ja utopisch, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laut Antenne Stmk. soll uns der Vertrag 60 Mille bringen :yes:

Wahrscheinlich eher einmalig - alles andere wär ja utopisch, oder?

Kann eigentlich nur einmalig sein bzw. aufgeteilt auf die 10 Jahre.

Ich habe gar nicht gewußt, dass jeder Klub die Rechte verkaufen kann, ich habe gedacht, die Vermarktung läuft über die Bundesliga? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is halt die frage ob 6 mille reichen um eventuell den GAK umzustrukturieren, womit ich teamfarbe, name usw meine.

werden wohl genauer mal nach kölle oder w´burg schaun!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.