Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

SK Rapid Wien - SV Mattersburg

100 Beiträge in diesem Thema

SK RAPID WIEN - SV MATTERSBURG

Samstag, 21. August '04, 19:30 - Gerhard Hanappi-Stadion

Am Samstag gehts im St. Hanappi gegen die Burgenländer!

Die bisherigen Ergebnisse seit dem M'burg-Aufstieg (aus Rapid-Sicht): 4:1, 3:1, 1:1, 2:0

Nach dem Brunzgekicke in den letzten Wochen erwart ich mir 0 Steigerung und wiederum eine total verkrampfte, offensiv aufgestellte Truppe, die sich wohl den ein oder anderen Konter einfangen wird.

Hicke wird wahrscheinlich so aufstellen ( :mad: ):

Maier

Korsos - Feldhofer - Hiden - Adamski

Hlinka

Dosek - Hofmann - Ivanschitz

Lawaree - Kincl

Dosek am Flügel, Adamski linken hinten, na gute Nacht! Aber wir haben ja keine Wahl...(wo ist nur Jazic...)

Meine Aufstellung:

Maier

Adamski - Hiden - Feldhofer - Sturm

Korsos - Hlinka

Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Ergebnis: 0:2

Zuschauer: 14.500

Tore: Fülöp, R. Wagner

Alles zur Wagner-Rückkehr hier rein!

bearbeitet von Green Magic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es könnte durchaus sein, dass ma gegen Mattersburg a Watsch kriegen. Auch wenn 0:2 für mich etwas hochgegriffen is ehrlich gesagt...

Meine Aufstellung deckt sich mit der von Green Magic, nur so kanns gehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich tippe auf ein 2:2 nach zweimaliger Mattersburger Führung vor (nach den letzten Spielen verdientermaßen) mäßiger Kulisse (<10.000).

Würd' mich - unabhängig vom Ergebnis - freuen, wenn der René netzt. :augenbrauen: Bei uns würd' ich's dem Axel am ehesten vergönnen, ein oder zwei weitere Türln beizusteuern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es muss sich was ändern, Ivanschitz soll mal eine Halbzeit spüren, dass er miserabel kickt. Meine Aufstellung:

Maier

Dober - Hiden - Feldhofer - Adamski

Korsos - Hlinka - Sturm

Hofmann

Lawaree - Kincl

Entweder wir wachen auf und schicken die Mattersburger mit 3:0 heim, oder es gibt ein Unentschieden..

Sollte Mattersburg ein Tor erzielen dann durch Kühbauer od. Wagner..

Eine Rote wirds mindestens geben !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wegen 3 schlechten spielen so eine signatur???????? :ratlos:

Sorry, aber dieses (Kalender-)Jahr habe ich (und wohl auch einige andere) schon a bissl mehr als nur 3 schlechte Spiele von Rapid gesehen. Kritik muss drin sein und ist gerade zur Zeit völlig berechtigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ green magic

wegen 3 schlechten spielen so eine signatur???????? :ratlos:

wie war das mit marmor stein und eisen bricht???????

Berechtigte Kritik wird man wohl äußern dürfen. Außerdem beeinflusst das ja nicht mein Stadiongeher-Verhalten. Wenn Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinanderliegen, müssen sich die werten Herrschaften wohl mal Kritik gefallen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sorry, aber dieses (Kalender-)Jahr habe ich (und wohl auch einige andere) schon a bissl mehr als nur 3 schlechte Spiele von Rapid gesehen. Kritik muss drin sein und ist gerade zur Zeit völlig berechtigt.

meinte diese saison trotzdem kann mich noch gut errinnern wie ein sieg gegen krems ein erfolg war bitte was wollt ihr wir sind zweiter als einzige mannschaft, in dieser saison, noch unsgeschlagen und jetzt läufts im moment nicht deshalb verdamme ich doch nicht gleich alle.

ok hofmann und ivanschitz sind ausser form bzw. glaubt der ivan im moment das er den fußball erfunden hat. wird wieder besser werden ich geh trotzdem am samstag wieder hin und wenn`s verlieren und brav alles gegeben haben dann kriegen`s einen applaus von mir. es kann nicht immer nur siegesserien und traumspiele unserer elf geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Maier

Dober-Feldhofer-Hiden-Adamski

Korsos-Hlinka

Martinez-Sturm

Kincl-Lawarée

Jetzt hat die Mannschaft wieder eine Woche zeit um sich zu regenerieren, ich hoffe und glaube wir sehen eine stärkere Rapid, als die letzten Spiele.

