Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
LaDainian

4 Teams am Ende der Tabelle

16 Beiträge in diesem Thema

Die letzte Runde vor der Winterpause ist absolviert und es befinden sich vier Teams innerhalb von vier Punkten am Ende der Tabelle.

tab.gif

Hier die nächsten drei Begegnungen nach der Winterpause der involvierten Klubs:

22. Runde:

Nordea Admira - SK Rapid Wien

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Wüstenrot Salzburg

FC Wacker Tirol - Casino SW Bregenz

23. Runde:

Casino SW Bregenz - SK Rapid Wien

Liebherr GAK - SK Puntigamer Sturm Graz

SV Mattersburg - Nordea Admira

SV Wüstenrot Salzburg - FC Wacker Tirol

24. Runde

Nordea Admira - FC Superfund

Casino SW Bregenz - SV Mattersburg

SK Rapid Wien - SV Wüstenrot Salzburg

SK Puntigamer Sturm Graz - FK Austria Magna

Welche Ergebnisse tippt ihr aus den oben angeführten Begegnungen?

Was meint ihr, spielen diese vier Teams um den Abstieg, schafft eine dieser Mannschaften den Sprung ins Mittelfeld der Tabelle oder gesellt sich noch ein weiterer Klub hinzu in den Abstiegskampf?

Eure Prognosen, Tipps, Anregungen und Meinungen dazu, hier herein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle, abgesehen von den ersten 3, spielen gegen den Abstieg :winke:.

Nein ernsthaft, die Admira wird heuer absteigen, weil's niemanden kratzen würde. Sturm und Salzburg werden sich noch steigern können und bald aus dem Abstiegskampf draußen sein und Bregenz wird am Ende die Admira noch überholen und alle sind glücklich :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

denke auch dass sich da noch einiges tun wird...

wacker wird vl wieder an den abstiegskampf ranschnuppern, salzburg sich vermutlich steigern, wir hoffentlich auch und bregenz is auch klar stärker als die admira....mich würde am ende ein 7. platz nicht überraschen, aber irgendwie hab ich das gefühl dass wir wieder viel länger als nötig zittern müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig ist für euch sicher das Spiel gegen Salzburg nach der Winterpause, für das Spiel gegen den GAK rechne ich euch sogar recht gute Chancen ein...

Dennoch glaub ich, dass ihr weiterhin in der Bundesliga bleiben werdet. Und das ist auch gut so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wichtig ist für euch sicher das Spiel gegen Salzburg nach der Winterpause, für das Spiel gegen den GAK rechne ich euch sogar recht gute Chancen ein...

Dennoch glaub ich, dass ihr weiterhin in der Bundesliga bleiben werdet. Und das ist auch gut so.

das glaub ich auch. ohne sturm wär die bundesliga fad (schon wegen dem dicken ;) )

denk das sich salzburg und sturm steigern werden (sturm aber eher als salzburg) und sicher damira und bregenz den abstieg ausschnapsen werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das glaub ich auch. ohne sturm wär die bundesliga fad (schon wegen dem dicken ;) )

denk das sich salzburg und sturm steigern werden (sturm aber eher als salzburg) und sicher damira und bregenz den abstieg ausschnapsen werden

Nicht jetzt wegen dem Dickerchen, eher weil mir Sturm um einiges lieber ist als der GAK. Sturm hat Potenzial, da wird noch etwas draus, solang man der Mannschaft nur Zeit gibt.

Ich denke Admira wird es schwer haben, da Bregenz sich anscheinend wieder halbwegs gefangen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sturm hat Potenzial, da wird noch etwas draus, solang man der Mannschaft nur Zeit gibt.

Ich denke Admira wird es schwer haben, da Bregenz sich anscheinend wieder halbwegs gefangen hat.

meine auch dass sich sturm vielleicht schon in der nächsten saison aus dem tief wieder emporhebt. den weg den sie derzeit gehen kann man nur befürworten.

bezüglich admira: würde die mannschaft auf keinen fall unterschätzen. haben sich im gegensatz zu früher enorm gesteigert, auch wenn der tabellenplatz heuer das vielleicht nicht wieder gibt. von den fanzahlen, wäre es sicher der geringste verlust, aber dafür könnens ja nichts.

wäre halt schade um sturm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meine auch dass sich sturm vielleicht schon in der nächsten saison aus dem tief wieder emporhebt. den weg den sie derzeit gehen kann man nur befürworten.

