Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

3:1-Sieg gegen Wörgl

57 Beiträge in diesem Thema

Wiener Sportklub AXA - Perlinger Wörgl 3:1 (1:0)

Sportclub-Platz, 1.100 Zuschauer

1-0 Bradaric 19'

1-1 Martinez 75'

2-1 Neidhardt 88'

3-1 Stumpf 91'

3-1 SIEG GEGEN WÖRGL :clap::clap::king::v::v::feier::feier:

DIE WOHL WICHTIGSTEN 3 PUNKTE DER SAISON!!!

Der WSC spielte so:

Taschwer - Prosenik - Handl, Tamandl - Schmidt (87. Holcmann), Micheu, Bradaric, Fading, Cehajic (73. Neidhardt) - Tippmann (59. Stumpf), Buchinger.

Das Spiel beherrschte in der 1.Halbzeit eigentlich Wörgl. In der 19. Minute gabs Freistoß für den WSC. Cehajic trat an, schupfte den Ball über die Verteidigung, Torhüter Planer reagiert kaum, lässt den Ball vorbei und Bradaric schiesst ins leere Tor ein.Es gab sehr viele Fouls, und auch in der 2. Halbzeit war Wörgl die Spiel bestimmende Mannschaft. Bis auf ein paar eigentlich harmlose Kontern kam nichts auf das Tor von Planer. In der 75. Minute gabs ein Gestochere im WSC-Strafraum und Martinez schoß ein (auf der fht. hört ma da nie was, was der Stadionsprecher sagt). Die WSC'ler wussten, dass sie unbedingt gewinnen mussten und drängten auf das 2:1. In der 88. Minute gelang dem eingewechselten Petzi Neidhardt nach einem Traum-Fersler von Bradaric und einem Pass von Fading der erneute Führungstreffer. In der 91. Minute setzte Stumpf nach Pass von Buchinger noch einen drauf und machte den Sportklub-Sieg perfekt. In der 93. gabs nach einem Foul (vom letzten Mann) an Stumpf noch die rote für einen Wörgler. Ein eigentlich unverdienter aber glücklicher Sieg für den WSC.

Gelbe Karten: Schmidt, Buchinger, Handl

Was mir ziemlich am Orsch ging:

[*]dass der Micheu sich einfach nicht SCHIESSEN traut, immer blöde Hackerl macht und den Ball verliert :angry:

[*]dass sich der WSC nach dem Führungstor IMMER WIEDER zurück fallen lässt.

[*]dass der Holcmann erst in der 87. Minute eingewechselt wurde.

[*]dass der Schiri wieder mal ein Orsch war.

Das wars vorerst von mir.

Wie war euer Eindruck (für die die da waren)?

bearbeitet von SCR-4-EvEr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, "kein Problem" würd ich nicht unbedingt sagen... eigentlich gab's für uns schon ziemlich viel zu zittern, und das nicht nur wegen niedrigen Temperaturen - auch wenn der Sportklub zum Schluss dem 4:1 näher war als Wörgl dem Anschlusstreffer. Der Support war, dem Niveau des Spiels entsprechend, zumindest bis zum Ausgleich leider auch ziemlich mau. Aber sei's drum, der Doppelschlag der Herren Neidhart und Stumpf hätte schöner kaum sein können - und vor allem: die 3 Punkte sind bei uns! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt giftet es mich umsomehr, daß mich gestern die Sch......-Arbeit bis spät in die Nacht gefangen gehalten hat und ich nicht aus Spiel gehen konnte......*grml*

Aber ein Traumergebnis in einer wichtigen Phase der Meisterschaft.... jetzt so weiter, und das Wort "Relegation " wird für den WSC bedeutungslos.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds ziemlich org, dass man gestern bei wsc - wörgl einen oberösterr. schiri pfeiffen hat lassen wo doch auch der LASK im Abstiegskampf dabei ist, eh wurscht, Sportclub hat eh g'wonnen aber trotzdem.

War auf der Längstribüne neben einem der bum voll war und nur gesagt hat: Gööööööba (Linienrichter) geh scheissssssn :clap: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ corradi - da der Sportklub gewonnen hat :super: , mache ich mir keine weiteren Gedanken darüber. :) Und so ganz nebenbei: Schiedsrichter Prammer hat gestern auch einen Wörgl-Spieler (Nussbaumer) ausgeschlossen...

dass der Micheu sich einfach nicht SCHIESSEN traut, immer blöde Hackerl macht und den Ball verliert :angry:

durch den Robert hat gestern mindestens 1 erfolgreiche Torchance (Tor von Christian Stumpf) begonnen...weiss jetzt nimma genau ob er auch am Tor vom Pezi Neidhart beteiligt war, aber beim Büffel-Tor bin ich mir sicher...

dass der Schiri wieder mal ein Orsch war.

Warum? Er hat sogar einen Wörgl-Spieler (wie detto Nussbaumer) ausgeschlossen...und ausserdem: Der Sportklub hat gestern gewonnen und der Rest ist mir eigentlich egal. :clap:

Übrigens...ich hab gestern einen der besten Plätze im Stadion gehabt...da werd' ich schon ein bissl was zu sagen haben... :D

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das stimmt schon, eh super das Sportclub gewonnen hat :clap: aber das ist genauso wie wenn man beim gestrigen Spiel einen Wiener oder Tiroler pfeiffen hätt lassen.

Was ist ein guter Platz? Ehrentribüne?

:support: Antiforza Sitzplatzschw....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber das ist genauso wie wenn man beim gestrigen Spiel einen Wiener oder Tiroler pfeiffen hätt lassen.

Das is doch im Prinzip egal, woher der Schiri kommt...

mal abgesehen davon, daß er "unparteiisch" sein soll, kann er als z.B. Burgenländer auch mit einem Tiroler Verein sympathisieren oder umgekehrt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schenial wars, das 2:1 war wirklich wunderbar (schoener koennt ichs auch nicht machen) und die 3 pkt sehr wichtig.

Ich habs ja gleich gsagt, allen nörglern zu trotz. nur den gegentreffer hab ich nicht einkalkuliert, aber das is wurscht - hauptsache leiwi wars und wir haben die 3 punkte.

Und das der support erst nach dem Gegentreffer aufwacht war eigendlich schon sehr schade.

Mein Eindruck von der Manschaft und dem Spiel war - naja es war die 1. division in österreich. Wir spielten zwar phasenweise Grottenschlecht, das heisst aber nicht das das zuwenig ist fuer das niveau der red zac liga :D

Und das wichtige is ja das man die Bälle ins tor kriegt, und das hamma schliesslich getan.

FORZA WSC-EUPHORIE :support::clap:

ANTIFORZA RUMNÖRGELN :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.