Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bam_Margera

SV Mattersburg - Grazer AK

15 Beiträge in diesem Thema

Das Liverpool-Spiel sollte mittlerweile verdaut sein. Als nächstes steht die Aufgabe Matterburg an der Reihe. Die Burgenländer stehen mit vier Punkten am achten Tabellenplatz. Eigentlich sollte sie kein Stolperstein sein, und die Tabellenführung müssten wir schon behaupten können. Müssten.

Meine Aufstellung:

Schranz

Standfest - Ehmann - Tokic - Pogatetz

Ramusch - Aufhauser - Bazina - Amerhauser

Skoro - Kollmann

Ergebnis: 1:3 - Skoro (2), Aufhauser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schranz

Pirker - Ehmann - Tokic - Pogatetz

Ramusch - Bazina - Aufhauser/Sick - Amerhauser

Skoro - Kollmann

Standfest sollte mal eine Pause bekommen... is völlig von der Rolle momentan. Dasselbe gilt für Muratovic. Der läuft seiner Form aus dem Vorjahr auch ziemlich nach. Sollens statt Standfest mal den Pirker beginne lassen, von dem wird ja so geschwärmt. und statt Muratovic endlich Bazina beginnen lassen.

Aufhauser is auch nicht unbedingt in Superform momentan... vielleicht würd übern Sick mehr kommen... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schranz

Pirker - Sick - Tokic - Majstorovic

Bazina - Muratovic - Aufhauser - Amerhauser

Skoro - Kollmann

naja. ich wollte standfest und pogatetz wirklich nicht aufstellen, aber was ist die alternative? könnte bazina den part am flügel ähnlich auslegen wie damals sionko? sick ist derzeit besser drauf als ehmann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja ich denke nach dem l´pool spiel wird nicht mehr als ein X herausschaun!

die mannschaft wird moralisch und körperlich am boden sein. mattersburg ist zu hause auch nicht so schwach, aber ich hoffe das wir wenigstens ein tor erzielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich rechne mit einem hart erkämpften remis im burgenland. so leicht wie im frühjahr werden sie es uns nicht mehr machen. ausserdem haben sie gezeigt wie stark sie daheim sein können.

meine aufstellung

schranz

pirker - tokic - ehmann - pogatetz

plassnegger - aufhauser - sick - dollinger

bazina - kollmann

plassnegger deshalb weil er pirker glaub ich besser unterstützen kann in der defensive als didi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für mich. Abwehrchef Mandreko ist bei den Mattersburgern gesperrt, also wird die Defensive der Burgenländer mit Sicherheit noch so stabil sein, wie sonst gewohnt.

Aufstellung:

Schranz - Pirker, Tokic, Ehmann, Majstorovic - Ramusch, Bazina, Sick, Amerhauser - Kollmann, Skoro

Die Aussenverteidiger müssen mal eine Nachdenkpause kriegen, was die diese Saison schon fabriziert haben (abgesehen vom LP-Spiel), ist wahrlich zu viel.

Aufhauser und Muratovic sollten auch mal pausieren, kann Ihnen nicht schaden.

Pirker und Majstorovic haben sich Ihre Chance verdient, gleich wie das Mittelfeld Sick/Bazina.

Ergebnistipp: 1:2

Tore: Fülöp; Bazina (2)

bearbeitet von gakfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab gedacht Pirker spielt eher im defensiven Mittelfeld. Aber wenn er rechts hinten spielen kann, dann würde ich ihn sicherlich dort spielen lassen! WEil der Standfest hat mich, vor allem gegen Liverpool, enorm aufgeregt. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut Kronen Zeitung ist Bazina für Schachner defensiv zu schwach um ihn statt Muratovic oder Aufhauser zu bringen :ratlos:

so würde ich aufstellen:

schranz

pirker-ehmann-tokic-pogatetz

plassnegger-sick-aufhauser-amerhauser

kollman-bazina

Ich denke nicht dass Majstorovic eine Verbesserung gegenüber Pogatetz in Unform darstellen würde, Didi war zwar ok am Anfang gegen Liverpool aber dann auch weg vom Fenster. Muratovic braucht eine Pause, Skoro ist gut aber Kollmann mit Bazina einfach stärker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem "defensiv zu schwach" bezüglich Bazina kann mMn. kein Argument sein. Der GAK spielt mit 4 Verteidigern, dazu hat man mit Aufhauser (in Normalform) den besten defensiven Mittelfeldmann der Bundesliga. Das sollte doch reichen, denk ich...

Im Gegenzug heißt doch aber auch "Angriff ist die beste Verteidigung". Mit Bazina wäre endlich der momentan fehlende Spielwitz da. Und solang die Roten die Kugel haben, brauch ich eh keinen Verteidiger. Die sollen bitte uns nachrennen, nicht wir denen... denn ohne Tore is recht schwer gewinnen. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plassnegger wird laut Kleine Zeitung sicherlöich anfangen. Schachner meinte Plassnegger hätte jetzt Zeit gehabt sich das ganze von außen anzusehen... :glubsch:

Was auch immer das heißen soll....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist schon verständlich, dass ich meinen vielgespriesenen neuzugang im bilang wichtigtigsten spiel der saison auf die bank setz :wos?:

pirker ist verletzt (beinhautentzündung im schienbein) und fälllt eine woche aus. somit sind unsere alternativen (die schachner sicherlich wahrgenommen hätte :x ) für rechts hinten wieder gleich null.

bazina defensiv zu schwach ist echt bullshit. wir sind so was von ausrechenbar. man kann sich nicht von spiel zu spiel auf standards verlassen. muratovic und aufhauser sind derzeit nicht in der lage, das spiel aus dem mittelfeld zu ordnen ,geschweige denn mit dribblings oder überraschenden bällen für unruhe zu sorgen. die rechte seite mit standfest/plassnegger oder ramusch ist tot mangels technischem können. und links bringt pogatetz die kugel keine drei meter weit genau an den mann und der sonst so starke linke flügel (egal ob mit dollinger oder amerhauser) geht daran zu grunde. die einzige gefahr für liverpool entsand, wenn amerhauser auf links den ball bekam, was viel zu selten vorkam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.