3:1 Kincl, Lawarée, Dosek; R. Wagner

bearbeitet von Tummy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hat die Mannschaft wieder eine Woche zeit um sich zu regenerieren, ich hoffe und glaube wir sehen eine stärkere Rapid, als die letzten Spiele.

so müsste es heissen:

Jetzt hat die Mannschaft wieder eine Woche zeit um sich zu ruinieren,

->Länderspiel = 2 verletzte Rapidler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so müsste es heissen:

Jetzt hat die Mannschaft wieder eine Woche zeit um sich zu ruinieren,

->Länderspiel = 2 verletzte Rapidler

Scheiße, das habe ich komplett vergessen. Wird wohl doch nicht so viel besser werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und jetzt läufts im moment nicht deshalb verdamme ich doch nicht gleich alle.

Ich verdamme auch nicht alle, sondern sage nur, dass die Mannschaft derzeit ziemlich viel Scheiß zusammen spielt - mit dem peinlichen Höhepunkt des Un-Spiels gegen Kazan - und momentan sehr viele Einzelspieler weit unter ihren Möglichkeiten spielen. Weiters, dass die Mannschaft selbst gegen die lächerlichsten Gegner unfähig ist, einen Standard-Abwehrriegel (eh das einzige, was manche Teams wirklich gut können) zu durchbrechen, dafür werden aber immer wieder Gegner, die absolut schlagbar sind, unmotiviert von Hicke und Co. stark geredet (das hat im diesem Ausmaß mMn nichts mehr mit einem angebrachten Respekt vorm Gegner, sondern nur noch mit Verunsicherung der eigenen Mannschaft zu tun).

Die Entwicklung, die unter Hickersberger bisher meistens nach oben ging, hat sich dieses Jahr, noch bevor wir wirklich große Erfolge feiern konnte, eher wieder nach unten orientiert (im Frühling ebenso, wie jetzt). Und das müsste - mit diesen Spielern - nicht so sein.

es kann nicht immer nur siegesserien und traumspiele unserer elf geben.

Völlig richtig. Wir haben ja auch schon seit Jahren nichts Nennenswertes mehr vorzuweisen.

Ich bin wirklich der Letzte, der so abgehoben ist, zu glauben, dass Rapid immer um den Meistertitel spielen müsste. Manchmal braucht's eben eine Aufbauphase ohne spektakuläre Erfolge. Nur dauert diese Phase nun schon 2-3 Jahre an und es sind in Summe bisher kaum Fortschritte zu sehen (wenn man den derzeitigen Status Quo mit jenem vor 3 jahren vergleicht). Und bitte kommt's mir nicht mit einem Tabellenstand nach 5 Runden, bei dem 6 unserer 11 Punkte aus Siegen gegen an diesen Tagen offenbar völlig indisponierte Mannschaften stammen. (hab' mich auch davon täuschen lassen zu Beginn...)

Momentan sehe ich beim besten Willen nicht, wann es mal wieder so weit sein könnte, dass wir den ersten Meistertitel seit 1996 einfahren. Die einzige "Hoffnung" (die eigentlich ein Armutszeugnis ist) besteht momentan darin, dass auch die anderen in der Liga nicht viel besser drauf sind, als wir: Austria wurschtelt nach wie vor mit permanenten Spieler- und Trainerrochaden auf 20% ihres Spielerpotentials herum, GAK kann anscheinend nicht mehr, als hinten drin zu stehen und mit gelegentlichen Kontern die Partien 1:0 zu gewinnen (was selbst in unserer Bundesliga garantiert nicht ewig gut gehen wird) und Pasching reißt's momentan auch zwischen Genieblitzen und Totalausfällen hin und her.

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ neuron wollt dich nicht zitieren sonst wird der beitrag zu lang :)

glaube das die entwicklung kontinuierlich weiter geht aber das nicht ausreichen wird.

bräuchten noch ein bis zwei echte klasse-spieler speziell in der abwehr nur leider können wir uns solche spieler die uns wirklich weiterhelfen nicht leisten und deshalb ist es auch relativ sinnlos andauernd zu jammern.

bei rapid ist es nun mal so das alles sauber finanziert werden muss nach unserer vorgeschichte(ist auch besser so).

die andere alternative wäre das wir uns vom stronach kaufen lassen und dann auch eine söldnertruppe hätten.

ich glaube auch nicht das wir in den nächsten jahren meister werden aber konnte diese und letzte saison kein spiel sehen wo es ihnen egal war wie sie gespielt haben und sich immer mit allen ihnen zur verfügung stehenden mitteln gewehrt haben. deswegen versteh ich auch die sig nicht. würde sie nur verstehen wenn sie nicht gelaufen wären und es nicht probiert hätten wenn sie es probieren bin ich im moment zufrieden denn mehr kann man einfach nicht erwarten mit den finanziellen mitteln die uns zur verfügung stehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.