In dieser Konstellation, mit dem Petrovic - never :nein:

Das Geschwafel von wir sind ab Sommer die beste Manschaft in Ö kann doch niemand ernst nehmen. :knife: Nun sind mittlerweile 50 Runden unter Petrovic gespielt und es ist leider keinerlei Fortschritt punktemäßig zu erkennen und nach denen wird letzlich abgerechnet. Letztes Jahr warens grad ein Punkt weniger zur selben Runde, dafür hat Bregenz mehr Punkte als Kärnten letztes Jahr. Wenn nicht wider erwarten übern Winter der Knopf aufgeht kanns wieder eine lange Ziterei werden. :nervoes: Wobei heuer die Admira mittlerweile extrem schwach wirkt, was die Sache erleichtern kann. (Wenn net die Austria noch schnell mal ewenn rüberschiebt)

Sicher Potenzial ist einiges da, aber man kann sicher weit mehr draus machen :super: , und nicht einige wichtige Elemente im Training offensichtlich völlig hintenanstellen.(Eh schon wissen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Geschwafel von wir sind ab Sommer die beste Manschaft in Ö kann doch niemand ernst nehmen. :knife:

Das nicht, aber ich halte es für möglich, dass ihr noch ein paar Ränge nach oben klettert. Es sieht wenn man das Team hernimmt gut für euch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

22. Runde:

Nordea Admira - SK Rapid Wien

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Wüstenrot Salzburg

FC Wacker Tirol - Casino SW Bregenz

23. Runde:

Casino SW Bregenz - SK Rapid Wien

Liebherr GAK - SK Puntigamer Sturm Graz

SV Mattersburg - Nordea Admira

SV Wüstenrot Salzburg - FC Wacker Tirol

24. Runde

Nordea Admira - FC Superfund

Casino SW Bregenz - SV Mattersburg

SK Rapid Wien - SV Wüstenrot Salzburg

SK Puntigamer Sturm Graz - FK Austria Magna

Welche Ergebnisse tippt ihr aus den oben angeführten Begegnungen?

Was meint ihr, spielen diese vier Teams um den Abstieg, schafft eine dieser Mannschaften den Sprung ins Mittelfeld der Tabelle oder gesellt sich noch ein weiterer Klub hinzu in den Abstiegskampf?

Eure Prognosen, Tipps, Anregungen und Meinungen dazu, hier herein ;)

also die nächsten drei runden, können ausschlaggebend sein, ob wir uns weiter ganz unten in der Kellertabelle befinden oder im Mittelfeld wie derzeit mattersburg oder wacker tirol.

gegen die salzburger müssen wir zuhause einfach gewinnen.

gegen den gak "auswärts" sollte mindestens ein punkt auf unser Konto kommen. (aber warum so bescheiden SIEG)

und gegen die austria kann man so denke ich auch einen punkt holen.

sieg gegen salzburg eventuell gegen den gak und ein punkt gegen die austria :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gegen die salzburger müssen wir zuhause einfach gewinnen.

gegen den gak "auswärts" sollte mindestens ein punkt auf unser Konto kommen. (aber warum so bescheiden SIEG)

und gegen die austria kann man so denke ich auch einen punkt holen.

sieg gegen salzburg eventuell gegen den gak und ein punkt gegen die austria :D:D:D

Fromer Wunsch ans Christkind :laugh:

Wenns ganz brav wirst geht er vielleicht in Erfüllung.

Glaub kaum, dass gegen die Austria was geht, gegen GAK geht sowieso immer was weils halt ein Derby ist. Entscheindend wird die Partie gegen die lletzt schwachen Salzburger, die man da glweich mal übeholen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Joki

gegen die salzburger müssen wir zuhause einfach gewinnen.

Stimmt.

gegen den gak "auswärts" sollte mindestens ein punkt auf unser Konto kommen. (aber warum so bescheiden SIEG)

Gegen die Roten rechne ich fix mit 0 Punkten. Sie haben einfach die viel bessere Mannschaft. Noch amal werden sie nicht so auftreten wie im letzten Derby. Schön wärs trotzdem...

und gegen die austria kann man so denke ich auch einen punkt holen.

...was aber sehr unrealistisch ist. Da kann man, realistisch gesehen, höchstens mit einem X rechnen.

Bregenz kommt jetzt schön langsam in Fahrt. Wenn wir uns nicht steigern steig ma fix ab... :hammer:

Auf die Admira darf man sich net verlassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Joki

Gegen die Roten rechne ich fix mit 0 Punkten. Sie haben einfach die viel bessere Mannschaft. Noch amal werden sie nicht so auftreten wie im letzten Derby. Schön wärs trotzdem...

...was aber sehr unrealistisch ist. Da kann man, realistisch gesehen, höchstens mit einem X rechnen.

Bregenz kommt jetzt schön langsam in Fahrt. Wenn wir uns nicht steigern steig ma fix ab... :hammer:

Auf die Admira darf man sich net verlassen

mit dem derby bzw. mit der mannschaft hast sicher recht, nur ich sag es immer wieder in einem derby ist absolut alles möglich.

von dir:

...was aber sehr unrealistisch ist. Da kann man, realistisch gesehen, höchstens mit einem X rechnen.

hab ich ja geschrieben mit einem X.

oder bin ich da falsch???

das wir uns auf die admira nicht verlassen dürfen, ist klar, aber hoffen darf man ja wohl. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Division ohne Sturm? Nie....

Ich hoffe stark, dass sich Sturm so schnell wie möglich in sichere "Höhen" bringen kann, dadurch dass ich die Admira ebenfalls recht gern hab :D und ich die Salzburg-Auswärtsfahrten nicht missen will, hoffe ich auf SWB, da der SVM ja leider schon "fast"aus dem Schneider ist sollten sie nicht unerwartet einbrechen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.